Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Wolfgang Hofheinz Vorsitzender von Lenkungsausschuss

Grünberg | Der Lenkungsausschuss der Deutschen Kommission für Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik im Deutschen Institut für Normung (DKE) hat den Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Bender in Grünberg, Diplom-Ingenieur Wolfgang Hofheinz, für die nächste Amtsperiode (2011 bis 2014) zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Für Normungsstrategie

Hofheinz, Bender-Mitarbeiter seit 1975 und seit 1995 Geschäftsführer, hat sich in seiner 28-jährigen Tätigkeit in den Gremien der DKE maßgeblich für die deutsche Normungsstrategie eingesetzt. Deren Ziel ist es, mit Normung und Standardisierung die Stellung Deutschlands als eine der führenden Wirtschaftsnationen zu sichern und neue Märkte zu öffnen.

Schon seit vielen Jahren arbeitet Hofheinz als ehrenamtlicher Mitarbeiter in nationalen und internationalen Normenorganisationen.

So ist er beispielsweise deutscher Sprecher von Gremien, die sich mit elektrischen Messgeräten zum Prüfen von Schutzmaßnahmen befassen. Die Themen elektrische Sicherheit in Niederspannungsnetzen und Schutz gegen elektrischen Schlag vertritt er in weiteren Arbeitskreisen.

Wolfgang Hofheinz wurde im April 2008 für sein ehrenamtliches Engagement und seinen Einsatz in der elektrotechnischen Normung mit der DKE-Ehrennadel ausgezeichnet.

Mehr über...
Lenkungsausschuss (1)Hofheinz (1)Grünberg (1828)DKE (1)Bender (6)
Der Bender-Geschäftsführer dankte dem Lenkungsausschuss für das in ihn gesetzte Vertrauen und betonte, dass die Übernahme eines solchen Amtes nicht nur eine große Ehre für ihn sei, sondern auch eine Herausforderung darstelle.

Die Geschäftsleitung sowie die Familie Bender gratulierten im Namen der Unternehmensgruppe.

Denn eine der Firmen-Leitlinien besage: „Wir beteiligen uns intensiv an Normenarbeit.“ Wolfgang Hofheinz erfülle diesen Leitsatz „wie niemand sonst im Unternehmen“.

Bender produziert zum Beispiel für hochsensible Bereiche wie Krankenhäuser und Kraft- oder Bergwerke elektrische Sicherheitssysteme, die auch kleinste Störungen bereits im Vorfeld erkennen und einen Ausfall der Stromversorgung verhindern.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Tonisha Baker war im Heimspiel gegen Herne erfolgreichte Marburger Schützin. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimniederlage gegen Herne
„ Herne hat viel besser gespielt als wir“ Planet-Photo-DBBL: BC...
CEWL: Marburg steht im Finale
„Wir genießen das Turnier“ CEWL-Europapokal: Halbfinale: Olimpia...
Das Pharmaserv-Team mit dem Pokal für den zweiten Platz beim CEWL-Final-Four.
CEWL: Marburg erringt zweiten Platz
„Stolz auf das, was wir erreicht haben“ CEWL-Europapokal: Finale:...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 14.12.2010 um 11:01 Uhr
Liebe Firma Bender,
gibt es denn auch ein Foto von Herrn Hofheinz?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dipl.-Ing. W. Bender GmbH & Co. KG

von:  Dipl.-Ing. W. Bender GmbH & Co. KG

offline
Interessensgebiet: Grünberg
21
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Internationaler Konstruktionswettbewerb Formula Student Germany (FSG)
Studenten konstruieren erstmals Elektrorennwagen – Firma Bender sorgt...
JP Morgan Corporate Challenge - Bender-Mitarbeiter wieder dabei beim größten Lauf der Welt
Bereits zum dritten Mal haben sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

Weitere Beiträge aus der Region

Senioren erleben den Vulkan!
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg bietet Fahrt zum Hoherodskopf...
Gesangverein lädt für Fronleichnam zum Frühlingsfest
Männergesangverein Lardenbach/Klein-Eichen bietet im Lardenbacher...
Schulleiter Bernd Niesner freut sich über den Schlüssel zum neuen Auto, überreicht von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas. Musikalisch umrahmt von den Blechbläsern der Musik- und Kunstschule Grünberg.
Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen
Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.