Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Die Molly´s bei den Deutschen Meisterschaften dabei!

Unsere Mollynchen proben auf der Autobahn
Unsere Mollynchen proben auf der Autobahn
Grünberg | Pohlheim (sh) Die Molly´s vom CV-1956 aus Watzenborn-Steinberg werden auch in diesem Jahr wieder bei den Deutschen Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport dabei sein.

Am vergangenen Sonntag starteten die knapp 50 Tänzerinnen und Tänzer mit ihrem Schautanz bei den Süddeutschen Meisterschaften in Würzburg. In dieser Kategorie gab es 21 Gruppen, die an den Start gingen um sich für die deutsche Meisterschaft nächstes Wochenende in Halle (Saale) zu qualifizieren.
Es waren dann auch genau 8 Gruppen, die diese Qualifikation erreicht haben. Das ist im Süden auch eine beachtliche Leistung es bis dahin zu schaffen.

Während man sich bei den Norddeutschen Meisterschaften schon ab 420 Punkten für die Deutsche Meisterschaft qualifizierte, mussten es im Süden mindestens schon einmal 450 Punkte sein.

Nun stehen die Starter fest und aus dem Norden werden 7 Gruppen und aus dem Süden 8 Gruppen bei den Deutschen Meisterschaften gegeneinander antreten.

Doch wie lief es nun für unsere Schautanzgruppe der Molly´s? Nach einem frühen Start am Sonntagmorgen, ging es um 06:00 Uhr ab Pohlheim-Watzenborn mit 2 Bussen in Richtung Würzburg. Eigentlich eine überschaubare Entfernung, die nach ca. 1,5 bis 2 Stunden geschafft sein sollte. In dem einen Bus saßen unsere Aktiven und fuhren vor dem Fanbus voraus.

Doch es kam wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Die Autobahn bereitete uns bis ca. 7:30 Uhr keine Probleme. Aber dann kam sie. Die Baustelle! Knappe 50km vor dem Ziel. Eigentlich auch völlig normal, wenn da nicht dieser schwere Unfall gewesen wäre.

Nun standen wir mit knapp 80 Personen und zwei Bussen zwischen den vielen anderen Autos und warteten darauf, dass wir weiterkonnten. Dank der modernen Technik hatten wir aber ziemlich bald erfahren, dass es sich um eine Vollsperrung handelte, die bis 11:30 Uhr andauern konnte. Doch die Süddeutschen Meisterschaften begannen pünktlich um 09:00 Uhr in der S. Oliver Arena in Würzburg.

Durch Freunde, die schon in Würzburg waren, konnten wir zu mindestens per Liveschaltung über Facebook an der Eröffnungsfeier teilnehmen. Das half schon einmal über den ersten Schmerz hinweg.

Doch es wären nicht die Mollynchen, wenn sie aus dieser Situation nicht noch das Beste daraus gemacht hätten. So wurde die CD mit der Musik genommen und in der Stereoanlage im PKW eines Slowenischen Reisenden eingelegt.
Hier das Schlußbild vom Schautanz.
Hier das Schlußbild vom Schautanz.
Die Gruppe nutzte nun Raum und Zeit auf der Autobahn und absolvierte ihren Schautanz, um noch einmal wirklich sicher zu gehen, dass jeder weiß wo seine Position ist. Dabei wurden sie von zahlreichen Smartphonebesitzern gefilmt oder auch fotografiert. Nun geht das ganze viral und für die Anwesenden war es eine willkommene Abwechslung vom Stau.

Gott sein Dank gab es bei diesem schweren Unfall keine Toten. Den Verletzten wünschen wir an dieser Stelle alles Gute und eine baldige Genesung.

Die angesetzte Zeitprognose kam dem ganzen ziemlich nahe. Es war also fast gegen Mittag, als wir in Würzburg an der S.Oliver Arena eintrafen. Einige wichtige Starter hatten wir dadurch verpasst. Doch unsere Laune war nicht schlechter geworden. Nach weiteren Stunden der Unterhaltung war es dann am Nachmittag soweit. Mit der Startnummer 7 gingen unsere „Roboter“ auf die Bühne und rockten die S. Oliver Arena. Die anschließende Bewertung gab uns zu mindestens schon einmal das Gefühl – Wir sind in Halle (Saale) dabei!

Doch auch die nachfolgenden 14 Gruppen gaben ihr Bestes. Unterm Strich qualifizierten sich die Molly´s noch vor der Faschingsgemeinschaft Versbach und der Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß Steinbach auf dem 6. Platz. Jetzt heißt es die letzten Vorbereitungen für das kommende Wochenende in Halle zu erledigen.

Auch dort werden wir wieder mit zwei Bussen anreisen. Ein Hotel ist fest in Mollynchenhand und wird uns helfen am Sonntag rechtzeitig am Veranstaltungsort zu sein.

Seid also gespannt auf den Bericht aus Halle (Saale).

Unsere Mollynchen proben auf der Autobahn
Unsere Mollynchen proben... 
Hier das Schlußbild vom Schautanz.
Hier das Schlußbild vom... 
Preisverleihung in der Kategorie Schautanz Ü15.
Preisverleihung in der... 
Voller Freude die Qualifikation erreicht zu haben.
Voller Freude die... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sieger am Samstag: Sebastian Hoffmanns und Vanessa Gan dominierten die C-Klasse Latein
Tanzen: Hoffmanns/Gan siegen bei den „18. Gießener Tanztagen“
Der Rot-Weiß-Club Gießen war erneut ein Garant für tollen...
Kontantin Wenzel & Lena Klein-Steding sichern sich im Ballturnier den 2. Platz
Tanzen: Frühlingsball des Rot-Weiß-Club Gießen mit vielen tänzerischen Glanzpunkten
Der Frühlingsball des Rot-Weiß-Clubs Gießen im Rahmen der „Gießener...

Kommentare zum Beitrag

Christine Stapf
6.815
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 05.03.2018 um 10:20 Uhr
Glückwünsch, es schon auf Platz 6 geschafft zu haben.
Für Halle drücke ich beide Daumen :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sven Haase

von:  Sven Haase

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Sven Haase
157
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kurz vor dem wichtigen Auftritt
Neuntbester Schautanz in Deutschland!
Pohlheim (sh) Im März fand die Deutsche Meisterschaft in den...
Einmarsch zur Turnierbewertung
Weiterer Erfolg bei den Bezirksmeisterschaften des BDK
Erstmalig nahmen die Gardemädchen der kleinen Prinzengarde der KVG an...

Veröffentlicht in der Gruppe

BDK - Bund Deutscher Karneval

BDK - Bund Deutscher Karneval
Mitglieder: 5
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Kurz vor dem wichtigen Auftritt
Neuntbester Schautanz in Deutschland!
Pohlheim (sh) Im März fand die Deutsche Meisterschaft in den...
Unsere Mollynchen proben auf der Autobahn
Die Molly´s bei den Deutschen Meisterschaften dabei!
Pohlheim (sh) Die Molly´s vom CV-1956 aus Watzenborn-Steinberg werden...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...
Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock gehören zu den 12 besten hessischen Spielerinnen der Jahrgänge 2003/2004
Drei Grünberger Basketballerinnen stehen im Team der Hessenauswahl
Mit Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock (Foto v.l.n.r.)...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.