Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

50 Jahre SV Stangenrod - Einladung zum Jubiläumsfest

Grünberg | Der Schützenverein SV Stangenrod e.V. feiert in diesem Jahr sein fünfzigjähriges Vereinsjubiläum. Neben den traditionellen Veranstaltungen in diesem Jahr möchte der Verein dieses Ereignis natürlich noch gebührend mit einer Jubiläumsveranstaltung unterstreichen. Dies wird daher zünftig mit einem bayrischen Frühschoppen am 18.09.2016 gefeiert. Eingeladen sind selbstverständlich der ganze Ort, alle Freunde des Schießsports, wie auch alle Vereine des Sportkreises und natürlich auch alle anderen Liebhaber von zünftiger Musik und Spaß.

Der Schützenverein ist mit über 150 Mitgliedern einer der größten und sportlich erfolgreichsten Vereine im Sportkreis und ist stolz, durch gute Jugendarbeit und aktive Schützen auch in kritischen Zeiten auf weiterhin aktive und voraussichtlich erfolgreiche Jahre blicken zu können. Interessierte – Schüler, Jugendlich und Erwachsene - sind jederzeit gerne eingeladen mal in den Schießsport reinzuschnuppern. Trainingstermine sind online zu finden auf www.schützenverein-stangenrod.de. Auch informiert der Verein über die neueste Technologie des Lichtschießens und gibt Beispiele wie das Sportschiessen die Konzentrationsfähigkeit fördert und man kinderleicht Teambildung erlernt.

Beginn ist 10 Uhr. Für reichlich Getränke und Essen ist gesorgt, die Band Village aus Nieder Ohmen wird zum Tanz begleiten. Der Eintritt ist Frei.

 
 
 

Mehr über

Stangenrod (205)Schützenverein (31)Jubiläum (236)Fruhschoppen (1)50 Jahre (10)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Cantamus Gießen auf dem Schiffenberg, Juni 2019
Jauchzet, frohlocket! Bachs Weihnachtsoratorium erklingt am dritten Adventswochenende in Gießen-Wetzlarer Kooperation zwei Mal anlässlich von 10 Jahren Cantamus Gießen
Der gemischte Chor Cantamus Gießen lädt zu seinen Weihnachtskonzerten...
BoyGROUP66+ begeistert erstmals die eigenen Vereinsmitglieder. v.L. Günther Dickel, Heinz Ottinger, Bernd Rudolph, Jürgen Schäfer, Gerhard Schneidmüller, Peter Schmidt und Dieter Schäfer.
Geburtstagsfeier zum Jubiläumsausklang
Auf den Gründungstag genau vor 150 Jahren ließ die Eintracht Familie...
13.02.2020, 35305 Grünberg-Stangenrod am Morgen
die ersten Sonnenstrahlen lassen das Eis schmelzen
v.L. Margita Mohr (Abteilungsleiterin Chorifeen), Michaela Reitschmidt (mit Violinschlüssel am Bande), Frank Westbrock (Stellvertretender Vorsitzender), Kurt Faber (mit Urkunde und Nadel für 40 Jahre singen in Eintracht) und Matthias Sommer (Abteilungslei
Allerhand los, bei 150 Jahre GV-Eintracht
Damit ein Gesangverein seinen zentralen Vereinszweck, den...
Arion Männerchor hielt Rückblick auf ein hervorragendes Vereinsjahr
Dieser Tage fand in Kleinlinden die Hauptversammlung des Arion...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tobias Schoenewolf

von:  Tobias Schoenewolf

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Tobias Schoenewolf
15
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mario Rühl neuer Schützenkönig in Stangenrod
In Stangenrod fand am zurückliegenden Sonntag das traditionelle...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.