Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

35. EVG-Wanderung eröffnet am 28. Mai Vereinsjubiläum

Grünberg | Im Jubiläumsjahr des Spiel- und Sportvereins Lardenbach/Klein-Eichen wird der Grünberger Stadtteilverein auch seine 35. EVG-Wanderung durchführen. Die alljährlich von den „Speckmäusen“ durchgeführten zwei Wandertage nach den Richtlinien der Europäischen Volkssportgemeinschaft Deutschland (EVG) bieten auch in diesem Jahr wieder allen Teilnehmern drei Wanderstrecken durch die herrliche oberhessische Natur. So können am Samstag, 28. Mai 2016 von 12 Uhr bis 16 Uhr die Wanderschuhe für die fünf, elf und fünfzehn kilometerlangen Strecken geschnürt werden. Die drei Strecken stehen auch am Sonntag in der Startzeit von 7 bis 12 Uhr zur Verfügung. Gestartet werden kann in der vereinseigenen Schutzhütte auf dem Lardenbacher Sportgelände. Die mit Bürgermeister Frank Ide vorgesehene Siegerehrung mit der Übergabe von Pokalen an die acht teilnehmerstärksten EVG-Vereine ist für zirka 12:30 Uhr vorgesehen. Das 50-jährige Jubiläum wird dann mit einem zweitägigen Jugendfußballturnier am 25. und 26. Juni auf dem Sportplatz in Lardenbach seinen Fortgang haben. Eine weitere Veranstaltung wird am 9. Juli eine Gymnastikshow im Dorfgemeinschaftshaus Lardenbach/Klein-Eichen sein. Der Höhepunkt des Festes findet dann mit einem Festgottesdienst und einem Festakt am 10. Juli 2016 ebenfalls im Dorfgemeinschaftshaus seinen Abschluss.

Mehr über

Wanderung (120)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die 67er Herzen mit Förster Kriep und Hündin Enna
Winterwanderung der "67er Herzen" am Hangelstein
Zu einer lehrreichen Exkursion trafen sich am Samstag, den 24.2.2017...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Ernst Lind

von:  Karl-Ernst Lind

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Karl-Ernst Lind
939
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dorfjubiläum bietet Infos zum Eisenerz-Bergbau
Ausstellung und Wanderungen im Rahmen „575 Jahre Weickartshain“ Im...
Übergabe der Auszeichnungen an Fabienne Kielbassa durch Ministerpräsident Bouffier (re) und Landesinnungsmeister Neun (li).
Landmetzgerei Kielbassa erhielt weitere Auszeichnungen
Alle sieben eingereichten Wurstsorten erhielten Bestnoten In...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Grünberger Marktplatz
Die Stadt auf dem grünen Berg- Grünberg in Hessen
Nur ein Katzensprung und man ist in der Fachwerkstadt Grünberg. Die...
Hier hat der Riese seinen Sattel abgelegt

Weitere Beiträge aus der Region

Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Sportart "3gegen3" wurde die U18 des Hessischen Basketball Verbandes
"Hessen-Girls" werden Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Disziplin "3gegen3" - "Hessen-Boys" ebenfalls erfolgreich
Großer Erfolg für die 3x3-Teams des Hessischen Basketball Verbandes:...
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Musical in Grünberg
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.