Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Theodor-Litt-Schüler: „Den Gouverneur-Wahlkampf in Wisconsin live miterlebt“

Gov. Walker, MATC Präs. Martin, TLS Schülergruppe
Gov. Walker, MATC Präs. Martin, TLS Schülergruppe
Gießen | (we) Wisconsin, ein Staat so groß wie Deutschland mit ca. 9 Millionen Einwohnern, hier vermutet man zunächst keinen weltpolitischen Einfluss. Diese Annahme ist jedoch falsch. Scott Walker (Republican) lieferte sich zunächst mit seiner Herausforderin Mary Burke (Democrate) ein Kopf-an-Kopf-Rennen um das Amt des Gouverneurs, welches Walker in letzter Minute für sich entscheiden konnte. Walker spaltet den Staat. Mit seinen radikalen Einsparplänen trifft es u.a. Bildungsprogramme – ein 'heißes Thema' am Milwaukee Area Technical College (MATC), denn besonders Ausbildungsbereiche mit internationaler Begegnung sind betroffen. Seine Wähler stehen jedoch zu ihm und seinem Kurs und so wird Walker auch als Kandidat für das Weiße Haus in zwei Jahren gehandelt. Viele Diskussionen haben Schülerinnen und Schüler zu beiden Gouverneurs-Kandidaten und zur politischen Situation in den USA miterlebt und entsprechend den Wahltag mit großem Interesse verfolgt. Besonders spannend war für die Schülergruppe der TLS die Wahl-Nachlese zu beobachten und so ergab es sich, den neugewählten Gouverneur am MATC persönlich zu treffen und ihn davon zu überzeugen, weiterhin in Bildung zu investieren und am Beispiel unserer Schulpartnerschaft, internationale Programme zum interkulturellen Lernen zu fördern.
Mehr über...
Wisconsin (5)Schüleraustausch (44)Schule (896)Kfz (7)Industriemechaniker (1)Industrie (20)Hessen (455)Europaschule (59)Begegnung (21)
Interkulturelles Lernen dient zur Völkerverständigung und somit sind die Begegnungen an unserer Partnerschule in Wisconsin/USA von großer Bedeutung. Zum achten Mal in Folge besuchte eine 13-köpfige Gruppe Berufsschüler der TLS – Fachrichtungen Industriemechanik und Kfz-Mechatronik - das Milwaukee Area Technical College (MATC) in Wisconsin, der Partnerregion Hessens. Während des Aufenthalts vom 2. - 12. November 2014 wurden sie begleitet von den Lehrkräften Wibke Engelhardt und Volker Thies, die zum wiederholten Male diesen Austausch betreuten.
Durch die ständige Kommunikation mit amerikanischen Schülern und Lehrern, vor allem während der praktischen Ausbildungsphase, verbesserten die Gießener Schüler ihre fachsprachlichen Kenntnisse erheblich. Darüber hinaus erlangten sie sowohl neues technisches Know-How als auch Einblicke in das amerikanische Berufsbildungssystem (Vollschulische Ausbildungsgänge statt der in Deutschland meist verbreiteten dualen Berufsausbildung).

Während des Aufenthalts war es der Gießener Gruppe möglich, nicht nur Eindrücke aus ihren Ausbildungsbereichen
Gov. Walker
Gov. Walker
am MATC zu sammeln, sondern auch Einblicke in andere Schulungsgänge zu gewinnen. Die Ausbildung zum Feuerwehrmann, Fachkraft für Schweißtechnik, Truckdriver (Fernfahrer) sowie die Ausbildung zur Krankenschwester/ Pfleger hinterließen bei den Schülern starke Eindrücke.

Kultureller Höhepunkt der Fahrt war zum einen ein Ausflug nach Chicago mit Stadtrundgang und die Besichtigung des fast 400 Meter hohen Hancock Towers.
Abends trafen die Schüler der Theodor-Litt-Schule die amerikanischen Auszubildenden in den für Wisconsin typischen urgemütlichen Restaurants und Bars in Milwaukee.

Ein weiteres sportliches Highlight war der Besuch eines NBA-Basketball Spiels zwischen den Milwaukee Bucks und den Memphis Grizzlies im Bradley Center, Milwaukee. Ein in jeder Hinsicht spannendes Spiel, was Brandon Knight mit einem 3-Punktewurf in letzter Sekunde für die Bucks entscheiden konnten.

Neben den schulischen Eindrücken standen auch einige Betriebsbesichtigungen auf dem Programm:
Firma Hermle in West Franklin - Hersteller von Präzisionsdrehmaschinen mit Stammsitz in Gosheim/ Schwarzwald
Concourse Motors – größter Mercedes und BMW Autohändler im Großraum Milwaukee
Schunk-Dependance in Menomonee Falls, nahe Milwaukee
TLS Schülergruppe
TLS Schülergruppe
Alle Betriebsbesichtigungen hinterließen tiefe Eindrücke, jedoch war das Interesse, das heimische Unternehmen Schunk in einer seiner Niederlassungen zu besichtigen, besonders groß. So stellte. Gunnar Block, Senior Product and Engineering Manager bei Schunk Graphite Technology, in einer Präsentation das Unternehmen sowie die Funktion der Niederlassung in des USA dar. Danach wurden bei einer Betriebsbesichtigung Arbeits- und Produktionsbedingungen vor Ort in Augenschein genommen. Auf reges Interesse stießen Blocks authentische Ausführungen über seine Erfahrungen nach mehren Jahren Leben und Arbeiten in den USA für die Firma Schunk. Für einen Teil der Auszubildenden hat dies vollkommen neue Überlegungen hinsichtlich der eigenen Zukunftsplanung eröffnet.
Weitere kulturelle Besonderheiten mit beruflichem Bezug waren die Besichtigung des berühmten Harley Davidson Museum.
Besonders beeindruckt waren alle Auszubildenden der TLS von der Gastfreundschaft der Amerikaner. Mehrfach wurden wir von Lehrkräften des MATC eingeladen, um mit deren Familien ein typisch amerikanisches Barbecue zu erleben oder am Lagerfeuer Marshmellows zu grillen.
Alle Teilnehmer des Austauschs bestätigten, dass sie durch diesen Aufenthalt tiefe Eindrücke in die Lern-,
Lake Michigan
Lake Michigan
Arbeits- und Lebensbedingungen in den USA gewonnen haben. Der ein oder andere wird sich sicherlich mit dem Gedanken auseinandersetzen, nicht nur als Tourist ein anderes Land zu bereisen, sondern erkennen, dass Auslandsaufenthalte der beruflichen Karriere sehr förderlich sein können. Durch diese Erfahrungen erscheinen aber auch die Lebens- und Arbeitsbedingungen in Deutschland in einem neuen Licht.
Die 2009 geschlossene Partnerschaftsvereinbarung hat die Zusammenarbeit zwischen der TLS und dem MATC manifestiert, so dass auch in Zukunft weitere Austausche abgesichert werden können.
Gespannt und voller Erwartung sind alle Beteiligten auf den Gegenbesuch der amerikanischen Schüler und Lehrer, der Ende Mai / Anfang Juni 2015 an der Theodor-Litt-Schule in Gießen stattfinden wird.

Ein herzliches Dankeschön an alle Firmen und Betriebe, die ihre Auszubildenden in dieser Begegnung zwischen der TLS und dem MATC auch in diesem Jahr wieder wohlwollend unterstützt haben.
Auto Häuser – Pohlheim, Autohaus Neils & Kraft Gießen, Autoservice Jan Bechtel – Linden, Heyligenstädt – Gießen, Link – Butzbach, GTD – Langgöns, MH Autoforum – Gießen, Schunk – Heuchelheim, Wolf Verpackungsmaschinen - Lich

Gov. Walker, MATC Präs. Martin, TLS Schülergruppe
Gov. Walker
TLS Schülergruppe
Lake Michigan
TLS Schülergruppe am Lake Michigan
Concourse Motors
Concourse Motors
Truck-Driving-Training ... wir üben
Truck-Driving-Training ... so ein Pech
Truck-Driving-Training
Truck-Driving-Training
Firmenbesichtigung bei Hermle
bei Hermle
Chicago
Chicago - Millenium Park

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wer kommt für den Otto-Versand
Eine große Fläche sucht neue Firmen.Da der Otto-Versand sein Kommen...
@ CDU/GRÜNE und FDP Hessen: Wann schaffen Sie die Ungerechtigkeit der utopischen Straßenbeiträge endlich ab?
Wiederkehrende Straßenbeiträge sind eine teure Scheinlösung
Keine gute Idee – das tote Pferd „Straßenbeitrag“ mittels teurer...
‚TLS-Baumschule’: Frühjahrtätigkeiten trotz Corona
Ende März ist die Zeit, um Apfel- und Birnbäume zu veredeln. Die...
Hessische Landesregierung beschließt Beherbergungsverbot für Personen aus Gebieten mit erhöhtem Infektionsrisiko
Laut Presseinformation der hessischen Landesregierung vom 26.02.2020...
Das Glaubwürdigkeitsproblem der CDU
Im Faktenblatt „Straßenausbaubeiträge“ *) lesen wir: Welches...
Weltweiter Sommerkongress erstmals digital
Jedes Jahr laden Jehovas Zeugen weltweit zu ihren großen...
HESSEN - Positionen der Parteien im Landtag zum Thema Straßenbeiträge

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Theodor-Litt Schule

von:  Theodor-Litt Schule

offline
Interessensgebiet: Gießen
Theodor-Litt Schule
640
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Theodor-Litt-Schule: Schüler führen handwerkliche Tätigkeiten am Haus durch
Die Schüler der Produktionsschule in Heuchelheim haben als...
Theodor-Litt-Schule: Fotowettbewerb 'Mensch und Technik'
Das Thema Mensch und Technik gehören zusammen. Als technisch-...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gießener Sparkassen-Senioren besichtigen die Jugendwerkstatt.
Jugendwerkstatt freut sich über 1.150 Euro
Die Gießener Jugendwerkstatt konnte sich über eine Spende der...
Einbruch und Vandalismus auf DLRG-Baustelle im Uferweg
Nicht die erste Tat - Kabeltrommel entwendet, Benzin geklaut, Kabel...
Bergung "Alter Schwede"
Wie der "Alte Schwede" aus der Elbe gefischt wurde
Der "Alte Schwede" ist ein Findling am Elbuferwanderweg in Hamburg,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.