Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Hochwasser in Queckborn

Wasserbefüllter Quickdamm
Wasserbefüllter Quickdamm
Grünberg | Am vergangen Samstag bot sich der Bevölkerung von Queckborn ein ungewöhnliches Bild.
An der Eschersbach hinter dem Feuerwehrgerätehaus hatte das THW Grünberg den idealen Platz für eine Weiterbildung im Hochwasserschutz gefunden.
Mit Pumpen, Stromerzeugern, Sandsäcken und einem 12 Meter langen Quickdamm Modul wurden dort Zenarien zum Schutz der Bevölkerung vor Hochwasser geübt.

Die Aufgabenstellungen waren zum einen, der schnelle Aufbau des Quickdamm Moduls und das befüllen mit Wasser aus dem Eschersbach.
Quickdamm Module wie das des THW Grünberg, werden auch im Katastrophenschutz Lager des Landes Hessen vorgehalten, um dann dort wo sie benötigt werden, schnellen Schutz vor Hochwasser bieten.
Im Jahre 2002 beim Elbehochwasser konnte das THW Grünberg zahlreiche Erfahrungen im Einsatz mit den Wasser gefüllten Dämmen sammeln.

Des weiteren wurde auch die „gute alte Art“ des Hochwasserschutzes geübt und mit Sandsäcken eine Quellkade gebaut.
Eine Quellkade wird bei der Deichverteidigung eingesetzt um bei Löchern im Deich mit Wasser Gegendruck auf zu bauen und so eine Vergrößerung des Loches oder gar ein brechen des Deiches zu verhindern.

Gleichzeitig konnten bei der Übung alle Pumpen getestet und anschließend gewartet werden.
Die Leitung der Ausbildung hatten Björn Damster und Steffen Musch.

Der THW Ortsbeauftragte Volker Herbrik zeigte sich zufrieden als er gegen Mittag sich ein Bild der „Einsatzstelle“ machte.

Verpflegt wurden die Einsatzkräfte vor Ort. So wie es auch im Realfall sein würde.
Geschnetzeltes mit Nudeln brachte schnell wieder Kraft um dann alles zurück zu bauen und den Einsatzort wieder so verlassen zu können wie er vorgefunden wurde.

Wasserbefüllter Quickdamm
Wasserbefüllter Quickdamm 
Quellkade und Pumpeneinsatz
Quellkade und... 
Einsatzmäßige Verpflegung
Einsatzmäßige Verpflegung 

Mehr über

Unwetter (44)THW (47)Hochwasser (83)Feuerwehr (532)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochwasser - fast idyllisch
Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf
Hier einige Fotos von dem Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf.
Kick off- Fire on Veranstaltung der FFw Utphe
Nachdem die übliche Weihnachtsfeier immer weniger besucht wurde, die...
Bei der großen Autoausstellung vor der Stadthalle wurden die neuesten Modelle führender Hersteller gezeigt.
Gewerbeausstellung punktet bei Besuchern mit Leistungen und Produkten aus der Region
Das Hungener Gewerbe hat viel zu bieten. Davon wollten sich am...
Hochwasser in den Lahnwiesen
Nach den ergiebigen Schneefällen vom Sonntag mit anschließendem...
Laubgebläse im Feuerwehreinsatz
Laubgebläse zur Brandbekämpfung- geht das? Blasgeräte...
850 Einsatzkräfte bei Katastrophenschutzübung eingebunden
PAN 2017, diesen Namen trägt die bisher größte...
FW/CDU-Koalition verhindert Vereins-/Kulturzentrum in Laubach
7. Dezember im Stadtparlament: schwarzer Tag für...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Volker Herbrik

von:  Volker Herbrik

offline
Interessensgebiet: Mücke
Volker Herbrik
541
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wie steht der Sellnröder Ortsbeirat zum möglichen Erhalt des Kindergartens?
Wie steht der Sellnröder Ortsbeirat zum möglichen Erhalt des...
Der Sommer beim schlafen gehen
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Wenn es dieses Jahr damit...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...
Am 18. Februar geführte Wanderung auf dem ERZWEG
Am kommenden Sonntag, 18. Februar 2018 bietet die Arbeitsgruppe...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Unbekannt.
Was sind das für Vögel
Heute Morgen bei Grünberg habe ich 5 von diesen Vögeln gesehen.Leider...
Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...
Uhubrut?
Wo könnte ich einen Uhu oder eine Uhubrut fotografieren? Ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.