Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

"Klamotte" dankt "Mechthilds Wäsche"

von Redaktion GZam 22.09.2008802 mal gelesen1 Kommentar
Das Ehepaar Schwalb.
Das Ehepaar Schwalb.
Grünberg | Die Geschäftsaufgabe von "Mechthilds Wäsche" in Allendorf/Lumda Ende August wurde zum Festtag für die Grünberger Klamotte. Nach nur wenigen Tagen Räumungsverkauf entschloss sich Mechthild Schwalb die noch vorhandene Wäsche der Grünberger Kleiderkammer zu spenden. Die Damen der Caritas-Gruppe konnten es kaum glauben, als das Ehepaar Schwalb mit zwei vollgepackten Fahrzeugen vorfuhr und hochwertige Wäsche für Kinder, Damen und Herren ablud. Im Lager der Klamotte wurde schnell Platz geschaffen, um die große Menge an Markenartikeln unterzubringen. Am vergangenen Freitag wurde nun durch Irmgard Gückel und Ruth Strittmatter dem Ehepaar Schwalb mit einem Blumenstrauß und einem Restaurant-Gutschein für die großzügige Spende gedankt. Dabei brachte Mechthild Schwalb noch einmal die große Freude zum Ausdruck, mit der sie ihre Ware an die Klamotte abgegeben habe.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bei der offiziellen Spendenübergabe in Wallernhausen (v.l.): Frank Sommerlad, Ute Kohlbecher (Verein Lebendiges Wallernhausen), Ortsvorsteher Wolfgang Clotz, Bürgermeister Hans-Peter Seum, Sommerlad Auslieferungsfahrer Stefan Ueding und Bekim Markovic
Sommerlad unterstützt Flutopfer in Nidda Wallernhausen mit Möbelspende im Wert von über 13.500 Euro
Gießen • Die fröhliche Fußballstimmung zum WM-Finale wurde in Nidda...
Stammzellenspenderin Brit Neunzerling erklärte Besuchern des Edeka-Sommerfests eindrucksvoll, wie ein Spende funktioniert.
Große Typisierungsaktion der DKMS bei Edeka neukauf Rink
Die Kunden und Besucher des Edeka neukauf Rink in Wettenberg-Wißmar...
Bildinformation (von links nach rechts):  Matthias Schmid (Gemeindepfarrer), Gerhard Merz (Stiftungsratsvorstand der Sparkasse Gießen und Landtagsabgeordneter), Thomas Münchberg (1. Vorsitzender Förderverein St. Thomas Morus)  vor dem Spieltisch der 1971
Landtagsabgeordneter Gerhard Merz zu Gast in St. Thomas Morus
Der Gießener Landtagsabgeordnete und das Mitglied des...
Über 240 Lebensmitteltüten übergab Marktleiter Michael Kümpel (links) und sein Team an die Wetzlarer Tafel. Tafel-Mitarbeiter Matthias Schwalm (rechts) freute sich über die Spende sehr.
Hüttenberger REWE-Markt übergibt Lebensmitteltüten an Tafel
„Über diese Resonanz bin ich sehr überrascht“, so Marktleiter Michael...
Inge von Alvensleben (3.v.l.), Vorsitzende des Soroptimist International Club Giessen, überreicht den mit 5 000 Euro dotierten Spendenscheck an das Team des Frauenhauses Gießen.
Soroptimist International Club leistet dringend benötigte Unterstützung für Frauenheim in Gießen
Eine frohe Nachricht erreichte den Sozialdienst katholischer Frauen...
Einen Spendenscheck über 500 Euro überreichten die Landfrauen Inheiden dem Kindergarten der Ortschaft für das neue Spielhaus im Hintergrund.
Inheidener Landfrauen beteiligen sich mit Spende an neuem Spielgerät
Im Beisein von Hungens Bürgermeister Rainer Wengorsch, überreichten...
Vertreter der geförderten Vereine aus Mittelhessen mit dem Vorstandssprecher der Volksbank Mittelhessen Dr. Peter Hanker.
Volksbank Mittelhessen unterstützt mittelhessische Vereine mit 640.000 Euro
Wie jedes Jahr unterstützte die Volksbank Mittelhessen auch 2014...

Kommentare zum Beitrag

Marion Wallenfels
2.001
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 22.09.2008 um 15:16 Uhr
Super!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
11.972
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Große Puppen- Bären- und Spielzeugbörse am 8. Februar.
Einzigartig in Mittelhessen: 2. Große Puppen-, Bären- und Spielzeugbörse
Puppen-, Bären- und Spielzeugfreunde aufgepasst: endlich ist es...
Marktleiter des Rewe Travaci in Langgöns, Tino Kley, überreicht gemeinsam mit dem Christkind das Geschenk.
Bescherung beim Christkind der GIEßENER ZEITUNG - „Eure Wünsche werden heute endlich wahr“
Gleich an mehreren Orten in und um Gießen brachte das Christkind der...

Weitere Beiträge aus der Region

Queckborner Höhe
Grünberger Morgenschneelandschaft -25.01.2015
Ein paar Bilder von einem schönen Wintermorgen über Grünberg, nachdem...
Foto (vlnr): Joachim Göbel, Regionalverband Vernunftkraft Taunus, Joachim Weimer, Vernunftkraft Hessen e.V., Prof. Elicker und Tilo Pollok, Regionalverband Vernunftkraft Taunus.
Verfassungsklage der hessischen Bürgerinitiativen gegen Windkraft in Vorbereitung
(Ramstein am 22.01.15) Vertreter der hessischen Bürgerinitiativen...
Zwischenergebnisse des Grünberger Leitbildprozesses: Einige Bürgerinnen und Bürger versammelten sich am Mittwochabend in der Gallushalle.
Grünberger Leitbild: Zwischenergebnisse wurden vorgestellt
Wohin soll sich die Stadt Grünberg in den nächsten Jahren entwickeln?...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.