Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Zum 25-jährigen Jubiläum am Wochenende Malaktionen

Bilder der vergangenen Malaktionen sind bei der Präsentation am Wochenende zu sehen
Bilder der vergangenen Malaktionen sind bei der Präsentation am Wochenende zu sehen
Grünberg | Weickartshainer Schweiz wird für zwei Tage zur Kunstgalerie

Am Samstag, 18. und Sonntag, 19. Juli 2020 wird für zwei Tage die „Weickartshainer Schweiz“ zur Kunstgalerie. Anlass für die außergewöhnliche Ausstellung in der auch als „Eisenkaute „bekannten ehemaligen Eisenerzgrube Deutschland ist das 25-jährige Bestehen der Malgruppe im Kulturring Weickartshain. Ausgestellt werden Bilder und Objekte von einzelnen Gruppenmitgliedern und auch gemeinschaftlich erstellte Arbeiten. Wegen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen notwendigen Abstandsregelungen können, die ursprünglich zusätzlich geplanten interaktiven Malaktionen mit Publikum nicht realisiert werden. Eine Möglichkeit besteht jedoch für jeden Besucher, der gerne malt oder es einfach mal ausprobieren möchte, in der reizvollen Umgebung des ehemaligen Erzbergwerks zu Farbe und Pinsel zu greifen. Staffeleien, Leinwände, Farben und Pinsel stehen zur Verfügung. Auf Wunsch stehen die anwesenden Mitglieder der Malgruppe mit Rat und Tat zur Seite. Gegen einen Kostenbeitrag können die dabei entstandenen Werke auch mitgenommen werden. Zur Teilnahme kann sich jeder vor Ort ohne vorherige Anmeldung spontan entscheiden. Erhältlich ist an diesem Wochenende für zehn Euro auch der reichlich bebilderte Jubiläumskatalog. Dieser zeigt die Entwicklung und die Aktivitäten der Gruppe in den vergangenen 25 Jahren. Zudem können dem knapp 80-seitigen farbigen Katalog anhand zahlreicher Beschreibungen von Techniken und Verfahren viele hilfreiche Anregungen für das eigene künstlerische Wirken entnommen werden. Die Malgruppe Weickartshain hofft trotz der notwendigen Einschränkungen durch die Corona-Krise allen herzlich willkommenen Besuchern eine interessante abwechslungsreiche Ausstellung mit einem regen Gedankenaustausch zu bieten.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

KONKRET/ABSTRAKT - Ausstellung des Fotografen Michael Ramm aus Kassel am Sonntag, den 8. März um 16 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Vernissage am Sonntag, 8. März 16 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus mit dem Fotograf Michael Ramm aus Kassel
Am kommenden Sonntag, den 8.3.2020, ladt der Förderverein St. Thomas...
Fototage im Museum der Rabenau mit erweitertem Programm Vernissage: Fr. 20. März 20:00 Uhr
Am Freitag, dem 20.03. eröffnet die Fotogruppe Rabenau um 20.00 Uhr...
Der KuKuK öffnet wieder, KuKuK-Werkstatt virtuell geht weiter, heute European Domestic Art Challenge auf der KuKuK-Website
Die KuKuK-Halle als Ort interessanter Ausstellungen und Begegnungen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Ernst Lind

von:  Karl-Ernst Lind

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Karl-Ernst Lind
1.259
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Corona beeinflusst Grünberger Seniorenarbeit stark
Beirat einstimmig für Absage von Fahrten und Veranstaltungen - Bärbel...
Am 24. August 2020 wieder Blutspenden in Grünberg
Vorherige Termin-Anmeldung ist unbedingt erforderlich –...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Corona beeinflusst Grünberger Seniorenarbeit stark
Beirat einstimmig für Absage von Fahrten und Veranstaltungen - Bärbel...
Am 24. August 2020 wieder Blutspenden in Grünberg
Vorherige Termin-Anmeldung ist unbedingt erforderlich –...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

die Pilgergruppe
Vom Roten Moor nach Tann auf dem Hochrhöner unterwegs
Im Wandel der vier Jahreszeiten – 48 km durch die Kuppenrhön...
Corona beeinflusst Grünberger Seniorenarbeit stark
Beirat einstimmig für Absage von Fahrten und Veranstaltungen - Bärbel...
Am 24. August 2020 wieder Blutspenden in Grünberg
Vorherige Termin-Anmeldung ist unbedingt erforderlich –...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.