Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

"(H)ei-Light" auf dem Grünberger Marktplatz

Grünberg | So manch einer traut seinen Augen wohl nicht richtig, wenn er das über zwei Meter große XXL- Osterei sieht, das dieser Tage den Grünberger Marktplatzbrunnen ziert und Werbeträger für das Grünberger Osterspektakel ist.
Spannende und lustige Osterspiele, Grünbergs größtes Osterei und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt erwarten die Besucher am Ostersonntag, 12. April, ab 13 Uhr in der Reithalle in der Au.
Auch Bürgermeister Frank Ide und die aktuellen Bürgermeisterkandidaten der im September anstehenden Bürgermeisterwahl werden mit dabei sein und den Spaß beim Broilerboxen „Kick the Chick“ mitmachen.
Beim Wettbewerb rund um das goldene Ei „Get the Egg“ können Teilnehmer tolle Grünberger Einkaufsgutscheine gewinnen und ihre Zielsicherheit etwa beim Hühnerweitwurf unter Beweis stellen.
Viel Spaß wird es sicherlich auch geben, wenn Susi das Huhn mit Ihrem Unterhaltungsprogramm durch die Halle gackert. Kinderprogramm, ein überdachter „Hühnerstall“ zum Austoben und einige andere Überraschungen sorgen für Spaß bei den jüngsten Besuchern.
Ab 19 Uhr beginnt der "Chickenrock" mit Live-Musik der bekannten Band "Channel #4 feat. Philip Bölter & Tinchen" auf der Musikbühne. Gleichzeitig wird im Außenbereich dann ein großes Osterfeuer angezündet. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist kostenfrei und gefeiert wird bei jedem Wetter.

 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Udo Mueller
63
Udo Mueller aus Reiskirchen schrieb am 04.04.2009 um 09:10 Uhr
Superschöne Bilder, und eine tolle Idee ,Herr Ide......
Gruß Udo M.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.832
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bei der JHV.
Breitensportler in Biebertal mit erfolgreichem Jahresrückblick
Am vergangenen Freitag Abend fand im neuen Anbau des BSV die...
Adventsleuchten in Grünberg
Hu-hu, es weihnachtet sehr, in wenigen Tagen ist es soweit und wir...

Weitere Beiträge aus der Region

René Spandau, Cheftrainer am Grünberger Basketball-Internat trifft mit Bundesminister Heiko Maas einen "alten Bekannten" in der Grünberger  Theo-Koch-Schule
BTI-Cheftrainer René Spandauw trifft "alten Bekannten" Bundesminister Heiko Maas in Grünberg
Bundesaußenminister Heiko Maas besuchte am heutigen Montagabend die...
Ev. Kirche Ober-Ohmen
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Von Ilsdorf nach Schellnhausen 16 km zurückgelegt In Ilsdorf...
Klassenvorspiel der Musik- und Kunstschule Grünberg
Ende Februar fand in der TKS Haus M ein Klassenvorspiel der Musik-...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.