Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mittagsblume: aberdeenense "Freddy Mercury"

D. aberdeenense "Freddy Mercury"
D. aberdeenense "Freddy Mercury"
Gießen | Diese wunderschöne Sorte mit ihrem Magenta-weißen Blüten und gelben Schlund ist eine Bereicherung für jeden Garten. Die Sorte blüht den ganzen Sommer hindurch. Auch jetzt im November sind noch vereinzelte Blüten zu sehen.

Sie will im April/Mai eine Düngung (Sinnvoll Langzeitdünger) und ab und zu mal Wasser. In der Zeit eines mehrwöchigen Urlaubes kommt sie auch ohne Wasser aus. Ab Oktober bis zum Frühjahr sollte sie je nach Überwinterungsstandort gar kein Wasser bekommen!

Tipp: Wenn man die verblühenden Knospen entfernt, werden die Pflanzen angeregt ständig neue Blüten zu bilden. Dies trifft auch für viele anderen Delosperma Sorten zu.

Mehr Infos zu diesen wunderschönen Pflanzen findet ihr unter:

www.freigaesserwinkel.jimdo.com

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Genau am 1.Juli vor einem Jahr hat Thomas Benz erstmals hinter dem Schreibtisch im Bürgermeisterzimmer des Rathauses in Allendorf (Lumda) Platz genommen.
Seit einem Jahr ist Thomas Benz Bürgermeister der Stadt Allendorf...
Londorf, Leestraße/Bahnübergang
Bücherbox auch in Rabenau - Londorf
Rabenau - Londorf hat jetzt auch eine Bücherbox. Seit gut zwei...
Lumdatalbahn - die präzise Planung ermöglicht eine sachliche Diskussion
Die Diskussion um die Reaktivierung der Lumdatalbahn hat deutlich an...
Onkel Otto vom Hessischen Rundfunk besucht Lumdatalbahn
Allein auf Reisen: Seit Dienstag, 8. Mai, trampt Onkel Otto durch...
Der einstimmig gewählt Vorstand.
Bekommt Rabenau einen Bürgerbus ?
Der vor einigen Wochen gegründete Förderverein -Rabenau Ehrenamtlich...
Rabenau hat einen Bürgerbus !
Senioren in der Rabenau bald mobil, dank Bürgerbus ! Der noch junge...
Rabenauer Senioren auf heimischem Gewässer.
Bei dem monatlich stattfindenden Senioren Café in dem Rabenauer...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Erich Klein

von:  Erich Klein

offline
Interessensgebiet: Gießen
Erich Klein
674
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Im Freigaesser Winkel
Mein "Nachtgarten"
45b2015EK ©
Mittagsblumen (Aizoaceae) "Kakteen ohne Stacheln"
In meiner Kindheit hatte ich mal zufällig Blumensamen von 1-jährigen...

Weitere Beiträge aus der Region

Vor dem Baumarkt in Friesoythe
Ein "Sommertag" im Herbst
Morgens noch im Baumarkt Pflanzen für meinen Garten kaufen, da war es...
Besuchen Sie uns zum Abend der offenen Tür an der Abendschule Gießen!
Abend der offenen Tür an der Abendschule Gießen
Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln und dafür einen...
Einsamer WILLY
Der kleine Willy wurde im Tierheim abgegeben, da sich sein Frauchen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.