Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Klein-Eichener Verein spendet an KITA Lardenbach

Grünberg | Eine besondere Freude bereitete der Klein-Eichener Verein der Lardenbacher Kindertagesstätte "Sonnenschein" mit einer willkommenen Spende in Höhe von 300 Euro. Der Grünberger Stadtteilverein wiederholte damit seine Zuwendung vom letzten Jahr an die für die Seenbachtalgemeinden Lardenbach, Klein-Eichen, Stockhausen und Weickartshain zuständige städtische Einrichtung. Die vom 1. Vorsitzenden Marco Biedenkopf und Schriftführer Werner Zimmer übergebene Spendensumme stammt aus den drei von der Vereinigung alljährlich durchgeführten Veranstaltungen. Ziel des Vereins ist neben der Vereinsarbeit und der Durchführung von verschiedenen Festen und Feiern auch die Förderung von den der Allgemeinheit dienenden heimischen Einrichtungen. So freute sich auch diesmal wieder die Leiterin der Kindertagesstätte, Ursula Seipp zusammen mit der Erzieherin Eva Nastase über die doch überraschende Zuwendung. Diese soll bei der Anschaffung von weiteren Großspielgeräten eingesetzt werden. Bei der Spendenübergabe nannten die Vereinsvertreter mit dem am 9. Dezember 2017 stattfindenden und vom Klein-Eichener Verein wieder organisierten Wintervergnügen „Weet in Flammen“ ihre nächste Veranstaltung. Unser Bild zeigt die Scheckübergabe von Marco Biedenkopf (li) und Werner Zimmer (re) im Beisein einiger Kinder an Ursula Seipp (2. v. li) und Eva Nastase (Bildmitte)

Mehr über

Spenden (224)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Spendenübergabe mit (v.l.) Klaus-Richard Arnold (Stiftungs-Vorstand), Michele Rinn (Tafel), Bernd Reuter (Tafel), Holger Claes (Leiter der Tafel Gießen) und Beate Schott (Geschäftsführerin der Stiftung)
Schulz-Stiftung spendet 5.000 Euro für die Tafel Gießen
Über eine Spende von 5.000 Euro der Margarethe und Alfred...
v.l. M. Usener, Prof. Dr. Neubauer, St. Schmidt, Herr Weissner und der Nikolaus
Die Gießen Bulls spenden erneut 2500 Euro
Insgesamt 2.500 Euro für die Station Pfaundler der...
Geschenkübergabe mit Michele Rinn (Tafel), Lothar Schmidt (Karstadt-Filialgeschäftsführer), Michaela Thurner (Karstadt) und Bernd Reuter (Tafel)
Karstadt-Kunden spenden Geschenke für Tafel-Kinder
Die Karstadt-Filiale in Gießen hat wieder eine Geschenk-Aktion...
Für die Jugendlichen sind 125 € viel Geld v.L. Sophia Jung, Flora Heinz und Lennard Simon
Spende geht an Jugendfeuerwehr Holzheim
Am 17. September dieses Jahrs feierte die Jugendfeuerwehr Holzheim...
Matthias Hampel
Benefizkonzert zugunsten des Fördervereins PalliativPro unter der Leitung von Matthias Hampel
Holzheim/Gießen. Zu einem besonderen Konzert unter dem...
Weiter wirken – Spendenaktion für den TSV Gießen
Am Samstag den 12.08. fand das jährliche Sommerfest des...
Im Burghof vor der großen Turmkerze versammelt, die glücklichen Spendenempfänger von der „Kita-Pusteblume“ und der „Regenbogenschule“. Dahinter die Vereinsvertreter, welche 1150,02€ erwirtschaftet hatten.
1.150,02 Euro Spende an Kita und Grundschule überreicht!
Groß war die Freude bei den Empfängern und groß der Stolz bei den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Ernst Lind

von:  Karl-Ernst Lind

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Karl-Ernst Lind
1.012
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Seniorenbeirat bietet Vortrag über „3 D-Druck“ an
Mit einem Vortrag über die Anwendung und Möglichkeiten des „3...
Vielfältiges Programm des Seniorenbeirates im Angebot
Kreisvolkshochschule ergänzt mit mehreren Kursen Für alle...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Seniorenbeirat bietet Vortrag über „3 D-Druck“ an
Mit einem Vortrag über die Anwendung und Möglichkeiten des „3...
Vielfältiges Programm des Seniorenbeirates im Angebot
Kreisvolkshochschule ergänzt mit mehreren Kursen Für alle...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen blickt auf arbeitsreiches Jahr zurück
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der...
Seniorenbeirat bietet Vortrag über „3 D-Druck“ an
Mit einem Vortrag über die Anwendung und Möglichkeiten des „3...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.