Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Liturgischer Nachtspaziergang am 25. Juli 2015

Grünberg | Zum liturgischen Nacht-Spaziergang lädt das Evangelische Dekanat Grünberg am Samstag, 25. Juli 2015, zum Tag des Jakobus, des Älteren ein.
Die im Jahr 2011 begonnene Reihe der liturgischen Spaziergänge wird hiermit fortgesetzt. Beginn ist um 19.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Ober-Ohmen. Der Spaziergang führt nach Ruppertenrod. Dort wird gegen 21.00 Uhr in der Ev. Kirche das Nachtgebet (Komplet) gefeiert.
Gemeinsam die Ruhe des Abends und der Nacht erspüren und erleben, miteinander ein Stück Weg gehen und mit anderen singen, loben und beten – das können Sie auf unseren Liturgischen Spaziergängen.
Die Mitglieder des Kirchenmusikalischen Ausschusses des Dekanates Grünberg mit Dekan Norbert Heide freuen sich auf Ihr Kommen. Für einen Rückfahr-Transfer wird gesorgt.
Weitere Informationen gibt es beim evangelischen Dekanat Grünberg unter der Telefonnummer 06401-227315.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

„Mit dem kleinen Luther in der großen Stadt“ (6.-9. August 2017)
So lautete das Thema der Äktschen-Tage für Groß und Klein in Leipzig...
Pilger vor der Jakobuskapelle in Malkes
Wenn Luther heute reisen würde - Von Großenlüder nach Fulda 17 km entlang der Vogelsbergbahn zurückgelegt
23 Pilger starteten am Bahnhof in Großenlüder, um die achte und...
auf der Ruine der Buirg Wartenberg
Wenn Luther heute reisen würde ...
Von Lauterbach nach Großenlüder 15 km entlang der Vogelsbergbahn...
Die Pilger vor dem Bahnhof Wallenrod
Wenn Luther heute reisen würde -
18 Pilger legten von Renzendorf nach Lauterbach 15 km auf der...
Baltrum - wir kommen
Tage der Stille auf der Nordseeinsel Baltrum verbracht
Der Einladung von Dekan Norbert Heide, „Tage der Stille“ auf der...
Wenn Luther heute reisen würde ...
von Bahnhof zu Bahnhof entlang der Vogelsbergbahn Die Pilgertage...
Start in Hörschel
Pilgern auf dem Rennsteig - Bei der Wintertour wurden 50 km zurückgelegt
14 Pilger starteten mit Dekan Norbert Heide nach Eisenach, um den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Irmgard Dechert

von:  Irmgard Dechert

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Irmgard Dechert
950
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unterwegs auf dem Lutherweg
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...
Start in Hörschel
Pilgern auf dem Rennsteig - Bei der Wintertour wurden 50 km zurückgelegt
14 Pilger starteten mit Dekan Norbert Heide nach Eisenach, um den...

Weitere Beiträge aus der Region

Unbekannt.
Was sind das für Vögel
Heute Morgen bei Grünberg habe ich 5 von diesen Vögeln gesehen.Leider...
Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...
Uhubrut?
Wo könnte ich einen Uhu oder eine Uhubrut fotografieren? Ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.