Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Lardenbacher Kindergarten besteht seit 40 Jahren

Grünberg | Auf sein 40-jähriges Bestandsjubiläum kann in diesem Jahr die Lardenbacher Kindertagesstätte „Sonnenschein“ blicken. Der im Juni 1976 in der ehemaligen Lardenbacher Volksschule untergebrachte Kindergarten nahm die Kinder aus den vier Grünberger Stadtteilen Lardenbach, Klein-Eichen, Stockhausen und Weickartshain auf. In der im Jahr 1951 für Lardenbach und Klein-Eichen von den eigenständigen Gemeinden
errichteten Volksschule wurden die Schüler beider Dörfer bis zum Kurzschuljahr 1966 in den Klassen eins bis acht unterrichtet. Bis Mitte der siebziger Jahre diente das Gebäude dann nur noch als Grundschule für die Schüler der Klassen eins bis vier aus dem Seenbachtal. Nach verschiedenen Überlegungen zur weiteren Nutzung des Gebäudes entschied sich die Politik dann für den Umbau zum Kindergarten. Dieser wurde dann zur Amtszeit von Bürgermeister Gerulf Herzog und dem 1. Stadtrat Siegbert Damaschke im Juni 1976 seiner Bestimmung übergeben. Anfangs konnten Kinder von drei bis sechs Jahren in zwei Gruppen mit je 25 Mädchen und Jungen betreut werden. Eine gravierende Veränderung ergab sich dann im Jahr 2006 mit der
Mehr über...
Aufnahme von Kindern ab zwei Jahren. Mit dem Anbau weiterer Räumlichkeiten wurde im Mai 2011 eine dritte Gruppe eingerichtet. Somit können heute in der Kindertagesstätte mit Mittagessen-Angebot bis zu 62 Kinder ab einem Alter von einem halben Jahr aufgenommen werden. Mit einem entsprechenden Fest wird die Einrichtung am Samstag, 2. Juli 2016 auf dem Gelände der Tagesstätte das Jubiläum feiern. Ab 14 Uhr wird mit der Begrüßung durch die Leiterin Ursula Seipp und der Ansprache von Bürgermeister Frank Ide der offizielle Teil beginnen. Zum Jubiläumsprogramm gehören weiterhin die Auftritte der Kindergartenkinder, der Sing-, Spiel- und Spaßtruppe des MGV Lardenbach/Klein-Eichen und der Kindertanzgruppe aus Freienseen. Um 15 Uhr soll dann ein buntes Programm mit zahlreichen Attraktionen für die Kinder starten. Vorgesehen ist weiterhin der Auftritt von Martin Pfeiffer mit seiner „Großen Show für kleine Leute“. Zur Verköstigung und Stärkung der Gäste wird mit einem Buffet mit Kaffee und Kuchen, sowie auch mit deftigem vom Grill bestens gesorgt sein.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

„Eine Stütze der Verwaltung“
„Mit ihrem Engagement und Know-how sind Sie eine wichtige Stütze der...
Kahlschlag auf dem Gartengelände der Kita Kinderland
Kinderland Gießen: durch Eigeninitiative und Muskelkraft entsteht neues Gartengelände
Ein riesiger Erdwall, mehrere Wagenladungen Astwerk und Kleinholz...
Kirchplatz St. Thomas Morus: gemeinsames Fest mit Evangelischer und Orthodoxer Gemeinde
"Gemeinsam sind wir stark!" - Ökumenisches Gemeindefest am 2. und 3. September in St. Thomas Morus
Die drei evangelischen Gemeinden in Gießen-Ost - Andreas, Luther und...
PopJazzChor Wisbaden
MGV-Dutenhofen: Pop-Jazz-Workshop und Konzert
Unter diesem Motto führte der MGV-Dutenhofen 1877 e.V. anlässlich...
PopJazzChor Wiesbaden
Chor-Konzert mit PopJazzChor Wiesbaden
Anlässlich seines 140 jährigen Jubiläums organisiert der...
Der geschäftsführende Vorstand v.L. Alexander Schmandt, Andreas Heller, Jörg Fischer, Thilo Harnisch und Dominik Fischer.
Wer am Geburtstag gewinnt, hat gut lachen!
Am Samstagnachmittag sah man im Watzenborn-Steinberger...
Workshop
Toller PopJazzWorkshop mit Konzert
Die Veranstaltungen anlässlich des 140jährigen Jubiläumsjahres des...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Ernst Lind

von:  Karl-Ernst Lind

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Karl-Ernst Lind
877
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am 18. Februar geführte Wanderung auf dem ERZWEG
Am kommenden Sonntag, 18. Februar 2018 bietet die Arbeitsgruppe...
Am kommenden Samstag Lardenbacher Holzversteigerung
Trotz der eher negativen Auswirkungen der vergangenen Wetterkapriolen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...
Am 18. Februar geführte Wanderung auf dem ERZWEG
Am kommenden Sonntag, 18. Februar 2018 bietet die Arbeitsgruppe...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Unbekannt.
Was sind das für Vögel
Heute Morgen bei Grünberg habe ich 5 von diesen Vögeln gesehen.Leider...
Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...
Uhubrut?
Wo könnte ich einen Uhu oder eine Uhubrut fotografieren? Ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.