Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Schlagzeug lernen an der Musik- und Kunstschule Grünberg e. V.

Jochen Weigand
Jochen Weigand
Grünberg | Unsere Schlagzeuglehrer Stephan Haus, Jochen Weigand und Andreas Kühr starten nach den Sommerferien wieder richtig durch.
Stephan Haus unterrichtet seit über 10 Jahren an unserer Schule und hat sein Drum-Studium u. a. bei Michael Weitzel , Dirk Rosenbaum und in den USA an der Los Angeles Music Academy abgeschlossen.
Heute spielt er in allen wichtigen Richtungen der Popularmusik von Rock über Pop, Funk, Hip Hop bis hin zu Jazz, Latin und Big Band.
Jochen Weigand ist seit letztem Jahr an unserer Musikschule und hat in diesem Frühjahr an der Bundesakademie in Trossingen den Lehrgang für Schlagzeug im Unterricht mit Erfolg absolviert. Neben der Teilnahme an mehreren Masterclasses, hat er Studioaufenthalte mit namhaften Produzenten
wie Joe Chiccarelli (Queen, U2) vorzuweisen. Banderfahrung sammelte er mit bekannten Gruppen wie Angel Landing und pulse 80.
Speziell für das Projekt JEKI (jedem Kind ein Instrument) konnte der qualifizierte Schlagzeuglehrer Andreas Kühr gewonnen werden. Zu seinen besonderen Qualifikationen gehört u.a. der Umgang mit Kleingruppen von jungen Schülern des 2. Schuljahres im Rahmen des Pilotprojekts JEKI.

Unsere Lehrer geben gerne Gelegenheiten zu einer kostenlosen Probestunde. Selbstverständlich ist unser Probenraum mit zwei kompletten Schlagzeugsets ausgestattet, so dass ideale Unterrichtsbedingungen bestehen.

Vereinbaren Sie einen Termin unter 06401-3350 im Büro der Musik- und Kunstschule Grünberg e. V. Infos auch unter www.musikschule-gruenberg.de

Jochen Weigand
Jochen Weigand 
Andreas Kühr
Andreas Kühr 
Stephan Haus
Stephan Haus 

Mehr über

Untgerricht (1)Schlagzeug (11)Kurse (20)Drumset (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hammondlive am 10.8.18 um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) in St. Thomas Morus
Jazz-Arrangements für Orgel und Schlagzeug am 10.8.18 20 Uhr in St. Thomas Morus
Orgelkonzerte sind langweilig, verstaubt und trocken. Das Image...
Hammond live heute abend um 20 Uhr in St. Thomas Morus, Grünberger Straße 80
Nicht vergessen! Heute abend: Hammond live um 20 Uhr in St. Thomas Morus Gießen
Heute abend um 20 Uhr spielen Kirchenmusiker Peter Groß und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Musikschule Grünberg

von:  Musikschule Grünberg

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Musikschule Grünberg
368
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Musical in Grünberg
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit...
Schulleiter Bernd Niesner freut sich über den Schlüssel zum neuen Auto, überreicht von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas. Musikalisch umrahmt von den Blechbläsern der Musik- und Kunstschule Grünberg.
Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen
Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Grünberger Marktplatz
Die Stadt auf dem grünen Berg- Grünberg in Hessen
Nur ein Katzensprung und man ist in der Fachwerkstadt Grünberg. Die...
Hier hat der Riese seinen Sattel abgelegt

Weitere Beiträge aus der Region

Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Musical in Grünberg
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit...
Konzert in der Barockkirche auf Burg Greifenstein
Greifenstein (kmp / kr). Wie jedes Jahr gastieren auch in diesem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.