Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Gewinner des Foto- und Malwettbewerbs ermittelt

Der 1. Preis.
Der 1. Preis.
Grünberg | Der Grünberger Bürgermeisterkandidat Tobias Lux hatte alle Bürger dazu eingeladen, mit ihm die Faszination der Stadt Grünberg und der Stadtteile neu zu entdecken. Dazu hatte er einen Foto- und Malwettbewerb ins Leben gerufen.
Alle Bürgerinnen und Bürger waren dazu aufgerufen kreativ zu sein und Fotos der Stadt Grünberg und der verschiedenen Stadtteile zu machen oder Bilder zu malen. „Dazu muss man einem neuen Blickwinkel auf das gewohnte Bild werfen oder sich ein Detail, vielleicht auch einen besonderen Ausschnitt, näher an schauen,“ so Tobias Lux.
Auf dem Sommerfest der SPD-Grünberg am 16. August wurden die Gewinner des Foto- und Malwettbewerbs bekannt gegeben. Die Jury, bestehend aus der Künstlerin Roswitha Lorenz und dem Fotograf Rainer Schäfer, hatte es nicht leicht, aus den zahlreichen Einsendungen die Gewinner zu ermitteln. Nach einer ausführlichen Begutachtung wurden dann schließlich folgende Gewinner festgelegt.
1. Preis, ein Einkaufsgutschein der Grünberger Werbegemeinschaft im Wert von 50 Euro ging an: Sandra Sittner-Trettin aus Grünberg für ihr Foto des Brunnengucker vor der weihnachtlichen Kulisse des Marktplatzes.

Der 1. Preis.
Der 1. Preis. 
Der 2. Preis.
Der 2. Preis. 
Platz 3.
Platz 3. 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.853
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Brennholzverkaufstag der Gemeinde Reiskirchen am 24. Oktober
Im Bereich der Autobahn A5 nördlich der ehemaligen Kreismülldeponie...
Landrätin Anita Schneider und der Leiter Servicezentrum der DAK Gießen Manuel Höres.
Aktion „bunt statt blau“ 2020 in Gießen verlängert: Neuer Einsendeschluss für DAK-Plakatwettbewerb
Die DAK-Kampagne „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“ reagiert...

Weitere Beiträge aus der Region

Schon jetzt zum Blutspenden anmelden
Am 9. November nächster Termin in der Gallushalle Grünberg Der...
Der ehemalige Gießener und langjährige Bundestrainer Kay Blümel wurde in Frankfurt mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Kay Blümel mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Zu Ehren des verstorbenen langjährigen Landestrainers Friedrich...
HBV-Präsident Michael RÜSPELER steht seit 2004 an der Spitze des Hessischen Basketball Verbandes und von "Amtsmüdigkeit" kann keine Rede sein: "Ich bin gerne Präsident und meine Arbeit macht nach wie vor viel Spaß"
Michael Rüspeler: "Ich bin gerne Präsident dieses Verbandes"
Bei der am vergangenen Sonntag in Frankfurt stattgefundenen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.