Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Generationswechsel bei der Leitung der Jugend des Angelsportvereins Saibling 1980

Grünberg | Bei der Vorstandssitzung des Angelsportvereins (ASV) Saibling zeigte sich der Vorsitzende Uwe Görnert erfreut darüber, dass der Jugendwart Jan Erb und sein Stellvertreter Jan Hägermann ihr neues Amt engagiert angetreten haben. Er hob hervor, dass die Beiden seinerzeit selbst ihre Ausbildung in der Jugendgruppe des ASV Saibling erhalten haben. Dass sie nun ihr Erfahrung an die jungen Angler in die Ausbildung weitergeben, belege, dass sie sich nicht nur in ihrer eigenen Ausbildung bei dem ASV Saibling wohl gefühlt haben, sondern dass sie auch bereit sind, selbst aktiv im Verein mitzuarbeiten und ihn letztendlich dadurch auch mitzugestalten.
Zu ihren Aufgaben gehört es, die Mitglieder der Jugendgruppe als Jungangler auszubilden und dabei auch ihr Interesse und ihre Verantwortung für die Gewässer des ASV zu wecken.
Das haben sie, wie auch in den vergangenen Jahren, an zwei Samstagen im März umgesetzt, indem sie mit der Jugendgruppe die Vereinsgewässer Äschersbach und Wetter von Unrat gesäubert haben. Es ist schon erstaunlich, was manche Menschen einfach so in der Landschaft entsorgen. Beeindruckend ist es jedes Mal, wie aufgeschlossen die jungen Leute sind, die Gewässer kennen zu lernen und bei dieser Gelegenheit die zur Zeit stattfindende Entwicklung der Natur zu beobachten.
Der neue Jugendwart Jan Erb berichtete, dass ein gemeinsames Mittagessen an beiden Tagen und viel Spaß die Kameradschaft unter den Junganglern ungemein gefördert habe. Jugendliche, die Lust zum Angeln haben, können sich an den Jugendwart Jan Erb wenden (Handy 0171-2892501, Telefon 06401-5358) um einen Termin für ein Schnupperangeln zu vereinbaren oder als Jungangler in der Jugendgruppe aufgenommen zu werden.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus unseren Vereinen

von:  aus unseren Vereinen

offline
Interessensgebiet: Gießen
3.294
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ehrungen der erfolgreichen Fahrer im AMC.
AMC Langgöns feiert Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr
Auf ein erfolgreiches Jahr 2015 konnten die Motorsportler des AMC...
Die Geehrten v.L.n.R.: Meike Zettl, Wilfried Fränzke, Jens Hofmann, Kerstin Fränzke, Ricarda Loos, Michael Grünwald
Jens Hofmann gewinnt Hessischen Rallyesprintpokal
Der AMSC Pohlheim hatte am Samstag zur Siegerehrung des diesjährigen...

Weitere Beiträge aus der Region

Schon jetzt zum Blutspenden anmelden
Am 9. November nächster Termin in der Gallushalle Grünberg Der...
Der ehemalige Gießener und langjährige Bundestrainer Kay Blümel wurde in Frankfurt mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Kay Blümel mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Zu Ehren des verstorbenen langjährigen Landestrainers Friedrich...
HBV-Präsident Michael RÜSPELER steht seit 2004 an der Spitze des Hessischen Basketball Verbandes und von "Amtsmüdigkeit" kann keine Rede sein: "Ich bin gerne Präsident und meine Arbeit macht nach wie vor viel Spaß"
Michael Rüspeler: "Ich bin gerne Präsident dieses Verbandes"
Bei der am vergangenen Sonntag in Frankfurt stattgefundenen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.