Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

"Klamotte" dankt "Mechthilds Wäsche"

von Redaktion GZam 22.09.2008996 mal gelesen1 Kommentar
Das Ehepaar Schwalb.
Das Ehepaar Schwalb.
Grünberg | Die Geschäftsaufgabe von "Mechthilds Wäsche" in Allendorf/Lumda Ende August wurde zum Festtag für die Grünberger Klamotte. Nach nur wenigen Tagen Räumungsverkauf entschloss sich Mechthild Schwalb die noch vorhandene Wäsche der Grünberger Kleiderkammer zu spenden. Die Damen der Caritas-Gruppe konnten es kaum glauben, als das Ehepaar Schwalb mit zwei vollgepackten Fahrzeugen vorfuhr und hochwertige Wäsche für Kinder, Damen und Herren ablud. Im Lager der Klamotte wurde schnell Platz geschaffen, um die große Menge an Markenartikeln unterzubringen. Am vergangenen Freitag wurde nun durch Irmgard Gückel und Ruth Strittmatter dem Ehepaar Schwalb mit einem Blumenstrauß und einem Restaurant-Gutschein für die großzügige Spende gedankt. Dabei brachte Mechthild Schwalb noch einmal die große Freude zum Ausdruck, mit der sie ihre Ware an die Klamotte abgegeben habe.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Shopleiter Rainer Fuchs mit den jungen Fußballspielern der Blau-Weiß Gießen in seinem neuen REWE Getränkemarkt.
Neuer REWE Getränkemarkt spendet Getränke an Blau-Weiß Gießen
Seit Donnerstag, 19. November 2015, bietet ein neuer REWE...
(v.li.) Ulrike Grünfelder, Leiterin der Kindertagesstätte und Bürgermeister Udo Schöffmann freuen sich bei der Spendenübergabe mit Unternehmenssprechers Jörg Halbich von Reitz-Topmann.
Spende statt Weihnachtsgeschenke: Kita Rappelkiste erhält 1000 Euro
Ob die gesamten 1000 Euro in Spielzeug investiert werden, wusste die...
Weihnachtliche Spende an „Ein Herz für Kinder“
Alle Jahre wieder, so könnte mittlerweile die Alternative für diesen...
Die ehrenamtlichen Tafel-Mitarbeiter, Marktleiter Tino Kley (4.v.l.) und Rewe-Auszubildende Tamara Wüst (3.v.l.) danken allen Spendern für ihre Hilfsbereitschaft.
Im Rewe Travaci wurden zwei Tonnen Lebensmittel für Bedürftige gespendet
Erstaunt waren die Kunden des Rewe Travaci, als sie ihren...
Adrian Horst (4. von hinten links) überreichte die Spende an Carl Bonarius (2. von hinten links) und seine Feuerwehr-Kameraden.
Unterstützung für die Jugendfeuerwehr in Grünberg durch EDEKA Horst – Grünberger Markthalle
Die Feuerwehr in Grünberg kann sich über ein ganz besonderes...
8. ROCKnacht Fellingshausen am 28. November
Die Idee zur ROCKnacht Fellingshausen wurde bereits im Jahr 2003 von...
Umsonstladen im Ernst-Toller-Weg 3 Teil 3
Der Umsonstladen benötigt, als Spende oder sehr preiswert, ein...

Kommentare zum Beitrag

Marion Wallenfels
2.035
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 22.09.2008 um 15:16 Uhr
Super!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.106
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bild 1: Aufpolsterung und Neubezug von alten Sitzmöbeln
Polster- & Gardinenwerkstatt valder-wohnen in Lich: Damit Sie sich zu Hause so richtig wohlfühlen // - Anzeige-
-Anzeige- Der Familienbetrieb valder-wohnen in Lich sucht...
Der Umgang mit der Klebepistole erfordert Handfertigkeit.
Mein Tag als Raumausstatter: Zwischen Stoffen, Polstern und handwerklichem Geschick // - Anzeige-
von Marc Wack - Mitarbeiter der GIEßENER ZEITUNG. „Hast du Lust, für...

Weitere Beiträge aus der Region

Graugänse
Frühlingserwachen im Horlofftal
Faszinierende Eindrücke konnte man in den vergangenen Wochen und auch...
Mitmachen und tolle Preise gewinnen.
Großer Fotowettbewerb: BAUHAUS und GZ suchen:"Lieblingsplätze im Gießener Zeitungsland"
Liebe Bürgerreporter, liebe Leser, wo verbringen Sie am liebsten...
Eröffnung der Freibad-Saison in Grünberg am 6. Mai
Am Freitag, den 6. Mai ist es wieder so weit: Grünberg startet in die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.