Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Faszinierende Kunstwerke der Natur: EISBLUMEN


Mehr über

Winterzeit (80)Winterlandschaft (92)Winter (644)Natur (780)Kälte (127)Kunst (591)kalt (22)Eisblumen (7)Eis (156)Blumen (429)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

am Nebelhorn/Gipfelhang
Statt eines Osterurlaubs ...
ein paar Impressionen von einem solchen im Jahre 2013. Die Fotos...
im Adelegg-Gebiet im Allgäuer Alpenvorland zwischen Kempten und Isny
Riesenfichte - 53 m
Blick vom Nebelhorn über Faltenbachtal, Trettachtal und Stillachtal bei Oberstdorf
Ostern 2013 - fast keine Menschen unterwegs, aber nicht wegen Corona!
Die Natur live miterleben
Bei Vivara webcam kann man den Frühling live miterleben. In ganz...
Traubenhyazinthen
Zur Zeit leuchten sie überall in den Gärten und sind Nahrung für viele Insekten.
Vor lauter Astwerk sind die tüchtigen Arbeiter kaum/nicht zu sehen.
Wenn 7 richtig anpacken, ist kaum einer zu sehen
Am Samstag, dem 07. März 2020 haben sieben Mitglieder der...
am Hauptbahnhof von Kempten
Azubi-Projekt der Stadtgärtnerei...

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
11.645
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 10.12.2014 um 21:57 Uhr
Gibt's nur noch selten, wegen der Doppelglasscheiben.
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 11.12.2014 um 08:08 Uhr
Klasse !
Ilse Toth
38.597
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 11.12.2014 um 12:38 Uhr
Wunderschön! Als ich Kind war, haben wir die Scheiben angehaucht, um ein "Guckloch" nach draußen zu haben.
Ilse Toth
38.597
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.12.2014 um 19:34 Uhr
Die Eisblumen sehen aus wie feine Federn.
Ilse Toth
38.597
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.12.2014 um 23:13 Uhr
Egal was man in dem Foto sieht, es ist märchenhaft!
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 13.12.2014 um 07:47 Uhr
Wunderschön!
Lea Sofia Nikiforow
36
Lea Sofia Nikiforow aus Gießen schrieb am 14.12.2014 um 18:23 Uhr
Danke!
Angelika Petri
1.833
Angelika Petri aus Mücke schrieb am 19.02.2015 um 09:08 Uhr
sieht aus, als würde jeden Moment eine märchenhafte Eisjungfrau dahinter auftauchen, aber das spiegelt mir sicher nur meine Phantasie...wunderrschön
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Lea Sofia Nikiforow

von:  Lea Sofia Nikiforow

offline
Interessensgebiet: Gießen
Lea Sofia Nikiforow
36
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Johannes Oerding
Johannes Oerding – „Alles brennt“
Am vergangenen Freitag, den 20. März 2015, hat der charmante Sänger...
Irischer Zauber
Rhythm of the Dance verzaubert Gießen
Am Dienstag, den 6. Januar, gastierte die Tanzformation der National...

Weitere Beiträge aus der Region

Diascanner selbst gebaut
Ich melde mich nach sehr langer Zeit nach langer Krankheit mal wieder...
Tafel Gießen sucht Verstärkung für ihr Büroteam
Wer hat Zeit und Lust, die Tafel Gießen ehrenamtlich bei der...
Buchtipp: Backfischalarm – Krischan Koch
Inhalt: Ein Inselkrimi Schräg, skurril, liebenswert und typisch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.