Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Sommerfest und 10-jähriges Jubiläumsfest im Seniorenhaus Lumdatal

Sommerfest im Seniorenhaus
Sommerfest im Seniorenhaus
Grünberg | Das Seniorenhaus Lumdatal in Rabenau-Londorf feiert sein diesjähriges Sommerfest. Gleichzeitig ist es auch das Jubiläum zum 10-jährigen Bestehen der Einrichtung.

Das Sommer- und Jubiläumsfest bietet ein buntes Programm mit toller musikalischer Umrahmung durch das „Kesselbacher Doppelquartett“, Manfred Maas sowie dem Bewohnerchor. Für das leibliche Wohl sorgen leckeres Grillfleisch, schmackhafte Getränke, frisches Eis, Kaffee und ein vielfältiges Kuchenbuffet. Ein Luftballon-Wettbewerb, ein bunter Basar mit selbstgemachten kleinen Dingen und ein gemeinsamer Gottesdienst runden das Doppel-Fest ab.

Parkplätze sind reichlich vorhanden, ein Zelt wird aufgestellt. Ort ist: Seniorenhaus Lumdatal, an den Mühlen 2-4, 35466 Rabenau.


Mehr zum Haus der Senioren und das Seniorenhaus Lumdatal, beide Einrichtungen von Aktives Leben im Alter gGmbH, unter: hier klicken

Mehr über

Sommerfest (119)Senioren (388)Rabenau (196)Pflege (101)Lumdatal (57)Londorf (58)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Butzbach früher und heute...
… schilderte der Nachtwächter Dieter Schulz den Bewohnern und...
31. Michaelismarkt in Rabenau - Londorf
31. Auflage des Michaelismarktes Es geht in die nächste Runde. Zum...
„Deutschlandtakt“ des Bundesverkehrsministeriums nennt erste Fahrplandaten für die Lumdatalbahn
Ziel ist der Stundentakt mit regelmäßigem Anschluss nach...
RTL vor Ort beim Verein Lumdatalbahn
Am Freitagmittag wunderten sich so manche Bürger, die in Allendorf...
Freuen sich auf das Fahrzeug: Projektleiter Thorsten Köhler und Vorsitzende Susanne Steinmann.
Jetzt Partner werden: Tierschutzverein Lemuria bekommt Fahrzeug
Der Tierschutzverein Lemuria aus Rabenau bekommt einen praktischen...
Zirkusbesuch im Seniorenhaus Lumdatal
Circus Carissima in Rabenau
Applaus und Manege frei für zahlreiche Darbietungen und artistische...
Barbara Wolters (3.v.l.) nimmt den Spendenscheck von Bernd Sprankel, Angelika Wagner, Gerhard Paul, Doris Ihle und Franz Kuchar (v.l.) entgegen.
1.100 Euro für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst
Über eine Spende von 1.100 Euro der Gießener Sparkassen-Senioren...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Richard Hörner

von:  Richard Hörner

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Richard Hörner
83
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zirkusbesuch im Seniorenhaus Lumdatal
Circus Carissima in Rabenau
Applaus und Manege frei für zahlreiche Darbietungen und artistische...
Sommerfest im Seniorenhaus Lumdatal
Buntes Sommerfest im Seniorenhaus Lumdatal
Am vergangenen Samstag begeisterten sich zahlreiche Bewohner,...

Weitere Beiträge aus der Region

Förderkreis-Vorsitzender Eberhard Spissinger (Foto, links) überreicht dem Präsident der Günberger Basketballabteilung Manuel Jung das Scoreboard für die neue elektronische Anzeigetafel
"Förderkreis Basketball" finanziert neue elektronische Anzeigetafel für die Turnhalle der Theo-Koch-Schule Grünberg
„Da ist endlich die Neue“, sagt Manuel Jung, 1. Vorsitzender der...
Himmlische Botschaften der Ewigkeit
Wetzlar (kmp/kr), Himmlische Botschaften der Ewigkeit erklingen am...
Das TINKO Theater war auch in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet.
Unterhaltung für Groß und Klein - TINKO Theater begeisterte am Familiennachmittag
Eine Mischung aus Live-Musik, einer großen Auswahl an Essen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.