Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Theatergruppe Lehnheim spielt: „Irren ist menschlich

Die Theatergruppe Lehnheim freut sich schon darauf, Ihre Lachmuskeln zu strapazieren. Hinten v. l. Norbert Klaper , Peter Hopp, Birgit Kratz,  Karin Kühn, Petra Dickhardt;  vorn v. l.  Regina Greb, Gottfried Lemke, Andreas Lauber, Gabi Greb.
Die Theatergruppe Lehnheim freut sich schon darauf, Ihre Lachmuskeln zu strapazieren. Hinten v. l. Norbert Klaper , Peter Hopp, Birgit Kratz, Karin Kühn, Petra Dickhardt; vorn v. l. Regina Greb, Gottfried Lemke, Andreas Lauber, Gabi Greb.
Grünberg | Mit Riesenschritten eilt der Herbst durchs Land und das bedeutet in Lehnheim: Theaterzeit.
In diesem Jahr hat sich das Ensemble um Regisseurin Karin Kühn für eine Komödie in 4 Akten von Albrecht Pfaff entschieden.
Acht Laienschauspieler entführen Sie in eine turbulente, abendfüllende Komödie, in der es -wie immer- drunter und drüber geht. Natürlich wird wieder ausgiebig „Oberhessisch-Platt“ geredet, und dennoch werden Sie kein Wörterbuch benötigen.
Im Gegenteil: Es erwartet Sie ein Theaterstück mit Lachmuskelkatergarantie!

Zum Inhalt: Bei den Cramers bricht das Chaos aus! Aus heiterem Himmel werden sämtliche Beziehungen ad absurdum geführt. Keiner weiss mehr, wer mit wem und wann und wo ...
Selbst der Pastor kommt mit seinem Chef ins Hadern ob der weltlichen Gelüste, denen er frönt. Erleben Sie einen urkomischen Theaterabend, der uns wieder mal vor Augen führt, was passieren kann, wenn man nicht genügend miteinander redet. Abgrundtiefes Laster oder nur kuriose Verdächtigungen? Begeben Sie sich mitten in den Sündenpfuhl der Lehnheimer Theatergruppe und finden Sie es heraus!

Die Theatergruppe Lehnheim wünscht schon heute gute Unterhaltung !

Tipp: Versuchen Sie, Karten für die Premiere am Freitag Abend zu ergattern. Kartentelefon: 06401-5430

Aufführungstermine: 20.11. / 21.11. / 27.11. und 28.11.2009, jeweils 20 Uhr
Nachmittagsvorstellung mit Kaffee und Kuchen: Samstag, 21.11., 14.00 Uhr
im Dorfgemeinschaftshaus Lehnheim
Kartenvorverkauf ab sofort bei Getränkequelle Greb, Oppersgasse 3, Tel. 06401-5430
Eintritt: Vorverkauf 6,- Euro, Abendkasse 7,- Euro, Kinder bis 14 Jahre 50% Ermäßigung.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans-Dieter Stübenrath

von:  Hans-Dieter Stübenrath

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Hans-Dieter Stübenrath
12
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Orgelvesper am Sonntag „Cantate“,29.04.2018, „Lobet und preiset, ihr Völker, den Herrn“
Am kommenden Sonntag, den 29. April 2018, findet um 19.00 Uhr eine...
Beim Kinobesuch
Mein Praktikum ist zu Ende
Ich hätte nicht gedacht, dass die zwei Wochen so schnell umgehen ...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.