Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Wettkampfgruppe Lehnheim durch Stadt Grünberg ausgezeichnet

von links: Siegfried Howe, Peter Hopp, Thorsten Theiß, Werner Kühn (verdeckt), Reinhard Ponitz, Wolfgang Hessler, Thomas Kober, Herbert Jüngel, Gottfried Lemke, Bürgermeister Frank Ide, Stadtbrandinspektor Lothar Theis, 1.Vorsitzender Jens-Uwe Horst
von links: Siegfried Howe, Peter Hopp, Thorsten Theiß, Werner Kühn (verdeckt), Reinhard Ponitz, Wolfgang Hessler, Thomas Kober, Herbert Jüngel, Gottfried Lemke, Bürgermeister Frank Ide, Stadtbrandinspektor Lothar Theis, 1.Vorsitzender Jens-Uwe Horst
Grünberg | An dem diesjährigen Sonnenwendfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Grünberg-Lehnheim konnten die Besucher neben dem traditionellen Feuer eine Übung der erfolgreichen Wettkämpfer beobachten. Die Wettkampfgruppe B der Feuerwehr Lehnheim erreichte bei den Deutschen Leistungsbewerben 2008 in Böblingen den ersten Platz und wurde Deutscher Meister in ihrer Gruppe. Damit erreichte sie die Qualifikation für die Feuerwehrolympiade 2009, welche Ende Juli in Ostrava/Tschechien stattfindet. Bürgermeister Frank Ide übergab im Namen der Stadt Grünberg einen Scheck, um die Platzierung zum Einen zu würdigen und als Unterstützung zur Kostendeckung. Er wünscht den Kameraden viel Erfolg bei der Teilnahme. Wir alle hoffen am 26. Juli in Lehnheim die Olympioniken mit erreichter Goldmedaille wiederzusehen.

von links: Siegfried Howe, Peter Hopp, Thorsten Theiß, Werner Kühn (verdeckt), Reinhard Ponitz, Wolfgang Hessler, Thomas Kober, Herbert Jüngel, Gottfried Lemke, Bürgermeister Frank Ide, Stadtbrandinspektor Lothar Theis, 1.Vorsitzender Jens-Uwe Horst
von links: Siegfried... 
Übergabe des Schecks, Bürgermeister Frank Ide und Gruppenführer der Wettkampfgruppe Gottfried Lemke
Übergabe des Schecks,... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Feuerwehr, DRK, Kinder & Hunde
Gemeinsames Training der Firekids mit der Rettungshundestaffel
Am vergangenen Samstag war die Rettungshundestaffel des DRK Gießen zu...
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Bekenntnis zum Ehrenamt beim CDU-Forum (v.l.): Die Vertreter der ehrenamtlichen Hilfsorganisationen Jochen Weppler (THW), Dr. Sven Holland (Feuerwehr), Norbert Södler (DRK) sowie der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl und Hessens Innenminister Peter Beuth.
CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl: „Das Ehrenamt braucht genug Raum, um auch ausgeübt zu werden“ - Innenminister Peter Beuth (CDU) zur aktuellen Sicherheitslage beim Forum "Sicherheit und Ehrenamt"
Wie steht es um das Ehrenamt in den Hilfsorganisationen? Wie kann man...
Schon wieder brannte ein Feld bei Trohe
Bereits am 5. Juni hatte südlich von Buseck-Trohe ein Heufeld...
Brandschutzerziehung im Kindergarten "Sonnenschein"
Nach den Sommerferien durften sich die Kinder des Kindergarten...
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen lädt ein zum zwölften Oktoberfest
In Lardenbach wird am 3. Oktober wieder das traditionelle und zum...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Roger Friedrich

von:  Roger Friedrich

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Roger Friedrich
317
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Oliver Mehrmann und Vorsitzender Thorsten Theiß
Jahreshauptversammlung der Motorradfreunde - Oliver Mehrmann ist Roadmaster
Am Samstag fand die Jahreshauptversammlung der Motorradfreunde...
v.li.: stellv. WeFü Sven-Christian Walther, 1.Vors. Jens-Uwe Horst, BM Frank Ide, Andreas Dörr (40 Jahre), Horst Ziska (60 Jahre), StBI Lothar Theis, Ortsvorst. Birgit Otto und WeFü Roger Friedrich
Planungen für den Umbau des Feuerwehrhauses sollen starten
Lehnheim. Am Samstag eröffnete der 1. Vorsitzende Jens-Uwe Horst im...

Veröffentlicht in der Gruppe

Freiwillige Feuerwehr

Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
v.li.: stellv. WeFü Sven-Christian Walther, 1.Vors. Jens-Uwe Horst, BM Frank Ide, Andreas Dörr (40 Jahre), Horst Ziska (60 Jahre), StBI Lothar Theis, Ortsvorst. Birgit Otto und WeFü Roger Friedrich
Planungen für den Umbau des Feuerwehrhauses sollen starten
Lehnheim. Am Samstag eröffnete der 1. Vorsitzende Jens-Uwe Horst im...
Tatütata - Feuerwehr zu Gast in der Villa Kunterbunt
Die Kinder im Kindergarten "Villa Kunterbunt" in Grünberg-Lehnheim...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Jazz-Frühschoppen in Rabenau-Odenhausen
Michele Alberti Trio spielt am Sonntag am „Gleis 1“ Melodiöser Jazz...
Br8tett in Concert
Lich-Kloster Arnsburg (kmp). Das im Januar 2012 unter der...
Gut gefüllt war das kleine Zelt in Beltershain
Weinfest der CDU Beltershain mit Volker Bouffier
Am 24. August luden der CDU Stadtverband Grünberg und der Ortsverband...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.