Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt

Grünberg | Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als die Künstler Karola Reuter (Sopran) und Kantor Michael Harry Poths (Orgel) aus Selters-Haintchen wieder einmal in Weilmünster musizierten. Gemeinsam mit Bürgermeister Manfred Heep sowie Pfarrerin Konstanze Buddruss von der Evangelischen Kirchengemeinde und Pfarrer Hans Mayer von der Katholischen Kirchengemeinde Heilige Dreifaltigkeit wurde die Herstellung einer CD in den Weilmünsterer Kirchen geplant.
Karola Reuter, gebürtige Wolfenhäuserin, ist hauptberuflich Sopranistin und seit 12 Jahren Organistin. Kantor Michael Harry Poths ist examinierter Kirchenmusiker und Konzertorganist. So enthält die CD neben reinen Orgelwerken, darunter zwei vierhändige Fantasien von Adolph Friedrich Hesse, auch Werke für Gesang und Orgel. Die Bandbreite reicht vom Barock bis in die Gegenwart, von eher „ernsten“ Werken bis hin zu eingängigen und eher „volkstümlichen“ wie z.B. das „Cantabile for you“ von Enrico Pasini oder das tänzerische „Sortie“ Es-Dur von Louis James Alfred Lefébure-Wély. Selbstverständlich sind Dietrich Buxtehude und Johann Sebastian Bach wie auch Wolfgang Amadeus Mozart vertreten.
Mehr über...
Sopran (7)Religion (133)Orgel (157)Musik (914)Kunst (507)Kultur (554)Konzert (762)Klassik (58)Kirche (684)Gesang (276)Bildung (392)Barock (22)
Interessant zu hören sind die beiden sehr unterschiedlichen Orgeln, die um 1820 entstandene Orgel von Daniel Raßmann (Möttau) in der katholischen Kirche Heilige Dreifaltigkeit und die von der Licher Orgelbaufirma Förster & Nicolaus 1954 erbaute Orgel der evangelischen Kirche mit elektropneumatischer Steuerung. Dazu die sehr gegensätzliche Akustik der beiden Gotteshäuser. Kantor Poths, der die Aufnahmen selbst gefertigt, geschnitten und gemastert hat, legt großen Wert auf die authentische Darstellung der Instrumente, so dass auf „künstliche“ Nachbearbeitung mit Hall-Zusatz o.ä. verzichtet wird, die Aufnahmen klingen exakt wie die Instrumente live in den Kirchen.
Ab dem Bauernmarkt in Weilmünster (9./10. September) ist die CD mit dem Titel „Klänge aus den Kirchen Weilmünsters“ zum Stückpreis von 10 EUR erhältlich bei Reuter / Poths in Selters-Haintchen, der Gemeinde Weilmünster sowie den Kirchengemeinden.

 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Romantik Pur" Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zu Gast in der St.-Thomas-Morus-Kirche am 22. April um 16 Uhr
Vier Hände für ein Halleluja! 37. Orgelvesper am 22. April 16 Uhr St. Thomas Morus mit Kantor Michael H. Poths (Wetzlar)
„Romantik Pur“ präsentieren Kantor Michael H. Poths (Orgel) und...
TeuTonia Nordeck: neues Jahr mit vielen Highlights
„Kurz und knackig“ war die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins...
Chefkoch Matthias Sommer hat das Buffet eröffnet!
Am Sonntag serviert: "Musik & Buffet"
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Abwechslungsreiches Programm…
…bot der Folkloretanzkreis Gambach & Musikhof Trais den Senioren und...
„Weckruf für die Grundschulen“ - aber was sind die Ursachen?
„Weckruf für die Grundschulen“ - IGLU stellt mittelmäßige...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Poths

von:  Michael Poths

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Michael Poths
931
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Konzert mit Vokal- und Orgelwerken
Hohenahr-Erda (kmp/kr/bl). Am Sonntag, 15. April, laden Kantor...
Workshop "Singen kann jede(r)"
Limburg (kmp). Singen kann jede(r)! Workshop zum Thema – Singen,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Künstler

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Konzert mit Vokal- und Orgelwerken
Hohenahr-Erda (kmp/kr/bl). Am Sonntag, 15. April, laden Kantor...
Workshop "Singen kann jede(r)"
Limburg (kmp). Singen kann jede(r)! Workshop zum Thema – Singen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Orgelvesper am Sonntag „Cantate“,29.04.2018, „Lobet und preiset, ihr Völker, den Herrn“
Am kommenden Sonntag, den 29. April 2018, findet um 19.00 Uhr eine...
Beim Kinobesuch
Mein Praktikum ist zu Ende
Ich hätte nicht gedacht, dass die zwei Wochen so schnell umgehen ...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.