Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Das Ende eines Sommers: "... und tschüss", sagte der LKW-Fahrer und verschwand im Sand!

Bye-bye Sommer!
Bye-bye Sommer!

Mehr über

Strand (70)Sonne (429)Sommer (259)LKW (15)Herbst (416)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Herbstboten
Herbstimpresionen
Letzte Woche zeigte sich der Herbst von seiner schönsten Seite. Hier...
Federleicht
So leicht wie diese Feder auf den Sand schwebte, so leicht ist unser...
Obwohl von mir auf dem Schiffenberg im 2/2011 aufgenommen, passt es farblich in den Herbst.
Stufen in eine andere Jahreszeit
Die Sonnenstrahlen wärmen und ich könnte lange hier verweilen. Ich...
Die Wolke pustet die Sonne aus - es wird dunkel.
Herbstspaziergang in heimischer Natur
Die herrlichen Herbstfarben und der strahlende Sonnenschein luden am...
Herbstwald

Kommentare zum Beitrag

Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 23.09.2009 um 18:34 Uhr
:-)) Genau lustige Idee! Ja ja, die unbeschwerte Sandkastenzeit, hier wohl eher Strandzeit! ;-)
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 23.09.2009 um 21:13 Uhr
Originell, schade das der Sommer vorbei ist :-(
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Raab

Weitere Beiträge aus der Region

Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...
Unbekannt.
Was sind das für Vögel
Heute Morgen bei Grünberg habe ich 5 von diesen Vögeln gesehen.Leider...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.