Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Bürgermeisterkandidat Tobias Lux initiiert Foto- und Malwettbewerb

Neue Perspektiven aus Grünberg
Neue Perspektiven aus Grünberg
Grünberg | Bürgermeisterkandidat Tobias Lux lädt alle Bürgerinnen und Bürger dazu ein, mit ihm die Faszination der Stadt Grünberg und der Stadtteile neu zu entdecken. Dazu hat er einen Foto- und Malwettbewerb ins Leben gerufen. Auf die Idee kam er folgendermaßen:
“Als ich neulich in der Stadt unterwegs war, sprach mich eine Bürgerin an. Sie wies mich mit Begeisterung auf die Schönheit der Stadt hin. Sie deutete auf die malerischen Fachwerkbauten und sprach von den lebendigen Stadtteilen. Grünberg sei so schön, meinte die Dame, dass sie an keinem anderen Ort ihren Urlaub verbringe. Sie brauche das gar nicht. Sie hatte fraglos den Blick für das Schöne und Besondere. Dieser Blick geht manchmal verloren, wenn man seine Umgebung im Alltag zu selbstverständlich wahrnimmt und über die Details hinwegsieht.“ So Lux begeistert.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu aufgerufen kreativ zu sein und Fotos der Stadt Grünberg und der verschiedenen Stadtteile zu machen oder Bilder zu malen. „Dazu muss man einem neuen Blickwinkel auf das gewohnte Bild werfen oder sich ein Detail, vielleicht auch einen besonderen Ausschnitt, näher an schauen,“ so Tobias Lux.
Die besten drei Fotografien und Bilder werden prämiert. Der erste Preisträger erhält einen Grünberger-Einkaufsgutschein über 50 Euro, der zweite über 30 Euro und der dritte über 20 Euro.
Schicken Sie Ihr Foto oder Bild bitte bis zum 14. August an folgende Anschrift:
Tobias Lux
Am Burggraben 5
535305 Grünberg
oder per e-Mail an: Bilder@TobiasLux.de

Neue Perspektiven aus Grünberg
Neue Perspektiven aus... 
Tobias Lux - Ihr neuer Bürgermeister für ganz Grünberg
Tobias Lux - Ihr neuer... 
Mitmachen und gewinnen !
Mitmachen und gewinnen ! 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hilfe aus einer Hand
„Der Termin heute hat wieder gezeigt: Wir brauchen mehr Hilfe aus...
Urkunde in Berlin überreicht
„Mit dem Shanty-Chor in Wetzlar kann in Berlin keiner mithalten.“...
Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Gäste und Mitarbeiter des Betriebes bei der Werksbegehung
Dagmar Schmidt informiert sich über Zeiss-Standort
„Der Erhalt dieses Standortes ist für unsere Region sehr wichtig und...
Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Tonisha Baker war im Heimspiel gegen Herne erfolgreichte Marburger Schützin. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimniederlage gegen Herne
„ Herne hat viel besser gespielt als wir“ Planet-Photo-DBBL: BC...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Birgit Retzlaff

von:  Birgit Retzlaff

offline
Interessensgebiet: Grünberg
22
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ortsrundgang in Weitershain mit Bürgermeister-Kandidat Tobias Lux
Ortsrundgang in Weitershain mit Bürgermeister-Kandidat Tobias...
Ortsrundgang in Klein-Eichen und Lardenbach
Ortsbegehung mit Bürgermeisterkandidat Tobias Lux in Lardenbach und Klein-Eichen
Der persönliche Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern ist...

Weitere Beiträge aus der Region

Senioren erleben den Vulkan!
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg bietet Fahrt zum Hoherodskopf...
Gesangverein lädt für Fronleichnam zum Frühlingsfest
Männergesangverein Lardenbach/Klein-Eichen bietet im Lardenbacher...
Schulleiter Bernd Niesner freut sich über den Schlüssel zum neuen Auto, überreicht von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas. Musikalisch umrahmt von den Blechbläsern der Musik- und Kunstschule Grünberg.
Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen
Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.