Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

D!Sparkassen Dance Tour 2009 mit Starchoreograf Detlef D! Soost kommt nach Grünberg

Grünberg | Die erfolgreiche D! Sparkassen Dance Tour gastiert am Dienstag, 26. Mai, in Grünberg. Mit Deutschlands bekanntestem Choreografen Detlef D! Soost erarbeiten tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche im Hip-Hop-Workshop eine echte Choreografie.
Im Rahmen des 175-jährigen Bestehens der Sparkasse Grünberg wird Detlef D! Soost in der Sporthalle der Theo-Koch-Schule Grünberg sein außerordentliches Können an die Teilnehmer und Teilnehmerinnen weitergeben.
Bis zu 500 Kids und Teens haben die Möglichkeit, eine besondere Choreografie zu erarbeiten. Der Workshop ist in zwei Blöcke von jeweils 2,5 Stunden aufgeteilt. Pro Workshop können 250 Kinder und Jugendliche teilnehmen. Spaß, heiße Rhythmen und Anstrengung sind garantiert.
Detlef D! Soost coachte Stars von den "No Angels" bis "Monrose", von Sarah Connor bis Oli P. Er ist „Gold-Star“ mit hunderttausend verkauften Dance-DVDs und sogar Bestsellerautor mit seiner ungewöhnlichen Lebensgeschichte „Heimkind – Neger – Pionier“.
Alle, die am Workshop teilnehmen möchten, können sich noch bis 22. Mai 2009 in jeder Filiale der Sparkasse Grünberg oder in der Theo-Koch-Schule Grünberg anmelden und sich ein Ticket sichern. Mehr Infos und den Anmeldeflyer gibt es direkt bei der Sparkasse.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.853
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Brennholzverkaufstag der Gemeinde Reiskirchen am 24. Oktober
Im Bereich der Autobahn A5 nördlich der ehemaligen Kreismülldeponie...
Landrätin Anita Schneider und der Leiter Servicezentrum der DAK Gießen Manuel Höres.
Aktion „bunt statt blau“ 2020 in Gießen verlängert: Neuer Einsendeschluss für DAK-Plakatwettbewerb
Die DAK-Kampagne „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“ reagiert...

Weitere Beiträge aus der Region

Bäume umarmen
Waldbaden mit Hunden
Alle Welt redet und schreibt seit einiger Zeit über die vielfältigen...
Neben dem Austausch von beschädigten und fehlenden Wegschildern mussten von den Erzweglern auch schon besprühte Infotafeln gereinigt werden
Schilderaustausch verbessert ERZWEG- Streckenführung
Stiftung der Sparkasse Grünberg unterstützt mit Spende die Maßnahme -...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.