Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Bender Baskets Grünberg starten in die Zweitligasaison 2015/16

In der Räumlichkeiten der Firma Bender GmbH & Co KG präsentierte Zweitligist Bender Baskets Grünberg sein Team für die kommende Spielzeit 2015/16
In der Räumlichkeiten der Firma Bender GmbH & Co KG präsentierte Zweitligist Bender Baskets Grünberg sein Team für die kommende Spielzeit 2015/16
Grünberg | Am Sonntag, den 27.09.2015 starten die Zweitliga-Basketballerinnen der Bender Baskets Grünberg in die Saison 2015/16 mit einem Auswärtsspiel beim BBZ Opladen.
Das Team von Cheftrainerin Aleksandra Kojic hat sich für die kommende Saison gezielt verstärkt. Neben "Rückkehrerin" Isabell Meinhart, die in der vergangenen Spielzeit für Erstligist NB Oberhausen auf Punktejagd ging, hat man die 25-jährige US-Amerikanerin Maria Blazejewski verpflichtet. Die 1,82m große Centerspielerin spielte in den beiden vergangenen Jahren in der 1. tschechischen Liga und soll den Baskets unter den Körben mehr Stabilität bringen. "Marie ist eine absolute Teamplayerin und passt menschlich ganz hervorragend in unsere junge Mannschaft", so äußerte sich Coach Kojic bereits in der Vorbereitung sehr positiv über den Grünberger Neuzugang. Als weiteren "Glücksfall" darf man die Zusage von U20-Nationalspielerin Annemarie Potratz bezeichnen, die aufgrund ihres Medizinstudiums den Weg von Quakenbrück nach Mittelhessen gefunden hat. Im letzten Jahr spielte die Playmakerin noch beim Ligakonkurrenten und späteren Erstligaaufsteiger Osnabrück. Ebenfalls neu im Team sind Katharina Philippi aus dem Regionalligateam und "Youngster" Mona Römer. Darüber hinaus wird man vereinzelt immer wieder junge Talente aus der Regionalligamannschaft des TSV Grünberg, die zusätzlich bereits im Bundesligakader trainieren, mit sporadischen Einsätzen für höhere Aufgaben vorbereiten. Insbesondere U16-Nationalspielerin Paula Kohl steht hierbei im Fokus von Trainerin "Alex" Kojic.
Eine gesunde Mischung aus erfahrenen Spielerinnen, wie Laura Steuber, Natascha Heuser und Neuzugang Maria Blazejewski, sowie den zahlreichen jungen Nachwuchstalenten, soll das Erfolgsrezept auch für die kommende Spielzeit sein.
"Wir wollen unsere Zuschauer mit attraktiven Tempobasketball begeistern und frühzeitig mit deren Unterstützung den Klassenerhalt sichern", so die Zielvorgabe vom Grünberger Abteilungspräsidenten Manuel Jung.
Das erste Heimspiel bestreiten die Bender Baskets Grünberg am 18.10.2015 um 17:30 Uhr in der Sporthalle der Theo-Koch-Schule gegen Wolfenbüttel.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) erhielt ein Stipendium für die renommierte Mississippi State Universitym
Charlotte Kohl erhält Basketball-Stipendium an der Mississippi State University - "Talentschmiede" Basketballinternat Grünberg
Mit Charlotte Kohl erhält eine weitere Schülerin des Grünberger...
Gregor Gümbel vertritt mit seinem Team „Schiwidu“ Hessen die Licher Farben und ist einer der Favoriten im U18 Wettbewerb.
Hochkarätig besetztes 3x3-Turnier in Lich - Qualifikationsturnier für Deutsche Meisterschaften am 01.+02. August in der DBS
Drei gegen Drei. Auf einen Korb. Sechs Spieler*Innen und ein/e...
U16-Nationalspielerin Elisa Mevius (TSV Grünberg) gehört zu den größten deutschen Nachwuchstalenten
Grünberger Basketballerin Elisa Mevius als "WNBL-Rookie des Jahres 2020" ausgezeichnet
Die Grünberger Basketball-Internatsspielerin Elisa Mevius vom Team...
Linden Basketball
„Linden Basketball“ erweitert das Sportangebot beim TV 1892 Mit...
"Greenhill Hessengirls" aus Grünberg - Siegerinnen bei der WU18
Fette Beats und rasante Spiele beim 3X3 in Lich
Das Qualifikationsturnier für die Deutsche Meisterschaft im 3X3 war...
Cheftrainer René Spandauw mit den "Horvath-Zwillinge" Nina und Cora aus Österreich
Zwillinge Cora und Nina Horvath kommen aus Österreich an das Basketball Internat (BI) nach Grünberg.
Die beiden Talente spielten bisher bei den Oberwarter "Gunners" in...
Johanna Klug geht in ihre dritte Spielzeit mit dem BC Pharmaserv Marburg. Foto: Laackman/PSL
Neues von Johanna Klug
Nationalspielerin Johanna Klug hat nach zwei Spielzeiten beim BC...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) BTI Grünberg

von:  BTI Grünberg

offline
Interessensgebiet: Grünberg
1.141
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Cheftrainer René Spandauw mit den "Horvath-Zwillinge" Nina und Cora aus Österreich
Zwillinge Cora und Nina Horvath kommen aus Österreich an das Basketball Internat (BI) nach Grünberg.
Die beiden Talente spielten bisher bei den Oberwarter "Gunners" in...
Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) erhielt ein Stipendium für die renommierte Mississippi State Universitym
Charlotte Kohl erhält Basketball-Stipendium an der Mississippi State University - "Talentschmiede" Basketballinternat Grünberg
Mit Charlotte Kohl erhält eine weitere Schülerin des Grünberger...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
CDU Grünberg im Gespräch mit der Intressensgemeinschaft
CDU Grünberg schockiert über Zustände auf dem Grünberger Campingplatz
Am Samstag den 26.09.2020 trafen sich Vertreter der CDU Grünberg mit...
Corona lässt 14. Oktoberfest in Lardenbach nicht zu
Die Hoffnung auf die Durchführung des diesjährigen und damit...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Neben dem Austausch von beschädigten und fehlenden Wegschildern mussten von den Erzweglern auch schon besprühte Infotafeln gereinigt werden
Schilderaustausch verbessert ERZWEG- Streckenführung
Stiftung der Sparkasse Grünberg unterstützt mit Spende die Maßnahme -...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.