Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Rennradfahrer aus Grünberg tourten im Thüringer Wald

Die Radfahrgruppe in Schmiedefeld am Rennsteig
Die Radfahrgruppe in Schmiedefeld am Rennsteig
Grünberg | Auch in diesem Jahr unternahmen die Rennradfahrer des RSC Grünberg zusammen mit befreundeten Radsportlern aus Schwäbisch Hall und anderen Gästen vom 31. Juli bis zum 2. August wieder eine Wochenendradtour mit dem Ziel Schmiedefeld am Rennsteig. Bereits seit dem Jahr 2004 wird jährlich eine derartige Tour veranstaltet, um benachbarte Regionen radsportlich zu „erfahren".
Die Strecken vor Ort wurden von zwei ortskundigen Radsportlern aus Schmiedefeld am Rennsteig unter Umgehung zahlreicher Baustellen vorausgeplant. So war die Gruppe nicht nur auf verkehrsarmen und landschaftlich reizvollen Straßen unterwegs, sondern es wurden dabei auch die an der Strecke liegenden Sehenswürdigkeiten erläutert.
Am Freitag führte die Tour über etwas mehr als 90 km von Schmiedefeld aus in das kleine Dörfchen Singen. Dort wurde eine Rast in der weithin bekannten Museumsbrauerei Schmitt eingelegt, in der das Bier noch wie vor 100 Jahren mit historischen Maschinen und Vorrichtungen gebraut wird. Weiter ging es über Paulinzella mit seiner sehenswerten Klosterruine aus dem 12. Jahrhundert wieder hinauf auf die Höhen des Thüringer Waldes nach Allzunah und zurück nach Schmiedefeld.
Mehr über...
Am Samstag ging es über eine Streckenlänge von ca. 120 km. Dem Tal der Ilm hinab folgend, besuchten wir die Universitätsstadt Ilmenau, in der Goethe als Leiter der Bergwerkskommission wirkte. Weiter nach Norden führte uns der Weg in die Kreisstadt Arnstadt. Hier war der junge Johann Sebastian Bach als Organist tätig. Die Route führte dann in weitem Bogen um die Wachsenburg, eine der „Drei Gleichen“-Burgen, zurück nach Arnstadt. Von dort begann der lange und anstrengende Aufstieg über insgesamt 600 Höhenmeter, zunächst durch das malerische Jonastal hinauf nach Crawinkel, und weiter nach Oberhof. Bis zum höchsten Punkt der Strecke auf ca. 950 m bei der Schmücke waren weitere 150 Höhenmeter zu bewältigen, bevor die Teilnehmer die Fahrt bei einem Abschlusstrunk in Schmiedefeld ausklingen lassen konnten.
Bei wiederum herrlichem Radelwetter führte die Abschlusstour am Sonntag in südlicher Richtung 400 Höhenmeter hinab zur Talsperre Ratscher und über die Kleinstadt Schleusingen mit der imposanten Bertholdsburg zurück nach Schmiedefeld.
Nach Beendigung der sportlichen Aktivitäten bedankten sich die Verantwortlichen des RSC Grünberg bei den beiden mit der Vorbereitung betrauten Thüringer Sportfreunden und überreichten einige Gastgeschenke als kleines Dankeschön für die vorbildliche Unterstützung.
Die Teilnehmer waren sich einig, dass auch im nächsten Jahr wieder ein gemeinsamer Ausflug unternommen werden soll, wozu auch die Radsportfreunde aus Schwäbisch Hall wieder herzlich eingeladen sind. Wie gewohnt, soll auch in Zukunft allen interessierten Radsportlern die Chance gegeben werden, sich im Kreise Gleichgesinnter sportlich zu betätigen, die Geselligkeit zu genießen und den RSC Grünberg näher kennen zu lernen. Informationen: www.rsc-gruenberg.de

Die Radfahrgruppe in Schmiedefeld am Rennsteig
Die Radfahrgruppe in... 
Die "Alterspräsidenten" aus Hessen, Thüringen und Schwaben mit Goethe in Ilmenau
Die "Alterspräsidenten"... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Blick von Thüringen nach Hessen
Ausflug ins NSG Rhäden bei Wildeck-Obersuhl
Der Rhäden liegt zwischen Wildeck-Obersuhl (Hessen) und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ulla Heckert

von:  Ulla Heckert

offline
Interessensgebiet: Grünberg
64
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rennradfahrer unterwegs
Großes Radsportevent in Grünberg
Am Sonntag, dem 14. Juli erwartet der Radsportclub Grünberg wieder...
Radsport in Grünberg- wieder Hunderte Radler aus ganz Deutschland erwartet
Am Sonntag dem 8. Juli geht es ab 6:00 Uhr an der Theo-Koch Schule in...

Weitere Beiträge aus der Region

Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen lädt ein zum zwölften Oktoberfest
In Lardenbach wird am 3. Oktober wieder das traditionelle und zum...
Hasenpflug-Chöre treffen sich zum Herbstkonzert
Mit dem diesjährigen Treffen der Hasenpflug-Chöre findet eine...
Jazz-Frühschoppen in Rabenau-Odenhausen
Michele Alberti Trio spielt am Sonntag am „Gleis 1“ Melodiöser Jazz...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.