Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Dank Nachbarschaftshilfe endlich wieder sicher spielen im "Lindenhof"

VORHER ...
VORHER ...
Grünberg | Und es gibt sie doch noch, die gute alte Nachbarschaftshilfe!
Ende August haben sich drei starke Männer aus der Wohngemeinschaft "Lindenhof" in Grünberg ein Herz gefasst und den Spielplatz der Eigentümergemeinschaft (insgesamt sind dies 12) auf Vordermann gebracht. Der Zahn der Zeit hatte am alten Holzgerüst doch bereits mächtig genagt. Und nachdem es im Frühsommer schon zu einem kleinen Unfall kam – der Ausleger für die Strickleiter brach unter der Last eines 12 jährigen Jungen einfach ab – war klar, dass etwas getan werden musste.
Da die Eigentümergemeinschaft auch für die Sicherheit auf dem Gemeinschaftsspielplatz verantwortlich ist, haben drei Familien stellvertretend beschlossen, umgehend zu handeln. Die Männer haben angepackt und die alte Anlage abgebaut, eine gleichwertige Neue in Vorleistung gekauft und gemeinsam aufgebaut. Nicht zuletzt zur großen Freude der Kinder, die fleißig halfen und die Bauarbeiter nach getaner Arbeit mit einer Hopfenkaltschale und Knabbereien belohnten. Jetzt können alle Anwohner und deren Besucher wieder sicher dort spielen.
Vielen Dank sei auf diesem Wege allen Bewohnern ausgesprochen, die das neue Spielgerät finanziert haben!

VORHER ...
VORHER ... 
... WÄHREND ...
... WÄHREND ... 
... UND NACHHER! Die stolzen Bauherren!
... UND NACHHER! Die... 
Anhängerfahrt
Anhängerfahrt 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…
…und viele andere Lieder hörten die Senioren und Seniorinnen des AWO...
8. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
Der Haifisch, der hat Zähne und was für welche. Re. Zahnärztin Bärbel Glombik-Wörz
Zähne gesund - im Kundermund
„Lernen fürs Leben“ hätte man die Zahnpflegetrainingsstunde mit...
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...
Karate Anfängerkurs für Kinder 7-14 Jahre
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke Kinder Gießen e. V.
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke...
Nachts im Karate Dojo - junge Karateka erkunden Baumwipfel
Was passiert eigentlich nachts im Karate Dojo? Dieser Frage konnten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Raab

Weitere Beiträge aus der Region

Am 24. Februar bei Weickartshain
Rundwanderung mit Geschichten aus der Heimat Am kommenden Sonntag,...
Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...
Am 22. Februar wieder Seniorenkino in Grünberg
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg ermöglicht wieder einen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.