Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kunden sehen – Kunden verstehen: Vertriebsexpertin Andrea Reischmann präsentiert Start-Up-Vertrieb der neuen Generation

Andrea Reischmann, Trainerin und Speaker, REISCHMANN TRAINING
Andrea Reischmann, Trainerin und Speaker, REISCHMANN TRAINING
Gießen | Das Veranstaltungsprogramm des Marketing-Clubs Mittelhessen startet in diesem Jahr mit einem Vortrag von Vertriebstrainerin Andrea Reischmann. Wer heute erfolgreiche Vertriebsaktivitäten initiieren und fördern möchte, muss erkennen, dass für den Erfolg in der Praxis ganz andere Faktoren als Zahlen und Daten entscheidend sind. Andrea Reischmann stellt wirksame Analyseinstrumente vor, mit denen diese Faktoren identifiziert werden können, und präsentiert eine aktive und praxisnahe Vertriebsmethode. In ihrem Referat zeigt die Expertin, wie man Mimik, Gestik und Körperhaltung für sich und sein Gegenüber profitabel einsetzt, stellt die Echtzeitanalyse von Kunden und die aktuellen Forschungserkenntnisse im Neuro-Marketing vor.




Termin: 20.01.2015, 19 Uhr
Anmeldeschluss: Donnerstag, 15.01.2015
Ort: Rittal Arena Wetzlar, VIP-Eingang (Wolfgang-Kühle-Straße 1, 35576 Wetzlar)
Gastbeitrag für Nichtmitglieder des Marketing-Club Mittelhessen e. V.: 35,00 €
Anmeldung und weitere Informationen im Clubsekretariat:
Sylvia Bierwirt
E-Mail: info@mc-mittelhessen.de
Tel. (0 64 41) 3 09 09 55

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fotos aus dem Botanischen Garten Marburg
Blauer Himmel,wärmende Sonne und jede Menge Motive bot uns gestern...
Weitblick
Blick vom Turm der Stadtkirche Gießen
Mittelhessen wird bunter
Wer kommt für den Otto-Versand
Eine große Fläche sucht neue Firmen.Da der Otto-Versand sein Kommen...
Das stille Giessen
Heute Morgen in Giessen. Einfach traurig.Nach 20 Minuten waren die...
Kurzer 1. Maiausflug auf den Hoherodskopf
Geplant war eigentlich ein gemütlicher 1. Mai Spaziergang rund um die...
Natur pur im Vogelsberg
Die Vorteile des Lebens auf dem Lande zeigen sich in dieser Zeit im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marketing-Club Mittelhessen e. V.

von:  Marketing-Club Mittelhessen e. V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marketing-Club Mittelhessen e. V.
333
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dr. Lars Witteck, Generalbevollmächtigter der Volksbank Mittelhessen eG
Regionales Banking – ein Erfolgsmodell in Zeiten der Digitalisierung?
Wer braucht in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung noch...
Wolfgang Grupp: Know-how in Deutschland halten
Wolfgang Grupp: Warum unser Hightech-Land sein Know-how nicht aus den Händen geben darf
T-Shirts, Sweat-Shirts, Tennisbekleidung, Unterwäsche und vieles...

Weitere Beiträge aus der Region

Stadtwerke Gießen ersetzen Seilhängeleuchten
Am 24. und 25. September demontieren die Stadtwerke Gießen in die...
Einsatz für Klimaschutz verstärken. NETZ und VENRO fordern: Entwicklungszusammenarbeit stärker unterstützen
Der deutsche Verband für Entwicklungspolitik und humanitäre Hilfe...
Der Vorstand: von links: Martina Heide-Ermel (Bi Sozialpsychiatrie e.V.), Amélie Methner (EX-IN Hessen e.V.), Horst Viehl (Lebenshilfewerk Marburg e.V.), Bernd Gökeler 1. Vorsitzender (DMSG Hessen e.V.), Jan-Eric Schulze (SHM e.V.), Wolfgang Urban stellve
„Der Anspruch auf Teilhabe ist ein Menschenrecht, der Weg dies für ALLE zu erreichen verlangt spürbare Veränderungen.“
Konstanz durch Veränderung bei der Beratung von Menschen mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.