Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

So schön bunt - aber was?


Mehr über

Rätsel (691)Becher (4)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Entdecke zuhause- was gehört zusammen Teil 2
Auf ein Neues. Welche Bilder gehören zusammen? Alles nur ein Tagesausflug weit weg.
Zuhause Entdecken- Was gehört zusammen ?
Mal sehen wie schnell hier die Lösungen kommen. Bitte erst mal nur...

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 08.10.2009 um 12:45 Uhr
Mein Vorschlag: unterschiedlich farbige Saftgläser, oberer Rand?
Kerstin Raab
516
Kerstin Raab aus Lich schrieb am 08.10.2009 um 12:53 Uhr
Garnicht so schlecht, aber ein bisschen genauer hätte ich es schon gerne :-) Die haben einen Namen!
Kerstin Raab
516
Kerstin Raab aus Lich schrieb am 08.10.2009 um 13:59 Uhr
Nee! Sorry Daniela, aber es sind keine Leonardo - die hatten früher immer Wölkchen, gibt's die denn noch?
Peter Schneider
58
Peter Schneider aus Fernwald schrieb am 08.10.2009 um 16:13 Uhr
Ich würd mal sagen: 5 Longdrinkgläser
Annick Sommer
4.022
Annick Sommer aus Linden schrieb am 08.10.2009 um 17:25 Uhr
oder fünf unterschiedlich farbige Teelichter?
Kerstin Raab
516
Kerstin Raab aus Lich schrieb am 08.10.2009 um 19:17 Uhr
Nee, Simone war schon dicht dran. Saft ist gut. Glas ist schlecht. Und einen Namen haben die wirklich!!!
Stephanie Kunisch
14
Stephanie Kunisch aus Grünberg schrieb am 08.10.2009 um 19:30 Uhr
Ikea-Saftbecher schön aneinander gereiht!!!!
Kerstin Raab
516
Kerstin Raab aus Lich schrieb am 08.10.2009 um 19:45 Uhr
Oh Steffi, das ist echt fies! Aber klar, Mam weiß alles :-) Aber weißt du auch wie sie heißen? Na, schnell googlen oder blättern...
Peter Schneider
58
Peter Schneider aus Fernwald schrieb am 08.10.2009 um 20:04 Uhr
Na gut. Ich bin wieder dran. Ich nenn sie mal: Kalas Becher von Ikea
Annick Sommer
4.022
Annick Sommer aus Linden schrieb am 08.10.2009 um 21:28 Uhr
... IKEA freut sich!!! ;-)

Und??? sind sie so gut im Gebrauch, wie sie aussehen?
Saftgläser sollte - meiner Meinung nach - robust, stapelbar, ästhetisch und spülmaschinenfest sein! :-)))
Kerstin Raab
516
Kerstin Raab aus Lich schrieb am 09.10.2009 um 11:31 Uhr
Ja, die Kalas Becher stapeln sich bei uns massenweise! Bei zwei Kids und so vielen Nachbarkids ist das ein Muss! Die hübschen bunten Becher sind robust (alle noch heil), stpalbar (bei knapp 20 Stück wäre sonst kein PLatz im Schrank), ästhetisch (eine Frage des Geschmacks) und spälmaschinenfest (ja, auch nach zig Spülgängen noch farbenfroh)! Jetz habe ich aber genug Werbung für die Schweden gemacht ;-))
Annick Sommer
4.022
Annick Sommer aus Linden schrieb am 09.10.2009 um 12:10 Uhr
Danke Kerstin! :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Raab

von:  Kerstin Raab

offline
Interessensgebiet: Lich
Kerstin Raab
516
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Sonne genießen!
Statt Krokodil im Wasser habe ich doch tatsächlich eine sich sonnende Schildkröte im Petersee bei Lich abgelichtet. Sachen gibt's?!
"Greenhill Hessengirls" aus Grünberg - Siegerinnen bei der WU18
Fette Beats und rasante Spiele beim 3X3 in Lich
Das Qualifikationsturnier für die Deutsche Meisterschaft im 3X3 war...

Weitere Beiträge aus der Region

Schon jetzt zum Blutspenden anmelden
Am 9. November nächster Termin in der Gallushalle Grünberg Der...
Der ehemalige Gießener und langjährige Bundestrainer Kay Blümel wurde in Frankfurt mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Kay Blümel mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Zu Ehren des verstorbenen langjährigen Landestrainers Friedrich...
HBV-Präsident Michael RÜSPELER steht seit 2004 an der Spitze des Hessischen Basketball Verbandes und von "Amtsmüdigkeit" kann keine Rede sein: "Ich bin gerne Präsident und meine Arbeit macht nach wie vor viel Spaß"
Michael Rüspeler: "Ich bin gerne Präsident dieses Verbandes"
Bei der am vergangenen Sonntag in Frankfurt stattgefundenen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.