Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

ADAC Sicherheitstraining für Motorradfahrer werden immer beliebter

Grünberg | Der AMC Grünberg veranstaltete in diesem Jahr schon das zweite ADAC –Sicherheitstraining für Motorradfahrer. Elf Teilnehmer haben sich hier wieder bei allerschönsten Wetter hervorragend auf den Motorradsommer 2009 vorbereitet. Trainiert wurden die Balance beim langsamen fahren und das wenden sowie Kurventechniken und schnelles Ausweichen. Nach einem gemütlichen Imbiss bei Michael und Anja Büst, ging man in die Bremsen. Es galt zu klären, wie schnell man zum Stehen kommt. Was ist zu tun wenn ein Ast in der Fahrspur liegt? Nachdem die Telnehmer dieses geübt haben, kann nun der Sommer kommen. Informationen über Aktivitäten gibt es im Internet unter www.amc-gruenberg.de,

 
 

Mehr über

Sicherheitstraining (14)Queckborn (63)Motorrad (141)Hessen (432)Grünberg (1913)Gießen (2389)Biker (67)ADAC (60)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
Katie Yohn war im Liga-Spiel gegen Hannover am Samstag Topscorerin der Partie.
Sonntag: Pokalspiel in Hannover
„Wir müssen uns steigern“ Deutscher Basketball-Pokal,...
Regen.
Motorradgottesdienst Ablassen in Hüttenberg
„So viele Sommertage in Hessen wie noch nie“, doch ausgerechnet beim...
Hanna Reeh tritt mit dem Pharmaserv-Team am Mittwoch in eigener Halle an.
Heimauftakt im CEWL-Europapokal am Mittwoch
„Wir dürfen nicht schlafen!“ CEWL-Europapokal: BC Pharmaserv...
BiZ-Veranstaltung: „Schulabschlüsse nachholen“
• Infoveranstaltung am 19.10 ab 10 Uhr im BiZ...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
27.350
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 19.11.2009 um 18:20 Uhr
So was sollte ich mir auch mal anschauen
Karl-Otto Wiesner
303
Karl-Otto Wiesner aus Grünberg schrieb am 19.11.2009 um 22:10 Uhr
Ist möglich. Alle Jahre wieder im April. Wird immer durch die Presse bekannt gegeben
H. Peter Herold
27.350
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.11.2009 um 18:01 Uhr
Es wäre schön all Deine Beiträge in die Gruppe Biker zu über führen. Ist garnicht viel Arbeit. Damit hätten alle Motorradfans die Info.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Otto Wiesner

von:  Karl-Otto Wiesner

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Karl-Otto Wiesner
303
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz jährt sich zum 25. mal
Der lange Motorradsommer 2018 ist nun auch zu ende. Traditionell ging...
Zum 24. mal Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz
AMC Mitglied Markus berichtet von der Motorrad Abschlussfahrt des...

Veröffentlicht in der Gruppe

Biker

Biker
Mitglieder: 20
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz jährt sich zum 25. mal
Der lange Motorradsommer 2018 ist nun auch zu ende. Traditionell ging...
Ja das waren noch Zeiten. Ins Café Waltraut fahren  und eine  Kaffee trinken oder Verspern
Allen die Freiheit und mir meine Ruhe ....
Ja das waren noch Zeiten. Als es das Café Waltaud noch gab. Cafe´...

Weitere Beiträge aus der Region

Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen blickt auf arbeitsreiches Jahr zurück
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der...
Seniorenbeirat bietet Vortrag über „3 D-Druck“ an
Mit einem Vortrag über die Anwendung und Möglichkeiten des „3...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.