Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

„Vom Egerland bis Oberkrain“ am 12. September 2009

Grünberg | Ihr Urlaub ist schon gebucht – und es ist WIEDER eine dieser typischen Pauschalreisen nach Spanien, Italien oder Griechenland geworden?
Ist das nicht langweilig?
Wie wäre es mit einem außergewöhnlichen Alternativprogramm?
Gehen Sie mit dem Musikverein Stangenrod auf eine musikalische Reise vom Egerland, der berühmten Region im Westen Tschechiens, über die stolzen Berge und Seen der Alpen, bis hin zum slowenischen Oberkrain!
Kein Kofferpacken, keine Staus und keine überhöhten Benzinpreise, die Ihnen die Freude verderben könnten. Einfach zurücklehnen, sich von der guten Laune anstecken lassen und den Alltag vergessen.
Der Musikverein 1923 Stangenrod e.V. lädt Sie am 12. September ab 19.00 Uhr in die Gallushalle Grünberg zu einer Reise „Vom Egerland bis Oberkrain“ ein.
Es erwartet Sie ein aufregender Streifzug durch die böhmische Unterhaltungsmusik. (Ernst Mosch, Franz Bummerl, Michael Klostermann und viele mehr) Der bunte Strauß der berühmtesten und bekanntesten egerländer Melodien, präsentiert vom Musikverein Stangenrod wird durch die „Die lustigen Pfefferbeißer“ auf einer zweiten Bühne mit echter Musik aus dem Oberkrain zum Blühen gebracht.
Nicht nur für Freunde der volkstümlichen Blasmusik ein absolutes „MUSS“! Sie sollten sich diesen musikalischen Leckerbissen auf keinen Fall entgehen lassen!
Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Mit kulinarischen Leckereien können Sie Ihren Gaumen verwöhnen und Kraft für Ihre aktive Beteiligung auftanken.
Der Musikverein Stangenrod ist Garant für beste Unterhaltung und einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend.
Der Vorverkauf der Karten durch die Grünberger Bücherstube und die Sparkasse Grünberg beginnt Anfang August. Karten zum VVK-Preis von € 6,00 können auch jetzt schon bei Christiane Seng (Tel. 06401-7153) oder Sabine Siegl (Tel. 06401-5539) erworben werden. Einlass ist ab 19.00 Uhr, Eintritt an der Abendkasse € 8,00.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der "Förderkreis-Ehrenpreis 2020" wird beim nächsten Heimspiel der Bender Baskets Grünberg verliehen
Virtuelle Jahreshauptversammlung des "Förderkreises Basketball e.V"
Bedingt durch die aktuell "besondere Situation", konnte die...
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. - www.morusfreunde.de
Förderverein setzt gute Arbeit fort // Sommerkulturkirche 2021 // Herbstprogramm // Pilgern auf dem Butterweg
In seiner letzten Sitzung hat der Vorstand der Freunde und Förderer...
Weihnachtszeitraum vom 21.-23.12.2020 täglich von 18-20 Uhr St. Thomas Morus Kirche, Grünberger Straße 80
Kein Lockdown der Kirche! St. Thomas Morus Kirche vom 21. - 23. Dezember täglich von 18 bis 20 Uhr offen.
Lockdown hin, Lockdown her - die Kirchen bleiben offen. Weihnachten...
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation am Donnerstag, 22.10.20 19 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
In Zusammenarbeit mit dem GIESSEN IMPROVISERS POOL und dem Kulturamt...
CDU Grünberg im Gespräch mit der Intressensgemeinschaft
CDU Grünberg schockiert über Zustände auf dem Grünberger Campingplatz
Am Samstag den 26.09.2020 trafen sich Vertreter der CDU Grünberg mit...
Hier könnte die neue Fuß- und Radstrecke Richtung Lardenbach weiter laufen.
CDU Grünberg in Stockhausen – Querungshilfe gefordert und Busprobleme
Am Mittwoch, dem 30. September, lud der Stadtverband der CDU Grünberg...
Mit Kerzen und Liedblatt in der Hand singen die Chöre mit den Gästen
Gesang und Dank für 30 Jahre Deutsche Einheit
Am 30. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung gestalteten 198...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Elena Born

von:  Elena Born

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Elena Born
43
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Offene Probe des Musikvereins 1923 Stangenrod e.V.
Der Musikverein Stangenrod hat sich in der Jahreszeit, in der ohnehin...
Schnupperprobe vom Jugendorchester Stangenrod
Das Jugendorchester des Musikvereins Stangenrod lädt alle...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.