Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Jubiläumskonzert „Zauber der Melodie“ mit dem Johann-Strauß Orchester Wiesbaden

Grünberg | Anlässlich des 175-jährigen Jubiläums der Sparkasse Grünberg findet am 18. April um 19.30 Uhr in der Gallushalle Grünberg das Jubiläumskonzert „Zauber der Melodie“ statt. Im Rahmen dieses Konzerts werden Spendenmittel aus dem PS-Los-Sparen in Höhe von insgesamt 150.000 Euro an soziale Einrichtungen vergeben.
Der musikalische Teil wird vom Johann-Strauß-Orchester Wiesbaden unter der Leitung des Violinisten Herbert Siebert und der Sopranistin Claudia Grundmann gestaltet. Mit Kompositionen von Johann Strauß, Gioacchino Rossini, Charles Gounod, Antonin Dvorak, Johann Schrammel, Luigi Arditi, Jacques Offenbach und Emmerich Kálmán werden das Orchester und die Sopranistin dem Publikum ein grandioses Hörerlebnis bieten.
Durch das Programm führt die Fernsehmoderatorin Kerstin Graf, die schon erfolgreiche Formate wie die politische Live-Talkshow „Talk vor Ort“ (HR), die „Wirtschaftswoche Unternehmer Show“ (n-tv) und das Lifestylemagazin „Hautnah“ (Pro7) moderierte.
Von den insgesamt 150.000 Euro Zuwendungen fließen 100.000 Euro an den Paritätischen Wohlfahrtsverband Hessen, der diese Gelder landesweiten Einrichtungen zukommen lässt, die sich mit den verschiedensten Aufgabenbereichen im Rahmen der Behindertenhilfe befassen. Mit den verbleibenden 50.000 Euro werden wohlfahrtspflegerische Projekte in der Region unterstützt.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.853
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Brennholzverkaufstag der Gemeinde Reiskirchen am 24. Oktober
Im Bereich der Autobahn A5 nördlich der ehemaligen Kreismülldeponie...
Landrätin Anita Schneider und der Leiter Servicezentrum der DAK Gießen Manuel Höres.
Aktion „bunt statt blau“ 2020 in Gießen verlängert: Neuer Einsendeschluss für DAK-Plakatwettbewerb
Die DAK-Kampagne „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“ reagiert...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.