Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Konzert mit Werken für Sopran, Trompete und Orgel

Grünberg | Sinn-Fleisbach (kmp/kr). Zu einem Konzert mit Werken für Sopran, Trompete und Orgel lädt die Evangelische Kirchengemeinde Fleisbach am Sonntag, dem 3. Juni in die Fleisbacher Kirche ein. Es musizieren der Greifensteiner Trompeter Roman Pacholek sowie die lyrische Koloratursopranistin Karola Reuter und Konzertorganist Kantor Michael Harry Poths aus Selters-Haintchen. Das Programm beinhaltet überwiegend Werke des Barock und der Romantik. Zu dritt musizieren die Künstler (Foto) die Arien „Eternal Source“ und „Let the bright Seraphim“ von Georg Friedrich Händel (1685-1750) sowie die Arie „Mein gläubiges Herze“ von Johann Sebastian Bach (1685-1750). Pacholek und Poths bieten das berühmte „Te Deum“ von Marc-Antoine Charpentier (1634-1704), auch bekannt als Eurovisions-Melodie, das dreisätzige Concerto D-Dur von Giuseppe Torelli (1658-1709) und das beliebte Cantabile Nr. 2 F-Dur des 1935 geborenen italienischen Komponisten Enrico Pasini dar. Reuter und Poths musizieren zwei geistliche Lieder von Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788), ein Agnus Die von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) sowie das Ave Maria von César
Mehr über...
Trompete (25)Tradition (54)Religion (144)Orgel (167)Musik (962)Kunst (527)Kultur (578)Konzert (803)Kirche (720)Gesang (296)Genuss (58)Freizeit (430)Bildung (406)
Franck, bei dem der Organist gleichzeitig als Bariton fungiert und im Duett mit seiner Partnerin singt. An der klangprächtigen, vor fünf Jahren generalüberholten Orgel, erbeut gegen Ende des 19. Jahrhunderts von Gustav Raßmann in Möttau, spielt Kantor Poths das Praeludium C-Dur von Johann Christoph Kellner (1786-1803), das auch als „barocke Orgelsymphonie“ bekannte Praeludium e-moll BWV 548 von Johann Sebastian Bach, den 1. Satz aus der Sonate f-moll op. 65 Nr. 1 von Felix Mendelssohn-Bartholdy, der die Melodie des Chorals „Was mein Gott will, das g’scheh‘ allzeit“ verarbeitet, die Fanfare D-Dur aus der feder von Nicholas-Jacques Lemmens (1823-1881) und vierhändig mit Karola Reuter die Fantasie d-moll op. 87 von Adolph Friedrich Hesse (1809-1863). Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Weitere Informationen unter www.karolareuter.de oder www.kantor-poths.de

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Warum torpediert der Bürgermeister eine Waldkindergartengruppe? Fandré und Knorz: "Wünsche aus der Elternschaft werden nicht ernst genommen!".
„Was in mittlerweile über eintausendfünfhundert Kommunen...
"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Roberto Bates läuft weiter ...
„Lauf, Forest, lauf“ ist sicherlich eines der bekanntesten Filmzitate...
Schwibbogen aus dem Erzgebirge. Foto: Birgitta meinhardt
Die Weihnachtskrippe – Entstehung und Bedeutung
„Lichtbildervortrag“ von Dr. Birgitta Meinhardt Noch mag es ein...
Einladung zu einer Kuba Veranstaltung
mit Lisset Gonzales von der kubanischen Botschaft. Am:...
Generalprobe
250 Kinder begeistern beim „SingBach“-Konzert
Das Konzept zu "SingBach" hat die Kirchenmusikerin Friedhilde Trüün...
Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Poths

von:  Michael Poths

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Michael Poths
983
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...
Br8tett in Concert
Lich-Kloster Arnsburg (kmp). Das im Januar 2012 unter der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Künstler

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
"Harmonie"
Deutsch-Russischer Chor überzeugt mit Herbstkonzert
Anlässlich der Wanderausstellung im Grünberg Rathaus "Deutsche aus...
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...

Weitere Beiträge aus der Region

Konzert ‚Große Weihnachtspartita‘ Grünberger Musikprojekt 2018
Am Sonntag, den 2. Dezember 2018, dem 1. Advent um 17.00 Uhr, findet...
Das Christkind der GIEßENER ZEITUNG kommt wieder!
Habt Ihr schon euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...
Adventskonzert in Stangenrod
Musikverein 1923 Stangenrod e.V. lädt zum Adventskonzert in die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.