Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

"Klamotte" dankt "Mechthilds Wäsche"

von Redaktion GZam 22.09.2008779 mal gelesen1 Kommentar
Das Ehepaar Schwalb.
Das Ehepaar Schwalb.
Grünberg | Die Geschäftsaufgabe von "Mechthilds Wäsche" in Allendorf/Lumda Ende August wurde zum Festtag für die Grünberger Klamotte. Nach nur wenigen Tagen Räumungsverkauf entschloss sich Mechthild Schwalb die noch vorhandene Wäsche der Grünberger Kleiderkammer zu spenden. Die Damen der Caritas-Gruppe konnten es kaum glauben, als das Ehepaar Schwalb mit zwei vollgepackten Fahrzeugen vorfuhr und hochwertige Wäsche für Kinder, Damen und Herren ablud. Im Lager der Klamotte wurde schnell Platz geschaffen, um die große Menge an Markenartikeln unterzubringen. Am vergangenen Freitag wurde nun durch Irmgard Gückel und Ruth Strittmatter dem Ehepaar Schwalb mit einem Blumenstrauß und einem Restaurant-Gutschein für die großzügige Spende gedankt. Dabei brachte Mechthild Schwalb noch einmal die große Freude zum Ausdruck, mit der sie ihre Ware an die Klamotte abgegeben habe.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Es war einiges los auf dem Parplatz des Edekas.
Buntes Sommerfest mit Benefizaktion bei Edeka Rink in Wißmar
Wenn die Trucks kommen, dann ist ordentlich was los – so auch am...
Katja Lenz, pädagogische Leitung, gemeinsam mit 6 Mäuschen-Kindern und dem Kinderbus
„Ein Herz für Kinder“ spendet elektrischen Kinderbus den Lindener Mäuschen
Über einen Kinderbus im Wert von ca. 4.500€ freuen sich die Kinder...
Bei der offiziellen Spendenübergabe in Wallernhausen (v.l.): Frank Sommerlad, Ute Kohlbecher (Verein Lebendiges Wallernhausen), Ortsvorsteher Wolfgang Clotz, Bürgermeister Hans-Peter Seum, Sommerlad Auslieferungsfahrer Stefan Ueding und Bekim Markovic
Sommerlad unterstützt Flutopfer in Nidda Wallernhausen mit Möbelspende im Wert von über 13.500 Euro
Gießen • Die fröhliche Fußballstimmung zum WM-Finale wurde in Nidda...
Stammzellenspenderin Brit Neunzerling erklärte Besuchern des Edeka-Sommerfests eindrucksvoll, wie ein Spende funktioniert.
Große Typisierungsaktion der DKMS bei Edeka neukauf Rink
Die Kunden und Besucher des Edeka neukauf Rink in Wettenberg-Wißmar...
Übergabe des symbolischen Spendenschecks (Links - Pfarrer Msgr. Hermann Heil, Mitte - Bischof Ricardo Garcia Garcia, Rechts - Pater Thomas Huckemann)
Spende in Rekordhöhe an Pater Huckemann übergeben - Pfadfinder überreichen den Erlös der diesjährigen Osteraktion
Eine beachtliche Spende in Höhe von 6445,37 € übergaben die...
Bildinformation (von links nach rechts):  Matthias Schmid (Gemeindepfarrer), Gerhard Merz (Stiftungsratsvorstand der Sparkasse Gießen und Landtagsabgeordneter), Thomas Münchberg (1. Vorsitzender Förderverein St. Thomas Morus)  vor dem Spieltisch der 1971
Landtagsabgeordneter Gerhard Merz zu Gast in St. Thomas Morus
Der Gießener Landtagsabgeordnete und das Mitglied des...
Die Clowndoktoren Prof. Dr. Pustekuchen und Frau Dr. Gänseblümchen freuen sich über die Spende der Bäckerinnung.
Bäckerinnung Gießen unterstützt die Clowndoktoren
Am Palmsonntag hatte die Bäckerinnung Gießen ein gelungenes...

Kommentare zum Beitrag

Marion Wallenfels
1.998
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 22.09.2008 um 15:16 Uhr
Super!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
11.961
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das berauschende „Opium fürs Auge“ war ein außergewöhnlicher Mix aus Mode und Kunst.
„Opium fürs Auge“ sorgt für Besucheransturm in der Galerie Neustädter Tor
Für Besucher der Galerie Neustädter Tor war das vergangene Wochenende...
Stammzellenspenderin Brit Neunzerling erklärte Besuchern des Edeka-Sommerfests eindrucksvoll, wie ein Spende funktioniert.
Große Typisierungsaktion der DKMS bei Edeka neukauf Rink
Die Kunden und Besucher des Edeka neukauf Rink in Wettenberg-Wißmar...

Weitere Beiträge aus der Region

Pferd vor Abendhimmel, 23.11.2014, 35305 Grünberg-Lehnheim
Wetterzeitreise durch den Sonntag 23.11.2014-2.Teil des Wochenendes
Weil heute-nach Nebelbeginn das Wetter nochmals so toll war-hier...
Busecker Weihnachtsmarkt
Einer der ersten Weihnachtsmärte in der Region ist der...
Handball: HSG Grünberg/Mücke
Wichtiger Sieg im Abstiegskampf Der Knoten scheint geplatzt zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.