Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Programm der Tonsprünge

Grünberg | Biebertal / Wettenberg / Lahnau-Dorlar / Aßlar (kmp). Der Chor Tonsprünge der Pfarrei Sankt Anna Biebertal (Foto) bereitet sich zur Zeit auf die musikalische Gestaltung der Abendmahlsfeiern am Gründonnerstag, dem 29. März, um 18 Uhr in Mariä Schmerzane Dorlar und um 20 Uhr in Christ König Aßlar vor. Als weiterer Auftritt ist die Gestaltung des ökumenischen Gottesdienstes in der Heiligen Dreifaltigkeit Krofdorf am Pfingstmontag (21. Mai) um 10:30 Uhr vorgesehen.

Erarbeitet werden zur Zeit unter anderem die Vertonung des 33. Psalms von Orlando di Lasso, "Geh unter der Gnade" von Manfred Siebald im anspruchsvollen Satz von J.M. Opfermann, "In Paradisum" ("Mögen Engelchöre dich behüten") im Satz von Johannes Klüpfel, "Ein guter Geist" von Alexander Bayer sowie "Sei getrost und unverzagt" von Eugen Eckert / Wolfgang Nickel. Derzeit besteht noch die Möglicheit für interessierte Sängerinnen und Sänger zum Einstieg. Die Proben finden immer montags von 20 bis 21:30 Uhr im Gemeindesaal von Mariä Schmerzen, Auweg, Lahnau-Dorlar (hinterer Eingang vom Lahnufer) statt. Weitere Infos gibt der Leiter der Tonsprünge, Kantor Michael Harry Poths aus Selters-Haintchen unter 06475-9110490 oder www.kantor-poths.de

Mehr über

Stimmbildung (64)Religion (174)Musik (1112)Kunst (596)Kultur (659)Kirche (823)Gottesdienst (135)Glaube (34)Gesang (344)Bildung (433)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Immer wieder sonntags"-Eröffnungssendung mit Matthias Lenz
Matthias Lenz aus Laubach hat das Glück und ist ausgewählt worden, in...
bei Milatos
Friedhöfe und Kapellen auf Kreta
Wieder einmal handelt es sich hier nicht um aktuelle Bilder, sondern...
Klima-Aktionstage vom 19. - 21. Juni 2020 Teil 2
Den Abschlusstag der Gießener Klimaaktionstage am Sonntag, den 21....
Das Pendant zu Johann Sebastian Bach
war Max Reger! Liebe Freunde der Orgel- und Kirchenmusik, ...
"Wie halten Sie es mit der Wahrheit?" - Wortgottesfeier am 7. Juni 18:30 Uhr in St. Thomas Morus
"Wie halten Sie es mit der Wahrheit?" Wortgottesfeier am 7. Juni 2020 um 18:30 Uhr in St. Thomas Morus Kirche
Die St. Thomas Morus Gemeinde feiert eine Wortgottesfeier zum...
Etabliert in Stadt und Region: Kulturkirche St. Thomas Morus
Katholische Pfarrei St. Thomas Morus ohne Förderverein nicht mehr vorstellbar / Mitgliederversammlung bestätigt Vorstand im Amt
In der jüngste Mitgliederversammlung der Freunde und Förderer der...
Institut für musikalische Ausbildung präsentiert Konzertveranstaltungen bis zum Jahresende
Die beiden Leiter des Instituts für musikalische Ausbildung in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Poths

von:  Michael Poths

offline
Interessensgebiet: Dutenhofen
Michael Poths
1.151
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vokal- und Orgelmusik
Wetzlar (kmp). Anspruchsvolle Chor- und Orgelwerke aus fünf...
60. Geburtstag der Königin
Als Königin der Musikinstrumente wird völlig zu Recht die...

Weitere Beiträge aus der Region

Bilderreihe 1) - Röthges
Bunte Mischung - rund um das herbstliche Grünberg.
Nachdem wir `unsere Zelte` im Grünberger Schwedendorf aufgeschlagen...
Bäume umarmen
Waldbaden mit Hunden
Alle Welt redet und schreibt seit einiger Zeit über die vielfältigen...
Neben dem Austausch von beschädigten und fehlenden Wegschildern mussten von den Erzweglern auch schon besprühte Infotafeln gereinigt werden
Schilderaustausch verbessert ERZWEG- Streckenführung
Stiftung der Sparkasse Grünberg unterstützt mit Spende die Maßnahme -...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.