Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

BTI-Cheftrainer René Spandauw trifft "alten Bekannten" Bundesminister Heiko Maas in Grünberg

René Spandau, Cheftrainer am Grünberger Basketball-Internat trifft mit Bundesminister Heiko Maas einen "alten Bekannten" in der Grünberger  Theo-Koch-Schule
René Spandau, Cheftrainer am Grünberger Basketball-Internat trifft mit Bundesminister Heiko Maas einen "alten Bekannten" in der Grünberger Theo-Koch-Schule
Grünberg | Bundesaußenminister Heiko Maas besuchte am heutigen Montagabend die Theo-Koch-Schule (TKS) in Grünberg, um dort mit Schülerinnen und Schülern über Fragen der Globalisierung zu diskutieren.
Unser hauptamtlicher BTI-Cheftrainer René Spandauw nutzte die Gelegenheit um seinen "alten Bekannten" persönlich zu begrüßen. Vor seiner Zeit als Bundespolitiker war der heutige Bundesminister Maas (SPD) von 1989-2013 Spitzenpolitiker im saarländischen Landtag und gleichzeitig großer Basketballfan von Frauen-Bundesligist TV Saarlouis (2xDeutscher Meister; 3xDeutscher Pokalsieger) , wo René von 2004-2015 als Headcoach arbeitete.
"Heiko hat hat als gebürtiger Saarlouiser einen großen Bezug zum Frauenbasketball und ich habe mich sehr gefreut ihn heute in Grünberg, an meiner neuen Wirkungsstätte, wiederzusehen", so René Spandauw.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Katie Yohn war im Liga-Spiel gegen Hannover am Samstag Topscorerin der Partie.
Sonntag: Pokalspiel in Hannover
„Wir müssen uns steigern“ Deutscher Basketball-Pokal,...
Hanna Reeh tritt mit dem Pharmaserv-Team am Mittwoch in eigener Halle an.
Heimauftakt im CEWL-Europapokal am Mittwoch
„Wir dürfen nicht schlafen!“ CEWL-Europapokal: BC Pharmaserv...
Der Trainer des BC Pharmaserv Marburg, Patrick Unger, ist vor dem zweiten Halbfinalspiel gegen den Deutschen Meister Keltern optmimistisch.
Playoff-Halbfinale: Mittwoch Marburgs Heimspiel
„Wir haben noch alle Möglichkeiten“ Playoff-Halbfinale (Best of...
Marian Schicks Transfer und die Folgen für Leverkusen und Gießen
Mit einer positiven Transferüberraschung warteten die Bayer Giants...
Theatergruppe Lehnheim spielt "Einmal Bali und zurück!"
Theatergruppe Lehnheim spielt: „Einmal Bali und zurück!“ Volle...
Comeback des Mitternachtsturnier der Hungener Badmintonspieler
Nach über zehn Jahren veranstaltet der Badmintonverein aus Hungen am...
Adventsleuchten in Grünberg
Hu-hu, es weihnachtet sehr, in wenigen Tagen ist es soweit und wir...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) BTI Grünberg

von:  BTI Grünberg

offline
Interessensgebiet: Grünberg
1.058
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Riesige Begeisterung beim Start der "6. Basketball-Grundschulliga" in Grünberg
6. Basketball-Grundschullga in Grünberg gestartet
Unter der Rekord-Beteiligung von acht Mädchenteams aus dem Landkreis...
Aus Halle/Saale wechselt die U15-Nationalspielerin Lena Dziuba nach Grünberg an das dortige Basketball-Internat
15-jähriges Basketballtalent Lena Dziuba wechselt an das Grünberger Basketball-Internat
Mit der 15jährigen Lena Dziuba wechselt eine überaus talentierte...

Weitere Beiträge aus der Region

Zirkusbesuch im Seniorenhaus Lumdatal
Circus Carissima in Rabenau
Applaus und Manege frei für zahlreiche Darbietungen und artistische...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Von Schellnhausen nach Romrod 12 km zurückgelegt In Schellnhausen...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.