Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Winterimpressionen um Grünberg (II)

Grünberg | Ein kurzer Winterspaziergang führte mich von `unserem` Schwedendorf über die Lauterer Straße hoch zur Schutzhütte, wo eine geschlossene Schneedecke lag. Leider war ich falscher Hoffnung, ich beabsichtigte nämlich von der Anhöhe aus, einen Sonnenuntergang mitzuerleben und natürlich diesen einzufangen.
Schade, dass sich die Wolkendecke so rasch ausbreitete. Nach ablichten der winterlichen Natur, ging es bergrunter, am Umspannweg Grünberg vorbei,
wieder zurück zum Ausgangspunkt, wo ich noch einige Aufnahmen von den neuen, größeren Schwedenhäuser
machte. Trotz Winterjacke `frostete` es mich zum Schluss einwenig; das ließ sich jedoch aushalten,
zumal die `Kaffeemalzeit´- mit frisch gebackenem Kuchen - `schon auf mich wartete`.


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Eisteich Grünberg `Baumstümpfe mit Haube´.
Winterimpression um Grünberg (I)
Nach einem kurzen Spaziergang von unserem Domizil - Schwedendorf zum...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heiner Klose

von:  Heiner Klose

online
Interessensgebiet: Grünberg
Heiner Klose
944
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
... die Original Crottendorfer Räucherkerze verbreitete schnell einen angenehmen Tannenduft in unserer Wohnung.
Unser Erzgebirgisches Räuchermännchen noch einmal in Aktion.
Die noch verbliebene Weihnachtsdekoration - das Erzgebirgische...
... Aufnahmen mit meinem Smarphone -  (Klose-Foto1)
Krokusse stehen in voller Blüte und Bienen holen sich ihren begehrten Nektar. Ein Augenschmauß vom 19.Februar `21

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.