Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Osternacht mit Chor- und Orgelmusik

Grünberg | Lahnau / Wetzlar / Asslar / Dutenhofen (kmp). Die Osternachtliturgie im Kirchort Mariä Schmerzen in Lahnau-Dorlar wird musikalisch gestaltet vom Chor "Tonsprünge" unter Leitung von Kantor Michael Harry Poths (Foto). Die Tonsprünge singen "Und ein neuer Morgen", "Ich bin das Brot", "Morning has broken" und "Wir haben Gottes Spuren festgestellt". Die Liturgie wird zelebriert von Pfarrer Heinz Ringel und Gemeindereferentin Alexandra Mühl. Kantor Poths, der auch die Psalmen singt und die orgel spielt, wird als besonderes Orgelstück "Incantation pour un Jour Saint" von Jean Langlais (1907-1991) spielen, in dem die Themen der Osternachtliturgie verarbeitet werden (Lumen Christi und die Allerheiligenlitanei). Der Gottesdienst findet am Ostersonntag um 6 Uhr statt. Bereits am Vorabend um 21 Uhr zelebrieren Pfarrer Peter Kollas und Diakon Dr. Norbert Hark die osternachtliturgie in St. Walburgis Wetzlar-Niedergirmes, wo Kantor Poths ebenfalls die Orgel spielt und dieses Stück darbietet. Der Kirchenchor unter Leitung von Alice Kuhnigk gestaltet den Gottesdienst mit. Zwei weitere Darbietungen dieses Werkes gibt es in Christ König Aßlar im Ostersonntagsgottesdienst um 10:30 Uhr mit Pfarrer Martin Weber sowie am Ostermontaggottesdienst in Sankt Johannes Nepomuk Dutenhofen um 11 Uhr mit Pfarrer Ivo Blajic, in dem der Kirchenchor unter Leitung von Werner Brandl mitwirkt.

Mehr über

Religion (124)Orgel (144)Musik (863)Kunst (496)Kultur (518)Kirche (653)Gottesdienst (92)Chor (329)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Immer wieder interessant…
…sind die musikalischen Nachmittage von Rosel Oesterle im AWO...
Unterhaltsame Gitarrenklänge ziehen durch den Raum…
… wenn Felix und Uschy Golf den musikalischen Nachmittag gestalten....
Die „Soundscapes“ und „Konfis“ im Konzert. Vor von links vorne links am Keyboard, Silas Lehrmund und mit Gitarre Peter Damm (musikalischer Leiter)
Popcorn zum Finale von Chor- und Orgelkonzert
„Popcorn“ zum Konzert Finale, gab‘s tatsächlich am Samstagabend in...
Die Männer vom VW Club bei der Arbeit
Wir werden 80 Jahre alt und laden zum Mitfeiern ein
Der Musikzug und der VW Club beide aus Holzheim feiern am 3. und 4....
"Kulturelle Bildung leistet einen Grundstein für ein zivilisiertes Zusammenleben"- Vernissage im staatlichen Schulamt in Gießen
Am 30.08.2017 fand im staatlichen Schulamt Gießen eine Vernissage...
Karfreitagsmeditation - Ostern einmal neu erleben
Wir alle kennen es. Die Ostertage kommen und gehen, verfliegen so...
v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Poths

von:  Michael Poths

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Michael Poths
854
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt
Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als...
Konzert in der Barockkirche
Greifenstein (kmp/kr). Wie jedes Jahr gastieren auch in diesem wieder...

Veröffentlicht in der Gruppe

Künstler

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt
Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als...
Konzert in der Barockkirche
Greifenstein (kmp/kr). Wie jedes Jahr gastieren auch in diesem wieder...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.