Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Amateurfunker laden ein:

Anfahrtskizze zu F07
Anfahrtskizze zu F07
Grünberg | ... am 23. August
zum Tag der offenen Tür
mit Grillfest
sehen - hören - staunen - funken
nach Steinbach auf dem Clubgelände
Anfahrt – Kreisel Gewerbegebiet Ruhberg
in Richtung Polheim-Garbenteich
nach 135m rechts abbiegen (auf den Häuser Weg)
dann noch 370m (50°32'59.31"N - 8°45'48.66"E)



2. zum Informationsabend mit Möglichkeit zur Kursanmeldung
am Montag, den 31. August 2015, um 20.00 Uhr
in die Clubräume der Wetzlarer Funkamateure in der Freilichtbühne
(Zugang über Hauser Gasse) in Wetzlar ein.





Neuer Lehrgang für angehende Funkamateure

Amateurfunk ist ein einzigartiges Hobby, das Technik vom Feinsten und
Kommunikation in die ganze Welt verbindet.
Wer sich mit dem Gedanken trägt, in dieses vielseitige Hobby einzusteigen, braucht dazu die Zulassung der Bundesnetzagentur. Diese setzt das erfolgreiche Ablegen einer Prüfung voraus.
Ab September 2015 bieten wir erneut Lehrgänge
für die Prüfungsklassen E und A an.
Der Unterricht findet an ca. 20 Abenden montags im Rosengärtchen in den Clubräumen der Wetzlarer Funkamateure in der Freilichtbühne (Zugang über Hauser Gasse) in Wetzlar statt.
An mehreren Samstagen bieten wir praktische Ausbildungen an den
Clubstationen in Wetzlar, Gießen, Marburg und dem Dillkreis an.
Wir laden ganz herzlich zum Informationsabend mit Möglichkeit zur
Kursanmeldung am Montag, den 31. August 2015, um 20.00 Uhr ins
Rosengärtchen ein.
Weitere Informationen finden Sie unter Amateurfunk Ausbildung bei
www.darc.de/f19

Anfahrtskizze zu F07
Anfahrtskizze zu F07 
Anfahrtskizze zu F19
Anfahrtskizze zu F19 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Amateurfunk-Flohmarkt 2017
11. Gießener Amateurfunktreffen am 3. und 4. März 2018
Bereits zum 11. Mal lädt der Ortsverband Gießen des Deutscher...
Jahresabschlusslehrgang 2017
Auch dieses Jahr beendet das Karate Dojo Lollar ihr erfolgreiches...
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Besuchen Sie uns am Abend der offenen Tür - wir freuen uns auf Sie!
Abend der offenen Tür an der Abendschule Gießen
Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln und dafür einen...
Tag der offenen Werkstätten in der Jugendwerkstatt
Am Mittwoch, den 6. Juni lädt die Jugendwerkstatt alle Interessierten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Georg Schilz

von:  Georg Schilz

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Georg Schilz
49
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
10. Amateurfunktreffen in Klein-Linden am 4. und 5. März
zum zehnten Mal treffen sich Funkamateure von nah und fern wie immer...
9. Amateurfunkertreffen am 5. und 6. März 2016 im Bürgerhaus Klein-Linden

Weitere Beiträge aus der Region

Oepn Air Kino auf dem Grünberger Marktplatz
Exclusive Preview im Open Air Kino Grünberg
Am Samstag, den 28. Juli wird der historische Marktplatz in Grünberg...
Spitzentennis auf der Anlage des TC „Am Jacobsweg“ in Grünberg
DTB Herren Ranglistenturnier „7. Bender Open 2018“ beim TC...
Das erfolgreiche HBV 3X3-Team bei den "ING 3X3 Stuttgart Masters": v.l. Lotte Seegräber (Krofdorf Knights/TSV Grünberg), Michaela Kucera (TSV Grünberg/Team Mittelhessen), Landestrainer Ebi Spissinger, Lisa Bonacker (BC Marburg/Team Mittelhessen) und Luzie
"Hessen-Girls" als Turniersieger für "3X3 GERMAN CHAMPIONSHIP" qualifiziert.
Basketball ist olympisch – das ist nichts Neues – doch ab 2020 in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.