Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Weihnachtsbaum-Sammlung machte viel Spaß

Die Helfer beim Einsammeln der Weihnachtsbäume
Die Helfer beim Einsammeln der Weihnachtsbäume
Grünberg | Mit viel Eifer waren am vergangenen Samstag zehn Mitglieder und Betreuer der Jugendfeuerwehren Klein-Eichen und Lardenbach beim Einsammeln der ausgedienten Weihnachtsbäume dabei. Drei Fahrzeuge mit Anhänger bewegten die Erwachsenen Werner Zimmer, Timo Faust, Simon Repp, Jürgen Hofmann, Helmut Lind, Armin Schombert, Carsten Mark Langohr, Manfred Dieter Reining und Matthias Müller durch die einzelnen Ortsstraßen. Dort hielten zahlreiche Einwohner die Tannen und Fichten auf ihrer Grundstücksgrenze zum Abholen bereit. Mit vereinten Kräften verluden die Jugendlichen Lisa Marie Langohr, Katharina Schneider, Leonie Langohr, Nick Böcher, Tim Benjamin Frank, Lars Hofmann, Simone Müller, Sebastian Scholler, Micael Marcelo und Jannik Reichel die Bäume für die Verbrennung im Lardenbacher Steinbruch. Unter der Aufsicht aller Helfer wurden die Bäume anschließend verbrannt. Die dadurch entstehende Hitze nutzte man gleichzeitig, um sich bei der doch recht kalten Witterung etwas aufzuwärmen. Für alle Beteiligten gab es danach im Feuerwehrgerätehaus Lardenbach eine Stärkung. Diese von der Metzgerei Kielbassa gespendete Verköstigung und das heiße Kakaogetränk servierten Karl-Ernst Lind und Simone Faust. Zur Belohnung gab es weiterhin noch einige von Dorfbewohnern gespendete Süßigkeiten. Zudem können sich die Kids über einige Geldspenden freuen, die bei der Betreuung des Nachwuchses eine Anwendung finden werden.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kick off- Fire on Veranstaltung der FFw Utphe
Nachdem die übliche Weihnachtsfeier immer weniger besucht wurde, die...
Bei der großen Autoausstellung vor der Stadthalle wurden die neuesten Modelle führender Hersteller gezeigt.
Gewerbeausstellung punktet bei Besuchern mit Leistungen und Produkten aus der Region
Das Hungener Gewerbe hat viel zu bieten. Davon wollten sich am...
Laubgebläse im Feuerwehreinsatz
Laubgebläse zur Brandbekämpfung- geht das? Blasgeräte...
850 Einsatzkräfte bei Katastrophenschutzübung eingebunden
PAN 2017, diesen Namen trägt die bisher größte...
FW/CDU-Koalition verhindert Vereins-/Kulturzentrum in Laubach
7. Dezember im Stadtparlament: schwarzer Tag für...
Alarmübung fordert Mannschaft und Führung!
Zu einer unangekündigten Alarmübung in einem ehemaligen Supermarkt im...
Adventskonzert des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar
Der Förderverein des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Ernst Lind

von:  Karl-Ernst Lind

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Karl-Ernst Lind
877
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am 18. Februar geführte Wanderung auf dem ERZWEG
Am kommenden Sonntag, 18. Februar 2018 bietet die Arbeitsgruppe...
Am kommenden Samstag Lardenbacher Holzversteigerung
Trotz der eher negativen Auswirkungen der vergangenen Wetterkapriolen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...
Am 18. Februar geführte Wanderung auf dem ERZWEG
Am kommenden Sonntag, 18. Februar 2018 bietet die Arbeitsgruppe...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...
Uhubrut?
Wo könnte ich einen Uhu oder eine Uhubrut fotografieren? Ein...
Am 18. Februar geführte Wanderung auf dem ERZWEG
Am kommenden Sonntag, 18. Februar 2018 bietet die Arbeitsgruppe...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.