Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

22. Orgelvesper zum Jahresschluss

Gießen | Zum Jahresschluss spielt C-Kirchenmusiker Jakob Ch. Handrack (St. Thomas Morus) in der 22. Orgelvesper am 31.12.2014 um 18 Uhr Werke von Johann Sebastian Bach, Jean François Dandrieu und Jan Pieterszoon Sweelinck in der St.-Thomas-Morus-Kirche, Grünberger Straße 80.
Die Orgelvesper bildet den Abschluss eines kirchenmusikalisch geprägten Jahres an der St.-Thomas-Morus-Kirche. Überragt von den umfangreichen Renovierungsarbeiten an der Großen Kreienbrink Orgel von 1971 waren unter der Ägide des Förderverein St. Thomas Morus Gießen e.V. im Laufe des Jahres Ensembles wie das Petersburger Vokalensemble "Bel Canto" im März oder das EOS Opera Ensemble aus Köln im Juni zu Gast.
Darüberhinaus gastierten Kirchenmusiker wie der Regionalkantor Thomas Wiegelmann (Bad Orb) im Mai und der Oehringer Organist Patrick Gläser mit seiner bundesweiten Konzerttournee "Orgel rockt".
Zuletzt feierte am Ersten Adventssonntag anlässlich des fünfjährigen Bestehens der Reihe der Orgelvespern der Kammerchor der Katholischen Hochschulgemeinde Gießen in St. Thomas Morus seine Premiere. Die im neuen Glanz erstrahlte "Königin der Instrumente"
Mehr über...
überzeugte alle, sowohl auf ihr Spielende als auch Hörende. Damit kann sie wieder ihren Auftrag erfüllen, "soli deo gloria" (dt. allein Gott zur Ehre) - wie es die Überschrift der kirchenmusikalischen Konzerte an St. Thomas Morus verheißt - die Herzen der Menschen zu bewegen.
Das kommende Jahr 2015 verspricht im Monatswechsel ein abwechslungsreiches Programm. Bereits zu Jahresbeginn und als Abschluss der Weihnachtszeit singen die Chorifeen aus Watzenborn-Steinberg und der Gesangsverein Teutonia Nordeck unter Leitung von Torsten Schön, sowie der Volkshochschulchor Kaleidoskop unter Leitung von Bonita Hyman in einem weihnachtlichen Chorkonzert am Sonntag, den 11. Januar 2015 um 16 Uhr in der St.-Thomas-Morus-Kirche.
Am Sonntag, den 8. Februar 2015 ist um 16 Uhr Regionalkantor Nicolo Sokoli (Bad Nauheim) zur 23. Orgelvesper zu Gast. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei. Die weitere Termine im Jahr 2015 finden Sie im Internet unter musik-in.gs80.de oder via facebook.de/morusverein.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Konzertpianist Rainer Abraham (Paderborn) am 13.09.20 15:30 Uhr zu Gast in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Bruckners 4. Sinfonie // Konzertpianist Rainer Abraham zu Gast in der Kulturkirche St. Thomas Morus am 13.09.2020 um 15:30 Uhr
Klavierkonzert des Pianisten Rainer Abraham (Paderborn) in der...
statt eines Silvester-Feuerwerks
Ein bißchen Satire zum Jahresende
Tiefseefunde In einem Tiefseegraben im Pazifischen Ozean wurden in...
Abgesagt wegen Corona! Vokal- und Orgelmusik
Aufgrund der aktuellen Lage bez. Corona muss dieses Konzert leider...
50 Jahre Kreienbrink Orgel St. Thomas Morus 1971-2021
"Die Königin" Impuls von Pfr. Matthias Schmid zum 50jährigen Orgeljubiläum in St. Thomas Morus am 31. Januar 2021
Die Orgel in der Katholischen Kirche St. Thomas Morus im Ostteil der...
60. Geburtstag der Königin
Als Königin der Musikinstrumente wird völlig zu Recht die...
"Frohe Weihnachten!" wünschen Förderverein und Gemeinde St. Thomas Morus • www.morusfreunde.de
Jahresschluss mit Abstand und Maske in St. Thomas Morus am 31.12.20 von 17-20 Uhr
Der Jahresschluss in der St. Thomas Morus Kirche, Grünberger Straße...
Weihnachten in St. Thomas Morus
"Freuet euch!" Gottesdienste am dritten Adventssonntag in St.-Thomas-Morus-Kirche
Der dritte Adventssonntag, der 13. Dezember 2020, trägt die...

Kommentare zum Beitrag

361
Harry Weiß aus Gießen schrieb am 23.12.2014 um 08:11 Uhr
Besinnliches für den Altjahrsabend... festlich dazu... überlegenswert...
Martin Wagner
2.758
Martin Wagner aus Gießen schrieb am 23.12.2014 um 11:23 Uhr
"Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei."

Danke Herr Handrack für den Hinweis.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jakob Handrack

von:  Jakob Handrack

offline
Interessensgebiet: Gießen
Jakob Handrack
1.339
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Weltgebetstag 2021 am 5. März von 16-20 Uhr in St. Thomas Morus
Weltgebetstag am 5. März 2021 von 16-20 Uhr in St. Thomas Morus / Gastgeberland: Vanuatu
2021 kommt der Weltgebetstag von Frauen des pazifischen Inselstaats...
fastenZEITraum: Improvisation als Quelle der Spiritualität - gefördert durch das Kulturamt der Stadt Gießen
Zwischen Stille und schneidenden Eruptionen - Klangperformance mit Ulrich Phillipp (Wiesbaden) im fastenZEITraum am 27. Februar in Kulturkirche St. Thomas Morus
Im fastenZEITraum - dem Forum für Neue Improvisierte Musik - in der...

Weitere Beiträge aus der Region

+++Übergabe Trikot von Brandon Thomas (JobStairs GIESSEN 46ers)
+++Übergabe Trikot von Brandon Thomas (JobStairs GIESSEN 46ers)+++...
BC Marburg reist ohne Druck nach Hannover
Ein Sieg fehlt noch für die Playoffs Toyota 1....
Buchtipp: Wenn ich dich hole – Anja Goerz
Inhalt: »Mein Sohn ist da drin! Holen Sie ihn raus!« Wegen eines...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.