Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Die Basilika auf dem Schiffenberg

Die Basilika
Die Basilika
Gießen | Leider steht noch immer das Gerüst, aber trotzdem ist die Basilika ein beliebtes Ausflugsziel und Fotomotiv. Ende Mai sollen die Arbeiten abgeschlossen sein, dann wird die ehemalige Klosterdomäne auf dem Schiffenberg sicher viele Menschen aus der Umgebung anziehen. Bei den umfangreichen Restaurierungs- und Sanierungsarbeiten sollte die einmalige Substanz möglichst erhalten bleiben. Nicht endgültig entschieden wurde bisher, ob die offenen Arkaden verschlossen werden, eventuell mit Glasscheiben zwischen den Bögen oder einer Konstruktion davor. Dadurch soll zukünftig das Kondensatproblem im Inneren der Basilika verringert werden. Die Untersuchungen haben ergeben, dass der in großen Teilen noch existierende romanische Dachstuhl aus der Mitte des 12. Jahrhunderts stammt. Einzigartig ist der Turmhelm aus dem Jahre 1145, der durch die Restauration für die nächsten Jahrzehnte erhalten bleiben soll. Die Sanierungsarbeiten begannen im Jahr 2011. Im Frühjahr 2012 ist die Basilika in den Stand eines Denkmals von nationaler Bedeutung erhoben worden.

Die Basilika
Blick in den Innenhof
Die Galerie
Das Restaurant
Das Restaurant
Blick durch die Klostermauer in Richtung Pohlheim Watzenborn-Steinberg
Die Arkaden
Die Rodelwiese - trotz Tauwetter gut besucht

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Gießener-Hausberg
Das Kloster Schiffenberg ist eine ehemalige Klosteranlage auf dem...
Am Wegesrand.Wunderschöne Natur.
Fotospaziergang auf dem Schiffenberg
Jede Menge Schmetterlinge im Schiffenberger Wald
Wanderung auf dem Schiffenberg
Schmetterling am Alten Steinbacher Weg
Wuderschönes Grün
Waldbaden auf dem Schiffenberg
Blätter im Gegenlicht
Heute Morgen im Akademischen Forstgarten am Schiffenberg
Morgenlicht am Hirtenbrunnen
Der Hirtenbrunnen am Schiffenberg

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 30.12.2014 um 18:00 Uhr
Danke für den Beitrag und die netten Bilder !
Ich mag den Schiffenberg sehr !
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thekla Schulz-Nigmann

von:  Thekla Schulz-Nigmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thekla Schulz-Nigmann
1.536
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gedenken an die Widerständlerin Mildred Harnack
Auf dem Gelände des Philosophikum I in Gießen wurde eine Skulptur in...
Neulich haben Hühner bei uns „Camping“ gemacht
Vom 26.08. bis zum 09.09.2020 bekamen wir Besuch: Wanderhühner lebten...

Weitere Beiträge aus der Region

Gedenken an die Widerständlerin Mildred Harnack
Auf dem Gelände des Philosophikum I in Gießen wurde eine Skulptur in...
Helfen mit Herz und Hand im Hilfsgüterlager von GAiN
Flohmarkt und Ferienaktionen bei GAiN - Mitmachhilfswerk lädt zum Helfen mit Herz und Hand ein
Global Aid Network (GAiN) gGmbH bietet in den hessischen Herbstferien...
Pendelbusverkehr in Rödgen
In den hessischen Herbstferien macht eine Baustelle die Einrichtung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.