Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Zum 13. Mal feierte die Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen das Oktoberfest

Grünberg | „O´zapft is“ hieß es am Tag der Deutsche Einheit in dem Grünberger Stadtteil Lardenbach. Hier feierte die Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen zum 13. Mal das, mittlerweile zur Tradition gewordene, Oktoberfest auf dem Feuerwehrhof. Bürgermeister Frank Ide und Vereinsvorsitzende Vanessa Janczyk übernahmen den Fassbieranstich. Zur musikalischen Untermalung sang im Anschluss der Gesangverein Eintracht Lardenbach/Klein-Eichen mit seinem gemischten Chor. Trotz des durchwachsenen Wetters ließen sich die Besucher die Stimmung nicht vermiesen. Für die Besucher gab es Grillhaxen, halbe Hähnchen und selbst gebackenen Kuchen. Des Weiteren stand ein beheiztes Zelt zur Verfügung und für die kleinen Gäste eine Hüpfburg. Mit der Drehleiter der Feuerwehr Grünberg, konnten alle Besucher hoch hinaus. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Ersatzbeschaffung eines Mannschaftstransportwagens für die Einsatz- und Jugendabteilung zugute.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Marburgs Kapitänin Katie Yohn war in ihrem Abschiedsspiel Topscorerin.
Marburg nach großem Kampf DM-Vierter
„Das war vom...
Alex Kiss-Rusk war im Auswärtsspiel beim TSV Wasserburg erfolgreichste Punktesammlerin des BC Pharmaserv Marburg.
Marburg muss Samstag 20 Punkte aufholen
„Wir wollen Wiedergutmachung“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Johanna Lang und Bürgermeister Frank Ide mit den gelben Gummietierchen, die am Sonntag an den Start gehen.
Alljährliches Entenrennen im Brunnental
Am Sonntag findet zum 11. Mal das alljährliche Entenrennen im...
Alex Kiss-Rusk spielt auch in der Saison 2019/20 für den BC Pharmaserv Marburg.
BC Marburg: Neues von Alex Kiss-Rusk
Topscorerin mit guten Eigenschaften bleibt Der BC Pharmaserv hat...
Firekids machen den Obborn sauber und finden einen Senioren-Stein
Letzten Samstag bewaffneten sich die Firekids mit Besen und...
Foto: Melanie Weiershäuser
BC Marburg: Spielplan 2019/20 steht
Auftakt in Hannover gegen Nördlingen Gut drei Monate vor...
Elisa Mevius, Ilinca Secuianu und Linn Villwock (alle TSV Grünberg) bestreiten vom 21.-23.06.2019 in Litauen ihre ersten U15-Länderspiele für Deutschland
Linn Villwock, Ilinca Secuianu und Elisa Mevius schaffen Sprung in die U15-Nationalmannschaft- Erste Länderspiele vom 21.-23.06. in Kaunas/Litauen
Unter der Leitung von Chef-Bundestrainer Stefan Mienack...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christian Dittrich

von:  Christian Dittrich

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Christian Dittrich
43
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Oktoberfest der Feuerwehr Lardenbach / Klein-Eichen
Bereits zum 13. mal lädt die Feuerwehr Lardenbach / Klein-Eichen zum...
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen war zu Gast bei Partnerfeuerwehr in Lehenrotte
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen war zu Gast bei Partnerfeuerwehr in...

Weitere Beiträge aus der Region

Orientierungsangebot an der Musik- und Kunstschule Grünberg
Ende Oktober starten wieder Instrumenten-Schnupperkurse, die sich an...
Das erfolgreiche Grünberger Trio: v.l.n.r.: Elisa Mevius, Ilinca Secuianu und Linn Villwock
Linn Villwock, Ilinca Secuianu und Elisa Mevius zum Nominierungslehrgang der U16-Nationalmannschaft eingeladen
Vom 3.-6. Oktober trafen sich fast 200 Talente der Jahrgänge 2005...
Am Sonntag wieder geführte ERZWEG-Wanderung
Eine weitere geführte Wanderung auf dem ERZWEG Süd bietet die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.