Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Eine spezielle Oldtimer-Liebe - Camping wie in den 50er Jahren

Grünberg | Camping aus den 50er und 60er Jahren ist eine Show für sich.
Genau damit beschäftigt sicher der Camping-Oldie-Club e.V., Deutschlands einzige Interessengemeinschaft zur Erhaltung alter Zelte, Zeltanhänger, Klappcaravans, Wohnanhänger, Reisemobile und zur Pflege alten Campingbrauchtums.
Die heute ca. 400 Mitgliederfamilien des 1988 gegründeten COC betreuen etwa 600 Oldtimer-Campingfahrzeuge, welche älter als 30 Jahre sind.
Die Mitglieder helfen sich gegenseitig bei der Restaurierung und Erhaltung der historischen Campinggegenstände und -fahrzeuge, sowie der Dokumentation der Geschichte des Camping und Caravaning.
Im Lauf der Zeit gab es allein in Deutschland über 100 verschiedene Hersteller vom Campingfahrzeugen, was den COC als markenunabhängigen Club immer wieder vor neue Herausforderungen stellt.
Die Vielfalt macht andererseits den Charme gerade der sehr familiär gestalteten COC-Treffen aus. Vier bis fünf Mal im Jahr geht es auf Tour, irgendwo in der Republik.

Unser diesjähriges Sommertreffen findet vom 30. Juli bis 2. August auf dem Campingplatz „Spitzer Stein“ in Grünberg statt. Weil sich die Faszination der Campinggegenstände im Inneren der alten Campingfahrzeuge fortsetzt, lädt der COC bei jedem Treffen zu einem „Tag der offenen Wohnwagentür“ ein.

Wer Lust und Zeit hat, kann am Samstag, dem 1. August, zwischen 15 und 17 Uhr, sich in die Zeit auf einem Campingplatz, wie er vor 30 – 50 Jahren war, versetzen lassen.

 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 20.07.2009 um 15:03 Uhr
Schade, dass das Ganze in Grünberg stattfindet. Würde gut auf die Golden Oldies in Wettenberg passen, die ja am selben Wochenende sind. Vielleicht kommt ja jemand aus der Truppe einmal vorbei.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.816
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...
Auch beim BAUHAUS Kids Cup 2016 kämpften die jungen Talente um jeden Ball.
Sei dabei beim größten Jugendturnier der Region
Fußball ist Dein Leben? Du kickst auf dem Pausenhof, in der Freizeit...

Weitere Beiträge aus der Region

Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...
Unbekannt.
Was sind das für Vögel
Heute Morgen bei Grünberg habe ich 5 von diesen Vögeln gesehen.Leider...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.