Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Täglicher Adventskranz wird gut besucht

Grünberg | Von den Gemeindegliedern aus dem Kirchspiel Lardenbach wird der seit dem vergangenen Sonntag tägliche Treff beim „Lardenbacher Adventskranz“ gut angenommen. So trifft sich immer um 18 Uhr nach der Beendigung des Abendläutens der Kirchenglocken Alt und Jung rund um den mit vierundzwanzig Spitz- und vier Stumpenkerzen bestückten hölzernen Adventskranz. Dabei wird jeden Abend eine neue Kerze angezündet. Im Kerzenschein gestalten dann verschiedene Gemeindeglieder und die Konfirmanden mit dem Vortragen eines Bibelspruchs und einer Kurzgeschichte eine etwa dreißig minütige besinnliche halbe Stunde. Eingebunden ist dabei auch das gemeinsame Singen und das von allen Anwesenden gesprochene Vater Unser, sowie der abschließend gesprochene Segen. Diesen folgen noch einige Minuten der Stille, in der sich ein Jeder der hektischen Advents- und Vorweihnachtszeit entziehen kann. Bis zum 23. Dezember 2017 kann diese bereits im 7. Jahr durchgeführte Veranstaltung noch besucht werden. Am vergangenen Montag gestaltete Dekan Norbert Heide den „Lardenbacher Adventskranz“. Unser Bild zeigt den mit bisher sieben Kerzen leuchtenden Adventskranz und einige Besucher.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Ernst Lind

von:  Karl-Ernst Lind

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Karl-Ernst Lind
956
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hasenpflug-Chöre treffen sich zum Herbstkonzert
Mit dem diesjährigen Treffen der Hasenpflug-Chöre findet eine...
Grenzgrabenfest bietet wieder Livemusik
Klein-Eichener Verein lädt für den 8. u. 9. September zum...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock gehören zu den 12 besten hessischen Spielerinnen der Jahrgänge 2003/2004
Drei Grünberger Basketballerinnen stehen im Team der Hessenauswahl
Mit Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock (Foto v.l.n.r.)...
Neben Amy Patton (links) haben die Bender Baskets für ihr Zweitligateam mit "Lex" Davis eine zweite US-Amerikanerin verpflichtet
Bender Baskets verpflichten mit A´Lexxus Faith Davis zweite US-Amerikanerin
Durch die verletzungsbedigten Ausfälle haben sich die...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...
Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock gehören zu den 12 besten hessischen Spielerinnen der Jahrgänge 2003/2004
Drei Grünberger Basketballerinnen stehen im Team der Hessenauswahl
Mit Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock (Foto v.l.n.r.)...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.