Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Klein-Eichen feiert bei „Weet in Flammen“

Grünberg | Die Tradition von „Weet in Flammen“ findet auch in diesem Jahr wieder in Grünbergs kleinsten Stadtteil Klein-Eichen seine Fortsetzung. Der alljährlich Anfang Dezember vom Klein-Eichener Verein im Umkreis wohl kleinste durchgeführte Weihnachtsmarkt findet am Samstag, 7. Dezember 2019 statt. Ab 17.00 Uhr können sich dabei die Besucher im Lichterglanz rund um den auch im Dorf als „Weet“ bezeichneten Löschteich neben dem ehemaligen Gefrierhaus und dem früheren Feuerwehrgerätehaus in eine vorweihnachtliche Stimmung bringen. Bei den geselligen Gesprächen an den wärmenden Feuerstellen steht natürlich eine ausreichende Verköstigung mit heißen und kalten Getränken zur Verfügung. Stärken kann man sich zudem bei den angebotenen warmen Speisen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Ernst Lind

von:  Karl-Ernst Lind

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Karl-Ernst Lind
1.238
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
EVG-Wandern in Lardenbach fällt am Wochenende aus
Wie viele Veranstaltungen heimischer Vereine und Vereinigungen muss...
Wandern und Informationen auf dem Erzweg Mitte
Individuelle Begehungen sind auch in der vom Coronavirus betroffenen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
EVG-Wandern in Lardenbach fällt am Wochenende aus
Wie viele Veranstaltungen heimischer Vereine und Vereinigungen muss...
Wandern und Informationen auf dem Erzweg Mitte
Individuelle Begehungen sind auch in der vom Coronavirus betroffenen...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Hand wäscht die andere: Projektleiter Thorsten Köhler und Manuel Alpsoy vom Rewe Center Herborn.
Eine Hand wäscht die andere
Um sich für die Zukunft noch besser aufzustellen, und seinen Kunden...
EVG-Wandern in Lardenbach fällt am Wochenende aus
Wie viele Veranstaltungen heimischer Vereine und Vereinigungen muss...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.