Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Nur keine Angst!

Die Marburger Mannschaft steht vor einem schweren Heimspiel. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Die Marburger Mannschaft steht vor einem schweren Heimspiel. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Gießen | 1. Damen Basketball Bundesliga:
BC Pharmaserv Marburg – TV Saarlouis Royals
(Samstag, 20 Uhr, Georg-Gaßmann-Halle).


Der erste Auftritt vor heimischem Publikum im neuen Jahr wird ein schwerer Gang. Schließlich empfangen die Marburger Erstliga-Basketballerinnen keinen Geringeren als den Tabellenzweiten. Aber: Bange machen gilt nicht. Sollten die Schützlinge von Patrick Unger jedoch nicht 100 Prozent bringen, droht eine erneute Klatsche.

Die Saarlouis Royals haben zwar durch Verletzungen wichtige Spielerinnen verloren. Doch Neuverpflichtung LaKeisha Sutton hat gleich in ihrem Debüt gnadenlos gut eingeschlagen. Marburgs Coach schwärmt derweil für Kayla Tetschlag, „weil sie einen hohen Basketball-IQ hat. Außerdem beeindruckt mich Jamailah Adams jedesmal mit ihrer hohen Intensität“.

Im Aufbau zieht Nationalspielerin Stina Barnert gekonnt die Fäden. Und dann wäre da noch Kellindra Zackery. Über ihre Qualitäten braucht man in Marburg niemandem etwas zu erzählen. Die US-Amerikanerin wechselte Ende Oktober von der Lahn an die Saar. „Sie wird mega motiviert sein“, prophezeit Unger, aber man werde sich auf die ehemalige Mannschaftskollegin „genauso wie auf die anderen vorbereiten.“

Auch wenn am vorigen Spieltag die eigene Punkteausbeute mit 59 ziemlich dürftig ausfiel, der Schwerpunkt soll beim BC auf der Verteidigung liegen. „Hast du hier und da einen Ballgewinn, dann hast du auch mal einen leichten Korb und somit auch mehr Punkte. Wenn du hart verteidigst – siehe die ersten Minuten in Scheeßel –, dann spielst du auch automatisch selbstbewusster im Angriff“, weiß Unger. Und: „Wenn wir Angst haben, können wir gleich zu Hause bleiben.“

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Johanna Klug holte für Marburg gegen Saarlouis 19 Punkte und 11 Rebounds. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg siegt zum Saisonstart
Damen-Basketball-Bundesliga: BC Pharmaserv Marburg – Inexio Saarlouis...
Alex Wilke verletzte sich im Training, ist aber voraussichtlich am Samstag einsatzbereit. Foto: Laackman/PSL
Saisonstart: zweiter Versuch für BC Marburg
Damen-Basketball-Bundesliga: BC Pharmaserv Marburg – Inexio...
Megan Mullings war in Düsseldorf erfolgreichste Punktesammlerin des Pharmaserv-Teams. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg macht's in Düsseldorf spannend
Toyota-DBBL-Pokal, 2. Runde:  Capitol Bascats Düsseldorf – BC...
BC Marburg reist nach Heidelberg
Nicht abwarten! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  SNP...
BC Marburg hat vorzeitig "Ferien"
Die beiden nächsten angesetzten Spiele des BC Pharmaserv Marburg in...
Der "Förderkreis-Ehrenpreis 2020" wird beim nächsten Heimspiel der Bender Baskets Grünberg verliehen
Virtuelle Jahreshauptversammlung des "Förderkreises Basketball e.V"
Bedingt durch die aktuell "besondere Situation", konnte die...
BC Marburg empfängt am Dreikönigstag Osnabrück
Endlich Start ins Jahr 2021 Toyota DBBL-Pokal, Viertelfinale:  BC...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcus Richter

von:  Marcus Richter

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marcus Richter
3.677
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Theresa Simon erzielte für das Pharmaserv-Team in Freiburg 14 Punkte. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg klettert auf Platz 5
Sicher Sechster - mit Optionen Toyota 1....
Vor allem im zweiten Viertel gegen Osnabrück gab es bei den Marburgerinnen Redebedarf: Rachel Arthur (von links), Alex Wilke, Marie Bertholdt, Theresa Simon und Hanna Crymble. Foto: Christoph Luchs Photography
Sieg gegen Osnabrück, Sonntag: Freiburg
Mit Flügeln zu den Eisvögeln Toyota 1....

Weitere Beiträge aus der Region

!!! WICHTIG - SEIT FEBRUAR AUFFALLEND VIELE KANARIENVÖGEL AUFGEFUNDEN !!!
*** BITTE HELFEN SIE MIT *** Bereits im Februar dieses Jahres...
Für mehr Transparenz im Parlament
Fehler im System - zum Akteneinsichtsausschuss "Bahndammdurchstich"
Am 4. März wurde er also mit dem Bericht an die...
[Hörbuchtipp] Krieg der Welten – H. G. Wells, Hörspiel
Inhalt : GELESEN VON PETER KIRCHBERGER, TILL HAGEN, SANTIAGO...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.