Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Glücklicher Gewinner aus Grünberg

Schlüsselübergabe in der Markthalle. V.l.n.r.: Thomas Kampl, Jürgen Diefenbach, Adrian Horst
Schlüsselübergabe in der Markthalle. V.l.n.r.: Thomas Kampl, Jürgen Diefenbach, Adrian Horst
Grünberg | „In den letzten 20 Jahren habe ich vielleicht 3 Mal etwas gewonnen. Als der Anruf am Dienstag kam, habe ich es erst nicht geglaubt.“
So kommentierte der glückliche Sieger, Jürgen Diefenbach, vergangenen Donnerstag seinen Gewinn, genauer gesagt einen Leasingvertrag über 3 Jahre für einen Fiat 500c Lounge.
Dieser wurde von der Grünberger Markthalle – Edeka Horst anlässlich ihres zweijährigen Bestehens verlost.

Im Zeitraum vom 9. bis 14. März nahmen circa 3000 Kunden an dem Gewinnspiel teil, Jürgen Diefenbach, der sich selbst als treuer Kunde der Markthalle bezeichnet, hatte das glücklichste Händchen.
Auch zeigte er sich begeistert vom Ambiente der Markthalle, in der ihm das Einkaufen immer Spaß mache. Er und seine Frau freuen sich nun über einen stadttauglichen Zweitwagen, „mit dem man in jede Parklücke kommt“. Das Cabrio mit 70 PS verfügt über ein elektronisch ausfahrbares Verdeck, Klimaanlage, sowie Freisprechanlage und Alufelgen. Der Gesamtwert des Modells beläuft sich auf 17.500 €.

Marktleiter Adrian Horst und Thomas Kampl vom Autohaus Kampl übergaben Jürgen Diefenbach vorerst symbolisch den Schlüssel, bevor kommende Woche die endgültige Übergabe folgt.

Schlüsselübergabe in der Markthalle. V.l.n.r.: Thomas Kampl, Jürgen Diefenbach, Adrian Horst
Schlüsselübergabe in der... 
Schlüsselübergabe in der Markthalle. V.l.n.r.: Thomas Kampl, Jürgen Diefenbach, Adrian Horst
Schlüsselübergabe in der... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.900
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 23.03.2015 um 11:49 Uhr
Was darf man sich denn unter einem "gewonnen" Leasingvertrag vorstellen?
Jutta Skroch
13.705
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 23.03.2015 um 17:27 Uhr
Das die Leasingraten übernommen werden, aber was ist mit der Versicherung und der KFZ-Steuer? Da müsste man jetzt das Gewinnspiel kennen.
Florian Schmidt
4.900
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 23.03.2015 um 18:51 Uhr
Also gehört einem das Fahrzeug faktisch garnicht.
Jutta Skroch
13.705
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 23.03.2015 um 20:04 Uhr
Nein, ein Gewinn, der im Endeffekt kostet, denn das Benzin ist bestimmt nicht drin. Auch wenn man natürlich vielleicht nur mit einem Fahrzeug fährt und nicht zur gleichen Zeit das sicher vorhandene private Auto.
Florian Schmidt
4.900
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 23.03.2015 um 20:24 Uhr
Vorallem kann man es nicht verkaufen und ob die Schlussrate auch übernommen wird glaub ich kaum. Kuckucksei würde ich sagen.
Jutta Skroch
13.705
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 23.03.2015 um 23:16 Uhr
Das Auto wird einfach zurückgegeben, so würde ich das sehen.
Florian Schmidt
4.900
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 24.03.2015 um 13:44 Uhr
Also das ist armseelig.
Jutta Skroch
13.705
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 24.03.2015 um 16:42 Uhr
@Florian, man kann schlecht was sagen, wenn man die Modalitäten nicht kennt. Wir spekulieren hier nur rum, das bringt nix.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Natalija Köppl - Mitarbeiterin der GZ-Redaktion

von:  Natalija Köppl - Mitarbeiterin der GZ-Redaktion

offline
Interessensgebiet: Gießen
Natalija Köppl - Mitarbeiterin der GZ-Redaktion
408
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Veranstalterin Sabine Glinke freut sich auf die Veranstaltung im Jahr 2021
Gleiberg rocks um ein Jahr verschoben - Veranstalter hoffen auf Solidarität
Am 10. Juni hätte eigentlich die dritte Auflage von "Gleiberg rocks"...
Gemeinsam stark: Markus Krischke (links) hofft mit dem Team der FFW Langgöns auf viele neue Mitglieder
Stickerstars mal anders: Sammelspaß von und mit der Feuerwehr Langgöns
Dass der Brandschutz mittlerweile zu einem Großteil von Freiwilligen...

Weitere Beiträge aus der Region

Hier könnte die neue Fuß- und Radstrecke Richtung Lardenbach weiter laufen.
CDU Grünberg in Stockhausen – Querungshilfe gefordert und Busprobleme
Am Mittwoch, dem 30. September, lud der Stadtverband der CDU Grünberg...
Bilderreihe 1) - Röthges
Bunte Mischung - rund um das herbstliche Grünberg.
Nachdem wir `unsere Zelte` im Grünberger Schwedendorf aufgeschlagen...
Bäume umarmen
Waldbaden mit Hunden
Alle Welt redet und schreibt seit einiger Zeit über die vielfältigen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.