Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

CDU freut sich über gelungene Mischung – Neues Logo der CDU Grünberg vorgestellt

v.l. Marcel Schlosser, Birgit Otto, Jürgen Biedenkapp, Helga Nerlich und Steffen Peter
v.l. Marcel Schlosser, Birgit Otto, Jürgen Biedenkapp, Helga Nerlich und Steffen Peter
Grünberg | Christdemokraten nominierten Kandidatinnen und Kandidaten für die Stadtverordnetenversammlung. Während einer Mitgliederversammlung hat die CDU Grünberg ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 6. März nominiert.

Angeführt wird die Liste von der erfahrenen Birgit Otto (Lehnheim, Fraktionsvorsitzende), Marcel Schlosser (Beltershain, CDU-Vorsitzende), Jürgen Biedenkapp (Stockhausen, stellv. Fraktionsvorsitzender), Helga Nerlich (Grünberg, Beisitzerin im CDU-Vorstand) und Steffen Peter (Lumda, stellv. CDU-Vorsitzender).

Gute Mischung

„Wir haben ein tolles Team aus erfahrenden, neuen und engagierten Mitgliedern nominiert, die sich für die Weiterentwicklung unsere Stadt einsetzen wollen, erklärt der Vorsitzende Marcel Schlosser.

12 Junge und 15 Parteilose

Es ist uns gelungen, neuerdings viele Parteilose für die Liste der CDU Grünberg vorzuschlagen, an der Zahl genau 15, das bringt Leben in die Partei. Zudem sei es erneut gelungen, Vertreter verschiedener Berufs- und Altersgruppen zu gewinnen. „Wir freuen uns sehr, dass viele der Kandidatinnen und Kandidaten unter
Mehr über...
Marcel Schlosser (125)Kommunalwahl 2016 (33)Jürgen Biedenkapp (1)Junge Kandidaten (1)Helga Nerlich (1)Gute Mischung (1)Grünberg (2061)CDU Grünberg (62)CDU (586)Birgit Otto (38)
35 Jahren Verantwortung für unsere Heimatgemeinde übernehmen wollen.“ Mit Marcel Schlosser (Beltershain, 25 Jahre, Listenplatz 2), Marcel Mohr (Reinhardshain, 21 Jahre, Listenplatz 6) und Kai Jochim (Stockhausen, 33 Jahre, Listenplatz 8), haben wir drei Junge Kandidaten auf der ersten zehn Plätzen. Auf den folgenden Plätzen haben wir noch weitere 9 junge Kandidaten:

Michael Flügel, Grünberg, 24 Jahre, Listenplatz 12
Marc Eckhardt, Reinhardshain, 25 Jahre, Listenplatz 16
Marina Niebergall, Göbelnrod, 23 Jahre, Listenplatz 17
Sönke Berben, Reinhardshain, 22 Jahre, Listenplatz 18
Philipp Jäckel, Grünberg, 29 Jahre, Listenplatz 24
Steven Hofmann, Weickartshain, 21 Jahre, Listenplatz 26
Carlo Schmoranzer, Grünberg, 30 Jahre, Listenplatz 30
Jens Sehrt, Reinhardshain, 34 Jahre, Listenplatz 31
Andreas Lenz, Grünberg, 32 Jahre, Listenplatz 34

So viele junge Kandidaten hat keine andere Partei oder Wählergruppe in Grünberg auf Ihren Vorschlägen, darauf sind wir stolz. Dies haben wir auch zuletzt der aktiven Jungen Union vor Ort zu verdanken.

Bekannte Gesichter

Viele bekannte Gesichter finden sich unter den Kandidaten: die derzeitige Fraktionsvorsitzende Birgit Otto, sowie Jürgen Biedenkapp und Jens Sehrt, die
Neues Logo der CDU Grünberg
Neues Logo der CDU Grünberg
als stellvertretende Fraktionsvorsitzende die Fraktionsarbeit maßgeblich unterstützten. Dazu kommen Steffen Peter, stellvertretender Vorsitzender, sowie der Verbandsvorsitzende Marcel Schlosser, der seit 5 Jahren in der Stadtverordnetenversammlung aktiv ist. Ebenfalls auf der Liste zu finden ist Alt-Bürgermeister Siegbert Damaschke.

Die Liste:

Birgit Otto (Lehnheim), Marcel Schlosser (Beltershain), Jürgen Biedenkapp (Stockhausen), Helga Nerlich (Grünberg), Steffen Peter (Lumda), Marcel Mohr (Reinhardshain), Gislinde Löffert (Harbach), Kai Jochim (Stockhausen), Michéle Frank (Lardenbach), Otto Klockemann (Göbelnrod), Karl-Heinrich Wagner (Beltershain), Michael Flügel (Grünberg), Ernst Lind (Grünberg), Karlheinz Erdmann (Lardenbach), Martina Schlosser (Beltershain), Marc Eckhardt (Reinhardshain), Marina Niebergall (Göbelnrod), Sönke Berben (Reinhardshain), Henrik Holst Madsen (Grünberg), Christian Ruppel (Lardenbach), Barbara Steinbach-Dickler (Grünberg), Christian Klein (Lumda), Karl-Otto Sauer (Stangenrod), Philipp Jöckel (Grünberg), Dr. Uwe Feldbusch (Grünberg), Steven Hofmann (Weickartshain), Mike Lenz (Beltershain), Magdalena Otto (Lehnheim), Karlheinz Koch (Grünberg), Carlo Schmoranzer (Grünberg), Jens Sehrt (Reinhardshain), Rita Fleischer (Beltershain), Ingo Berner (Grünberg), Andreas Lenz (Grünberg), Walter Corell (Grünberg), Siegbert Damaschke (Grünberg), Adolf Zimmer (Lehnheim) und Hans-Joachim Siebel (Lardenbach).

„Unser Wahlvorschlag für die Stadtverordnetenversammlung ist eine gelungene Mischung aus Kompetenz, Erfahrung, neuen Ideen und Menschen, denen ihre Heimatgemeinde am Herzen liegt. Gemeinsam für Grünberg wollen wir uns einsetzen. “, betonte Marcel Schlosser abschließend.

Neues Logo der CDU Grünberg

Wie der neue Vorsitzende der CDU Grünberg berichtetet, hat die CDU Grünberg ein neues Logo, um die Identität Grünberg’s mehr zu betonen. Auf der linken Seite des Logos sind die Gemeindegrenzen zu sehen.

Weitere Informationen im Internet

Mehr Informationen bezüglich unserer politischen Standpunkte, sowie Kontaktmöglichkeiten und bei Interesse an der Teilnahme an politischen Diskussionen finden sich im Internet unter www.cdu-gruenberg.de.

v.l. Marcel Schlosser, Birgit Otto, Jürgen Biedenkapp, Helga Nerlich und Steffen Peter
v.l. Marcel Schlosser,... 
Neues Logo der CDU Grünberg
Neues Logo der CDU... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der "Förderkreis-Ehrenpreis 2020" wird beim nächsten Heimspiel der Bender Baskets Grünberg verliehen
Virtuelle Jahreshauptversammlung des "Förderkreises Basketball e.V"
Bedingt durch die aktuell "besondere Situation", konnte die...
CDU Grünberg im Gespräch mit der Intressensgemeinschaft
CDU Grünberg schockiert über Zustände auf dem Grünberger Campingplatz
Am Samstag den 26.09.2020 trafen sich Vertreter der CDU Grünberg mit...
Hier könnte die neue Fuß- und Radstrecke Richtung Lardenbach weiter laufen.
CDU Grünberg in Stockhausen – Querungshilfe gefordert und Busprobleme
Am Mittwoch, dem 30. September, lud der Stadtverband der CDU Grünberg...
Erpressung!? - Fakten können beim Verstehen von Sachverhalten helfen
- (fw). In einem Leserbrief, veröffentlicht am Samstag, den...
Der AstraZeneca-Impststoff und die gefährliche Arroganz
Von derzeit knapp 800 000 zur Verfügung stehenden Impfdosen von...
Die Grünberger "Skyline" eingetaucht in den wunderschönen Abendhimmel vom 26.10.2020
Grünberger "Skyline" im herbstlichen Abendrot
26.10.2020 -35305 Grünberg, Jahnstraße
Feuersalander entdeckt-35305 Grünberg

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcel Schlosser

von:  Marcel Schlosser

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Marcel Schlosser
1.246
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hier könnte die neue Fuß- und Radstrecke Richtung Lardenbach weiter laufen.
CDU Grünberg in Stockhausen – Querungshilfe gefordert und Busprobleme
Am Mittwoch, dem 30. September, lud der Stadtverband der CDU Grünberg...
CDU Grünberg im Gespräch mit der Intressensgemeinschaft
CDU Grünberg schockiert über Zustände auf dem Grünberger Campingplatz
Am Samstag den 26.09.2020 trafen sich Vertreter der CDU Grünberg mit...

Veröffentlicht in der Gruppe

CDU Grünberg

CDU Grünberg
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hier könnte die neue Fuß- und Radstrecke Richtung Lardenbach weiter laufen.
CDU Grünberg in Stockhausen – Querungshilfe gefordert und Busprobleme
Am Mittwoch, dem 30. September, lud der Stadtverband der CDU Grünberg...
CDU Grünberg im Gespräch mit der Intressensgemeinschaft
CDU Grünberg schockiert über Zustände auf dem Grünberger Campingplatz
Am Samstag den 26.09.2020 trafen sich Vertreter der CDU Grünberg mit...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Fotogang 1) Winternachklang um Grünberg - hier das Reitgelände vor der Erhebung der Stadtkirche
Winternachklang um Günberg und vom Wartturm: Sonnenuntergang `über` Göbelnrod.
Wieder mal ein Winter, leider nicht von Dauer, erweckte sicher manche...
... die Original Crottendorfer Räucherkerze verbreitete schnell einen angenehmen Tannenduft in unserer Wohnung.
Unser Erzgebirgisches Räuchermännchen noch einmal in Aktion.
Die noch verbliebene Weihnachtsdekoration - das Erzgebirgische...
... Aufnahmen mit meinem Smarphone -  (Klose-Foto1)
Krokusse stehen in voller Blüte und Bienen holen sich ihren begehrten Nektar. Ein Augenschmauß vom 19.Februar `21

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.