Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Musik bei Vitos / Vorschau auf das erste Halbjahr 2015

von Rainer Römeram 12.12.20143307 mal gelesen5 Kommentare
Gießen | Seit Mai 2008 führt die Konzertreihe „Musik bei Vitos“ musikbegeisterte Menschen aus Gießen und Umgebung zusammen. Ob Klassik, Jazz oder Pop, das Vitos Klinikum Gießen-Marburg öffnet regelmäßig die die Türen seiner Klinik-Kapelle für besondere Musikveranstaltungen. Die wunderbare Akustik und besondere Atmosphäre der Kapelle macht jedes der Konzerte zu einem Genuss.
Seit Beginn der Reihe fanden schon über einhundert Konzerte und Veranstaltungen statt. Weit über 10 000 Besucher sind zu verzeichnen und selbst im regionalen Fernsehen wurde über einige Veranstaltungen berichtet. Besondere Highlights sind natürlich immer wieder Gäste aus dem Ausland. Beispielsweise in der Vergangenheit der „internationale Kinderchor Peking“ , die „Compagnia Sacco“ aus Ligurien und die Gesangsgruppe „Boice“ aus Vänersburg / Schweden. Im ersten Halbjahr 2015 macht der schwedische Chor „Björnligan“ bei seiner Deutschlandtournee einen Halt in der Kapelle. Ein besonderer Gast ist auch der Cellist Bruno Klepper aus Köln. Normalerweise spielt er im WDR- Sinfonieorchester und im Bayreuther Festspielorchester. Bei Vitos spielt Klepper Werke von Frescobaldi , Dvorak , Schumann und Mendelssohn. Am Klavier wird er von dem australischen Orchesterpianisten James Maddox begleitet. Also, Musik auf höchstem Niveau.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist immer frei. Dies ist bewusst so gewählt. Denn die Veranstaltungen sind auch ein Projekt zur sozialen und gesellschaftlichen Teilhabe für die Patienten und Klienten von Vitos-Gießen.


Samstag
03. Jan. 2015
20:00 Uhr
Paul Simpson Project
Eine Stimme, eine Gitarre – sind die wesentlichen Soundelemente des beeindruckenden Duos. Bernd Paul und Jennifer Simpson verstehen es glanzvoll mit minimalistischer Besetzung Musik einfühlsam und doch voller Dynamik zu präsentieren.

Freitag
23. Jan. 2015
20:00 Uhr Liquid Move
Wer Musik von Aretha Franklin, James Brown, Chic, Tower of Power, Sade, Commodores, Commitments usw. mag, ist bei Liquid Move genau richtig. Hier wird nicht nur einfach gecovert, sondern erstklassig interpretiert.

Donnerstag
05. Feb.2015
19:00 Uhr Semesterabschusskonzert
Konzert mit Chor, Vokalensemble und Solisten des Musikinstitutes der Justus-Liebig-Universität
Leitung: Martin Gärtner

Freitag
27. Feb. 2015
20:00 Afro Kunda Akustik Trio
Die Musik von Afro Kunda Akustik Trios ist geprägt von der charismatischen Stimme Fallou Sys, dem Klang von akustischen Gitarren, dem melodisch gespielten Bass und den mitreißenden afrikanischen Grooves. Fallou SY (voc, git perc, Kora), Peter Herrmann (bass, balafon), Burkhard Mayer (git).

Samstag
28. Feb. 2015
19:00 Uhr Singen… macht Freude - berührt - bringt zusammen - ist universal…
Barbara Yeo-Emde präsentiert mit ihrer Gruppe ein vielseitiges Programm von Musical über Filmmusik bis Opernarien.

Freitag
13. März 2015
20:00 Inside – Outside
Mit Martin Gnies (Bass), Ralf Grützmacher (Gitarre), Linde Drescher (Gesang), Wilmar Steup (Saxophon), Kai Dietz (Schlagzeug).
Jazz-Standards und Stücken aus dem Bereich populärer Musik,
beswingt, südamerikanisch, bluesig, im 3/4-Takt, modal…,

Freitag
27.März 2015
20:00 Magic-Soul-Sisters
Drei ausdrucksstarke Sängerinnen vereinen Power, Rhythmus und Harmonie in wunderschönen Eigenarrangements aus Soul und Funk, Gospel, Swing und Pop, von kraftvoll-voluminös bis gefühlvoll-zart und präsentieren auch eigene Songs
aus ihrer neuen CD "Music Is The Way".
Gesang: Ulla Knoop, Charis Gemsjäger, Ally Quinn, Keys: Rainer Buß, Drums/Perc.: Gerhard Schäfer

Sonntag
19. 04.2015
18:00 Uhr
Johannes Becker
Zwischen Mozarts Kegelstatt-Trio und Beethovens Gassenhauer-Trio erklingen Haydns Arien vom unbesorgten Leben im Frühling.
Es musizieren Michael Brauer – Tenor, Guido Simon – Klarinette, Stefan Klonner – Violoncello, Johannes Becker - Klavier

Samstag
25.04.2015
20:00 Uhr Turbo Sapieniowa
so heißt Gießens Rezept gegen schlechte Laune und lange Gesichter. Statt Trübsal werden Trompete, Akkordeon, Geige, Saxophon, Kontrabass, Schlagzeug, Percussion, Gitarre und eine Menge Humor eingesetzt. Osteuropäische Musik unplugged auf hohem Niveau.

Samstag
09 Mai 2015
19:00 Uhr Manuela Michaeli Band
Gospel, Liedermacher und Blues, Coversongs und Eigenkompositionen, dargeboten von einer stark aufspielenden Band.
Rolf Weinreich und Michael Hahn (Gitarren), Marianne Kosaca (Violine) und
Karsten Hellhund (Percussion) verstehen es, die Sängerin Manuela Michaeli
mit ihrer sonoren Altstimme virtuos und mit viel Feingefühl zu begleiten.

Samstag
16 Mai 2015
19:00 Uhr „Björnligan“
Ein super Chor aus Vänersborg / Schweden. 30 Sänger und –innen mittleren Alters sorgen für einen beschwingten Abend

Sonntag
31. Mai 2015
16:00 Uhr
„Love is in the air!” – Frauenchor Intermezzo
Eine musikalische Zeitreise der Gefühle, präsentiert vom Frauenchor
Intermezzo der Eintracht 1865 Gießen - Kleinlinden e.V. unter der Leitung
von Matthias Hampel.

Samstag
06.06.2014
19:00 Uhr Von Liebe, Leid und Weltbewegendes...
Das Frauenensemble "Chorage" der Chorgemeinschaft Großseelheim entführt uns an diesem Abend in einem Meer der Gefühle. Gesungen wird in verschiedenen Klangformationen. Unter der Leitung von Hélène Moëlo verzaubern die 16 Damen des Ensembles durch Leichtigkeit, hohe Musikalität und Freude am Singen.


Freitag
19.06.2015 Konzertabend mit Bruno Klepper
Bruno Klepper, Violoncello spielt Werke von Frescobaldi , Dvorak , Schumann und Mendelssohn. Klavierbegleitung: James Maddox

Freitag
26.06.2015
19:00 Uhr Sommerliche Chor- und Orgelmusik
Mit dem Kammerchor der Katholische Hochschulgemeinde Gießen.
Ralf Stiewe, Leitung und Orgel

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
28.158
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 13.12.2014 um 22:08 Uhr
Lieber Rainer, Du nimmst mir ja die Arbeit weg;-) Schönen 3. Advent. Ich bin Nachmittags bei uns in der Kirche beim Seniorenkaffee nach der Kirche.
Schickst Du mir trotzdem dann noch den Flyer, ja?
361
Harry Weiß aus Gießen schrieb am 15.12.2014 um 09:39 Uhr
Und das alles bei freiem Eintritt! Ich freu mich auf den einen oder anderen Anlass.
Ulla Knoop
128
Ulla Knoop aus Gießen schrieb am 02.02.2015 um 19:21 Uhr
Wir freuen uns schon sehr auf 25. März :-)))
Magic Soul Sisters
Ulla Knoop
128
Ulla Knoop aus Gießen schrieb am 10.03.2015 um 11:15 Uhr
Magic Soul Sisters am Freitag , 27. März 2015 :-) (nicht 25.)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rainer Römer

von:  Rainer Römer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rainer Römer
1.600
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"BLU-Trio" am Sonntag 29.09.2019 um 19:00 Uhr in der Kapelle der Vitos-Klinik
Drei harmonierende Stimmen, drei inspirierte Komponisten, drei...
Romantische Herbstmusik mit dem Vokalquartett Mittelhessen am Sonntag, 22.09.2019, 18:00 Uhr in der Vitos-Kapelle Gießen
Mit romantischer Herbstmusik und humorvollen Opernduetten von Mozart,...

Weitere Beiträge aus der Region

Erich Eckhardt bei der Siegerehrung
Zum Saisonabschluß der 1. Regattasieg für Erich Eckhardt vom WSV Hellas Gießen
Am vergangenen Wochenende besuchte der WSV Hellas Gießen die...
OTTO und DIESEL - zwei verschmuste und verspielte Katerchen
Die beiden Kater Otto (getigert-weiß) und Diesel (rot-weiß) suchen...
Das Sportheim der TSG Alten-Buseck
Sportheim der TSG Alten-Buseck soll erweitert werden
Das Sportheim der TSG Alten-Buseck soll an seiner Ostseite um zwei...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.