Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Aus Projektchor wird Tonsprünge

Grünberg | Biebertal/Lahnau-Dorlar (kmp). Der bisherige Projektchor des Kirchortes Mariä Schmerzen in Lahnau-Dorlar (Foto mit freundlicher Genehmigung von Dr. Christiane Wöstmann) hatte bereits in seiner Probe am 27. Juni einstimmig beschlossen, sich von seiner bisher projektbezogenen Arbeit zu verabschieden und künftig regelmäßig und kontinuierlich zu arbeiten. Zum Kirchortfest in Dorlar am 10. Juli wirkte der Chor erstmals unter Leitung von Kantor Michael Harry Poths aus Selters-Haintchen, der im April die Leitung des Chores übernommen hatte. Die Reaktionen der Anwesenden reichten von "klangstark" bis "erste Sahne". Gleich nach dem Kirchortfest trafen sich Chor und Kantor zur letzten Probe vor der Sommerpause. In dieser Probe wurde auch der neue Name für den Chor ausgesucht: "Tonsprünge". Dem Wunsch aus der Pfarrgemeinde Sankt Anna Bibertal gemäß wird der Chor nicht nur am Kirchort Dorlar wirken, sondern auch an anderen Kirchorten der Pfarrgemeinde Sankt Anna Biebertal wie z.B. zur Firmung in Christ König Aßlar am 13. November um 10 Uhr in Kooperation mit Kreuz und quer sowie den Bunten Tönen. Des weiteren werden das Erntedankfest am 2. Oktober um 9 Uhr in Dorlar, die Adventsfeier am 27. November um 14:30 Uhr in Dorlar und die Kinderkrippenfeier am Heiligabend um 15:30 Uhr in Dorlar musikalisch mitgestaltet. Auch musikalische Darbietungen über die Grenzen der Pfarrgemeinde Sankt Anna Biebertal sind möglich. Die Sommerpause endet am 15. August mit der Probe um 20 Uhr. Ab dann proben die Tonsprünge wieder jeden Montag von 20 Uhr bis 21:30 Uhr im Pfarrsaal von Mariä Schmerzen, Auweg (Eingang vom Lahnufer) in Lahnau-Dorlar. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind herzlichst willkommen, egal ob katholisch, evangelisch oder anderer Konfession. Informationen gibt es bei Kantor Michael Harry Poths, Tel. 06475-9110490 oder kantor.poths@t-online.de

Mehr über

Religion (144)Musik (969)Kunst (527)Kultur (580)Kirche (723)Gottesdienst (105)Gesang (300)Freizeit (434)Chor (401)Bildung (406)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Warum torpediert der Bürgermeister eine Waldkindergartengruppe? Fandré und Knorz: "Wünsche aus der Elternschaft werden nicht ernst genommen!".
„Was in mittlerweile über eintausendfünfhundert Kommunen...
Schwibbogen aus dem Erzgebirge. Foto: Birgitta meinhardt
Die Weihnachtskrippe – Entstehung und Bedeutung
„Lichtbildervortrag“ von Dr. Birgitta Meinhardt Noch mag es ein...
Regen.
Motorradgottesdienst Ablassen in Hüttenberg
„So viele Sommertage in Hessen wie noch nie“, doch ausgerechnet beim...
Einladung zu einer Kuba Veranstaltung
mit Lisset Gonzales von der kubanischen Botschaft. Am:...
Generalprobe
250 Kinder begeistern beim „SingBach“-Konzert
Das Konzept zu "SingBach" hat die Kirchenmusikerin Friedhilde Trüün...
Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Poths

von:  Michael Poths

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Michael Poths
983
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...
Br8tett in Concert
Lich-Kloster Arnsburg (kmp). Das im Januar 2012 unter der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Künstler

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
"Harmonie"
Deutsch-Russischer Chor überzeugt mit Herbstkonzert
Anlässlich der Wanderausstellung im Grünberg Rathaus "Deutsche aus...
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...

Weitere Beiträge aus der Region

vor der Hospitalkirche stand ehemals die Luthereiche
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Vom Hessenbrückenhammer nach Ilsdorf 17 km zurückgelegt Vom...
Alle Kinder schauten gespannt zur Bühne.
GZ-Weihnachtsvorstellung „Hänsel und Gretel“ begeistert kleine und große Gäste
Im Rahmen der GZ KULTTouren lud die GIEßENER ZEITUNG auch dieses Jahr...
Am 15. Dezember Adventsstimmung in Lardenbach
Weihnachtlicher MGV-Auftritt in Kirche und beim anschließenden...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.